Navigation überspringen?
  

blueforte GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

blueforte GmbH Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,33
Vorgesetztenverhalten
4,37
Kollegenzusammenhalt
4,66
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,87
Arbeitsbedingungen
3,94
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,21

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,67
Umgang mit Kollegen 45+
4,48
Karriere / Weiterbildung
4,39
Gehalt / Sozialleistungen
3,90
Image
4,22
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 26 von 29 Bewertern Homeoffice bei 28 von 29 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 11 von 29 Bewertern Barrierefreiheit bei 12 von 29 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 14 von 29 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 18 von 29 Bewertern Parkplatz bei 2 von 29 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 17 von 29 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 28 von 29 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 16 von 29 Bewertern Mitarbeiterevents bei 26 von 29 Bewertern Internetnutzung bei 26 von 29 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.März 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

Als Berater sitzt man beim Kunden, hier kann man Glück oder Pech haben.

Vorgesetztenverhalten

Das Management ist sehr unterschiedlich zusammengesetzt. Man kann durchaus einen offenen und pragmatischen Umgang pflegen. Eine Kündigung wird als Affront aufgefast und dementsprechend behandelt.

Interessante Aufgaben

Wirklich interessante Projekte gab es nicht. Letztlich geht es darum irgendwie verkauft zu werden. Neues lernt man selten.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 09.Feb. 2014
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

Hat man ein Projekt ist alles gut. Hat man kein Projekt ist es nicht gut. Man fühlt sich als Ware, die billig verkauft wird.

Vorgesetztenverhalten

Das Management hat stets ein offenes Ohr. Allerdings sind 2 der 3 Führungskräfte gänzlich unsichtbar. Man bekomt nicht mit was im Hamburger Office eigentlich passiert.

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Menschen und die meisten auch sehr kompetent. Es gibt allerdings einige sehr arrogante Kollegen.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 02.Jan. 2012
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Vorgesetztenverhalten

Sofern man in Projekten alleine unterwegs ist kann es passieren dass man Wochen und Monate nichts hört

Kollegenzusammenhalt

Man kann gut persönliche Kontakte aufbauen die auch außerhalb der Arbeitszeiten angenehm sind

Kommunikation

Vorgesetzte melden sich nicht; kein Jourfix; regelmäßige Telco o.ä.

Umgang mit Kollegen 45+

es sind (außer dem Management) keine 45+ da

Karriere / Weiterbildung

werden teilweise hinausgezögert bzw. lange Wartezeit

Offizielle Stellungnahme vorhanden