Workplace insights that matter.

Login
B&O Service Gruppe Logo

B&O Service 
Gruppe
Bewertungen

189 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 51%
Score-Details

189 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

96 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von B&O Service Gruppe ├╝ber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Absolut zufrieden

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei B&O Service AG in Rosenheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine

Karriere/Weiterbildung

Viele M├Âglichkeiten der Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr gut

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gerade in der Covid-Situation wird sehr R├╝cksicht genommen


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank f├╝r Ihr positives Feedback.
Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Bem├╝hungen im Umgang mit der aktuellen Covid-19-Situation positiv wahrnehmen.

Bleiben Sie gesund!
Viele Gr├╝├če

Tobias Schierholz

Mitarbeiterplanung ist ein stetiges Provisorium

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei B&O Service Bayern GmbH in M├╝nchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt wird p├╝nktlich gezahlt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den insgesamten Umgang mit Monteuren und Overheads

Verbesserungsvorschl├Ąge

Den entsprechenden Standort "entkernen", am Hauptstandort l├Ąuft es laut anderer Kollegen ganz anders.

Arbeitsatmosph├Ąre

Noch nicht einmal "guten Morgen" ist an der Tagesordnung...

Image

Ich glaube unser Ansehen sinkt t├Ąglich

Work-Life-Balance

Es findet lediglich "Work" statt, "Life" gar nicht. Es wird nicht auf gleichm├Ą├čige Arbeitsverteilung geachtet. Ohne R├╝cksicht auf bereits vorhandene Arbeit kommt immer noch mehr dazu.

Karriere/Weiterbildung

Weder Schulungen noch Weiterbildungen werden angeboten - Arbeiten!!!

Gehalt/Sozialleistungen

Zuwenig zum leben, zu viel zum sterben...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keinerlei Gebietsplanung - dadurch fahren 3 Bauleiter in eine Wohnanlage und haben dort je eine Baustelle zu betreuen.

Kollegenzusammenhalt

Leider bilden sich hier Gr├╝ppchen - in den Gruppen ist der Zusammenhalt genial. Keine Kontakte zu den anderen Gruppen

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Geht so - solange Leistung kommt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben kein Interesse oder F├Ąhigkeiten oben genanntes zu ├Ąndern. Wichtiger ist der ausgiebige Spaziergang mit den Hunden mehrmals am Tag.

Arbeitsbedingungen

Dienstwagen mit Privatnutzung m├Âglich

Kommunikation

Findet insoweit gar nicht statt. Die wichtigsten Änderungen und Absprachen verlaufen sich im Sande.

Gleichberechtigung

Vorgesetzte(r) hat Lieblinge, die Anderen fallen hinten runter

Interessante Aufgaben

Naja, je nach dem was man eben erwartet vom Job.

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f├╝r Ihr Feedback!
Die von Ihnen beschriebenen Bereiche der Mitarbeiterplanung und Auslastungssteuerung sind definitiv herausfordernd. Wenn zus├Ątzlich noch Urlaubszeiten und ungeplante Krankheitsausf├Ąlle einzelner Mitarbeiter dazu kommen, kann es kurzzeitig zu Mehrbelastungen der anderen Kollegen kommen. Dies ist nicht in unserem Sinne, aber leider nicht immer vermeidbar.
Bez├╝glich Ihrer Anmerkungen zu Arbeitsabl├Ąufen und Personaleinsatzplanungen freuen wir uns immer ├╝ber Verbesserungsvorschl├Ąge, die eine noch bessere Arbeitsorganisation erm├Âglichen. Kommen Sie diesbez├╝glich sehr gerne auf uns zu.

Dar├╝ber hinaus beschreiben sie noch andere Themen, mit denen Sie derzeit unzufrieden sind. Dies bedauern wir und wir m├Âchten auch hier gerne mit Ihnen gemeinsam langfristige L├Âsungen erarbeiten.
Bitte setzen Sie sich zur Kl├Ąrung und L├Âsung dieser Themen direkt mit uns (Ihrem/r Vorgesetzten oder mir) in Verbindung.
Nur durch eine direkte und offene Kommunikation k├Ânnen wir gemeinsam eine f├╝r alle Parteien passende L├Âsung finden.
Sie k├Ânnen mich telefonisch unter 08061 4950 106 oder per Mail unter kununu@boservice.de erreichen. Ihre F├╝hrungskraft/Gesch├Ąftsleitung ist ├╝ber die bekannten Kommunikationswege f├╝r Sie da.

Vielen Dank f├╝r Ihre Unterst├╝tzung und viele Gr├╝├če,

Tobias Schierholz

Vorsicht vor diesem Unternehmen!

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei B&O Service AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Vertrauen, was einem bei der Arbeit entgegen gebracht wird und die Gleitzeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das hinter dem R├╝cken geredet wird. Wenn man eine schwere Zeit durchmacht nachgetreten wird. Wenn man nur ein Fehler macht ist man unten durch. Konkurrenzdruck. Scheinbar offener Umgang miteinander. Nur gibt man zu viel von sich Preis wird einem das zum Nachteil ausgelegt.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Offenerer Umgang miteinander. L├Ąstern muss von den Vorgesetzten sofort unterbunden werden und nicht von ihnen angestiftet werden. Mehr Mitarbeitergespr├Ąche f├╝hren.

Arbeitsatmosph├Ąre

Einem wird ins Gesicht gelacht und hinter dem R├╝cken geredet.

Vorgesetztenverhalten

Man muss sehr vorsichtig sein. Ein falsches Wort oder einmal nicht gel├Ąchelt und man ist unten durch. Besonders wenn es einem schlecht geht und man eine schwere Zeit durchmacht wird noch einmal nachgetreten.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Kollegin,

zun├Ąchst m├Âchten wir uns f├╝r Ihr Feedback bedanken. Wir bedauern sehr, dass Sie ein solches Bild von uns als Arbeitgeber haben.
Die Darstellung, wir h├Ątten Sie nicht unterst├╝tzt, m├Âchten wir an dieser Stelle allerdings korrigieren: Wir haben seinerzeit versucht, Ihnen in Ihrer pers├Ânlichen Situation bestm├Âglich entgegenzukommen. Wir bedauern sehr, dass Sie dies anders wahrgenommen haben.
Es war immer unser Ziel, gemeinsam den Spagat zwischen betrieblichen Anforderungen und pers├Ânlicher R├╝cksichtnahme zu meistern. Leider ist uns dies nicht gelungen.
Ich m├Âchten Ihre Perspektive gerne im Detail nachvollziehen. Deshalb freue ich mich, wenn Sie sich pers├Ânlich mit mir in Verbindung setzen. Sie erreichen mich telefonisch unter 08061 4950 106 oder per Mail unter kununu@boservice.de.

Wir w├╝nschen Ihnen f├╝r Ihre berufliche Zukunft alles Gute!

Viele Gr├╝├če aus Bad Aibling,

Tobias Schierholz

Ich bin gl├╝cklich!

4,4
Empfohlen
F├╝hrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei B&O Service Berlin GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Ich darf in einem wunderbaren Team arbeiten, welches durch ihren tollen Zusammenhalt bekannt ist. Jeder hat f├╝r jeden ein offenes Ohr, bekommt Hilfe und Unterst├╝tzung.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe hier etwas erm├Âglicht bekommen, was ich nie im Kopf hatte. Man ermutigte mich, weiter zu gehen und zu wachsen. H├Ątte man mich nicht gef├Ârdert und best├Ąrkt, h├Ątte ich dieses Schritt mir nie zugetraut. Man sah aber meine St├Ąrken und f├Ârderte sie. Ich bin daf├╝r sehr dankbar, das es sich auch im privaten Leben positiv auswirkte.

Kollegenzusammenhalt

Wie bereits erw├Ąhnt, wird jeden Hilfe gew├Ąhrt. Aus Kollegen wurden Freunde. Man verbringt mehr als die H├Ąlfte des Tages mit den Kollegen, von daher ist der Zusammenhalt super wichtig.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Ich w├╝sste nicht, was an ÔÇ×├Ąlteren KollegenÔÇť anders ist, dass man mit ihn besonders umgehen m├╝sste. B&O hat eine gemischte Altersstruktur, was ich hervorragend finde. Die ├Ąlteren Kollegen sind auch nicht langj├Ąhrige Mitarbeiter, sondern es werden auch als Kollegen neu eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe absolutes Vertrauen zu meinen Vorgesetzten. Ich f├╝hle mich ernst genommen und bin nicht nur ein anonymer Mitarbeiter. Die Gesch├Ąftsf├╝hrung nimmt sich die Zeit, durch die B├╝ros zu gehen und einen guten Morgen oder zu Weihnachten jedem pers├Ânlich besinnliche Tage zu w├╝nschen. Das ist so einem gro├čen Unternehmen nicht selbstverst├Ąndlich. Auch sind die F├╝hrungskr├Ąfte greifbar, so das man sich nicht alleingelassen f├╝hlt.

Arbeitsbedingungen

F├╝r mich als Mutter ist nat├╝rlich eine familienfreundliche Arbeitszeit wichtig, dies ist hier absolut gegeben. Es werden keine ├ťberstunden gefordert oder gar angeordnet, dadurch steht man nicht unter st├Ąndigen Druck.
Der Urlaub mit 28 Tagen darf gern angepasst werden. Das w├Ąre das i-T├╝pfelchen.
Sonst gibt es kostenlose Getr├Ąnke und Obst. Interne Veranstaltung wie ÔÇ×bayrische TageÔÇť mit Leberk├Ąs und Wei├čwurst f├Ârdern das Arbeitsklima und das Zugeh├Ârigkeitsgef├╝hl.

Kommunikation

Teilweise kommen Änderungen sehr überraschend, da die Kommunikation nicht richtig praktiziert wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich kann mit meinem Gehalt leben, empfinde es der Position aber nicht gerecht. Dennoch habe ich gelernt, dass das Geld mich nicht 8 Stunden am Tag gl├╝cklich macht, sondern es viele andere Faktoren gibt, die vor dem Geld stehen.

Interessante Aufgaben

Ich liebe meinen Job. Kein Tag gleicht dem anderen. Es gibt Herausforderungen, die zu bewerkstelligen sind, es gibt jede Menge Abwechslung und vor allem keine Langeweile.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin,
wir freuen uns sehr, dass Sie gl├╝cklich bei uns sind!
Wir m├Âchten Ihnen an dieser Stelle f├╝r Ihr umfangreiches und differenziertes Feedback danken. Neben Ihrer Zufriedenheit mit dem Arbeitsklima und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie freuen wir uns besonders dar├╝ber, dass Sie eine starke pers├Ânliche Unterst├╝tzung ihrer Vorgesetzten wahrnehmen.
Ich gebe Ihr umfangreiches Feedback sehr gerne an die Kollegen/-innen weiter und freue mich auch in Zukunft ├╝ber Feedback. Sie k├Ânnen dazu auch gerne unser E-Feedback im Intranet nutzen.

Viele Gr├╝├če
Tobias Schierholz

Es macht keinen Sinn, die falsche Firmierung f├╝r seine Kritik anzubringen! Damit erreicht diese niemals die korrekte Fir

2,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei B&O Service AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

bei welcher Gesellschaft?

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

bei welcher Gesellschaft?

Verbesserungsvorschl├Ąge

Offener mit seinen Unternehms-Strukturen umgehen!


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank f├╝r Ihren Hinweis bez├╝glich der Komplexit├Ąt unserer Unternehmensstrukturen.
Ihren Verbesserungsvorschlag, an dieser Stelle f├╝r mehr Transparenz zu sorgen, nehmen wir sehr gerne auf. Um uns zielgerichtet in diesem Punkt verbessern zu k├Ânnen, bitten wir um Ihre Unterst├╝tzung. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und erkl├Ąren Sie uns, an welcher Stelle Sie diesen Bedarf wahrgenommen haben.
Bitte nehmen Sie hierzu nochmals Kontakt zu uns auf. Sie k├Ânnen dies gerne anonym in Form des E-Feedbacks tun (dies finden Sie im Intranet) oder Sie kommen direkt auf mich zu. Ich bin telefonisch unter 08061 4950 106 oder per Mail unter kununu@boservice.de erreichbar.

Vielen Dank f├╝r Ihre Unterst├╝tzung!

Viele Gr├╝├če
Tobias Schierholz

Gro├čes Herz f├╝r Azubis

4,7
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei B&O Service Berlin GmbH in Berlin abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Geld war immer p├╝nktlich auf dem Konto und allgemein mag ich das WIR-Gef├╝hl bei B&O. Es f├╝hlt sich an wie eine gro├če Familie.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts erw├Ąhnenswertes! ;)

Verbesserungsvorschl├Ąge

In meiner Zeit in der Service Zentrale in Berlin habe ich gesehen, unter welch einem Druck die Leute dort arbeiten und auch herausgeh├Ârt, dass sie sich auch intern nicht gewertsch├Ątzt f├╝hlen. Alles ist dort im Vergleich zu den anderen Abteilungen sehr streng. Ich w├╝rde mir w├╝nschen, dass ihre harte Arbeit mehr gewertsch├Ątzt wird.
Ansonsten war ich sehr zufrieden.

Karrierechancen

B&O bildet mit dem Ziel aus, die Azubis nach der Ausbildung auch ├╝bernehmen zu k├Ânnen. Ich wurde nach meiner Ausbildung ├╝bernommen (wie der Gro├čteil der anderen Azubis auch).

Arbeitszeiten

Ich bin ein Langschl├Ąfer, was in manchen Abteilungen wirklich hart f├╝r mich war. Als Azubi muss man sich meist danach richten, wann die Kollegen arbeiten. Am Empfang musste ich so bereits um 7:30 Uhr vor Ort sein, das war hart. Im Gro├čen und Ganzen hat man bei B&O soweit es m├Âglich ist aber Gleitzeit. So konnte ich in anderen Abteilungen dann auch erst um 9 Uhr anfangen.

Ausbildungsverg├╝tung

Grunds├Ątzlich gut, die Firma hat zudem auch mein Monatsticket f├╝r die ├Âffentlichen Verkehrsmittel ├╝bernommen. Etwas mehr kann es nat├╝rlich aber immer sein ;)

Die Ausbilder

Meine Ausbilderin hatte immer ein offenes Ohr f├╝r mich und war jederzeit f├╝r mich da. Wenn es Probleme gab hat sie immer offen und konstruktiv mit mir gesprochen.

Spa├čfaktor

Es gibt immer Dinge, die einem mehr Spa├č machen und Dinge, die eher weniger Spa├č machen. Meistens hatte ich jedoch sehr viel Spa├č.

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Die Ausbildung war durch die verschiedenen Abteilungswechsel sehr abwechslungsreich und ich musste kaum typischen "Azubi-T├Ątigkeiten" verrichten. Zudem hatte ich auch auf Arbeit immer genug Zeit um mein Berichtsheft zu schreiben und ich konnte immer offen ├╝ber meine aktuelle Auslastung reden.

Variation

Durch die Abteilungswechsel habe ich einen guten Einblick in das Unternehmen bekommen und hatte so eine gro├če Abwechslung.

Respekt

Jeder hat mich respektvoll behandelt und auch wenn jemand mal einen schlechten Tag hatte, konnten Diferenzen schnell aus dem Weg ger├Ąumt werden.


Arbeitsatmosph├Ąre

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank daf├╝r, dass Sie sich die Zeit f├╝r eine so umfassende Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrer Ausbildung bei uns so zufrieden waren.

Die Ausbildung neuer Mitarbeiter liegt uns tats├Ąchlich sehr am Herzen. Aus diesem Grund gibt es das Team ÔÇ×Junge TalenteÔÇť und wir freuen uns sehr dar├╝ber, dass wir zwei Ausbilderinnen haben, die ÔÇ×immer ein offenes OhrÔÇť f├╝r Sie und Ihre Kollegen/-innen haben und organisatorisch f├╝r eine reibungslose und erfolgreiche Ausbildungszeit sorgen.

Vielen Dank f├╝r Ihren Hinweis zu der Arbeit in der Servicezentrale in Berlin. Wir w├╝rden uns sehr freuen, wenn Sie uns zu diesem Punkt noch detaillierteres Feedback geben k├Ânnten, damit wir dieses an die entsprechende Stelle weiterleiten k├Ânnen.
Melden Sie sich dazu gerne telefonisch (08061 4950 106) oder per Mail (kununu.boservice.de) direkt bei mir. Alternativ k├Ânnen Sie sich gerne auch anonym ├╝ber unser E-Feedback-Formular im Intranet bei uns melden.

Wir freuen uns, dass Sie auch weiterhin Teil unserer gro├čen Familie bleiben und w├╝nschen Ihnen in Ihrer neuen Position weiterhin viel Spa├č und Erfolg!

Viele Gr├╝├če
Tobias Schierholz

Ich bin seit dem ersten Tag begeistert!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei B&O Service AG in Rosenheim absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Arbeitgeber k├╝mmert sich ausgezeichnet um seine Auszubildenden. Man hat nicht das Gef├╝hl NUR Azubi zusein. Der Betrieb vermittelt einem direkt das Gef├╝hl ein vollwertiges Teammitglied zu sein


Arbeitsatmosph├Ąre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg├╝tung

Die Ausbilder

Spa├čfaktor

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Maike Schubert, Personalabteilung
Maike SchubertPersonalabteilung

Lieber Auszubildender/Liebe Auszubildende,

vielen Dank f├╝r Ihr positives Feedback!

Die Ausbildung von neuen Kollegen und Kolleginnen ist uns eine Herzensangelegenheit. Um so mehr freuen wir uns dar├╝ber, dass wir Ihnen von Anfang an das Gef├╝hl mitgeben konnten, dass Sie nicht nur Azubi sind und Sie sich als vollwertiges Teammitglied wahrgenommen f├╝hlen.

Wir w├╝nschen Ihnen f├╝r Ihre weitere Ausbildung viel Spa├č und Erfolg!

Liebe Gr├╝├če
Maike Schubert

Hire and Fire

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei B&O Service AG in Bad Aibling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nette Kollegen, die das Ganze noch ertr├Ąglich machen.
Landschaftlich liegen die B├╝ros sehr sch├Ân

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

sehr umsatzgetrieben, am Ende geht es nur um den Gewinn und die Mitarbeiter kommen ganz am Ende. Mal wird eingestellt, morgen wieder ausgestellt ohne R├╝cksicht auf die Einzelschicksale. Offizielll will man innovativ sein, aber vielleicht sollte man das Wort noch mal erkl├Ąren? Sehr abseits, schlecht zu erreichen, keine Verpflegung,

Verbesserungsvorschl├Ąge

F├╝hrungskr├Ąfte kommen und gehen innerhalb kurzer Zeit (oft nicht freiwillig), keine gesunde oder gar keine Feedbackkultur, keine Vision, keine Weiterbildungsm├Âglichkeiten, unangenehme Arbeitsatmosph├Ąre, keine Sozialleitungen, die Firma ist im Grunde immer noch eine kleine Dachdeckerfirma, die viele Prozesse br├Ąuchte, aber nicht umsetzen will, da jeder seine Suppe zum eigenen Vorteil kochen will.
Mal sehen, wie lange so eine Firma im nationalen Wettbewerb ├╝berleben kann.

Arbeitsatmosph├Ąre

sehr schwierig, jeder ist f├╝r sich, viele wollen weg und sind auf der Suche.
Unternehmen ist sehr zahlengetrieben, neue Kollegen werden schlecht integriert und sind oft orientierungslos. Flurfunk funktioniert perfekt und die Ger├╝chtek├╝che hat 4 Sterne.

Image

Der Ruf ist nicht gut und wird so auch nicht besser werden.

Work-Life-Balance

9 to 5, keiner ist motiviert mehr zu arbeiten, ab 16.00 Uhr gibt es leere Zimmer. Das ist so eigentlich sehr vorbildlich, wenn die Kollegen aber aus Frust und mangelnder Motivation p├╝nktlich gehen, ist das traurig und demotivierend.
keine Zeiterfassung, nur 28 Tage Urlaub, Mitarbeiter sind zwar im Homeoffice aufgrund Corona, aber das wird nach Corona sicherlich wieder ge├Ąndert.

Karriere/Weiterbildung

nur die Pflichtseminare....
kein Nachwuchskonzept, Azubis werden ausgebildet aber teilweise (kurzfristig) nicht ├╝bernommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen sind ein Unwort.... kein VWL, keine sonstigen freiwilligen Leistungen
Die Gehalter sind sehr niedrig, Anpassungen zu langsam

Umwelt-/Sozialbewusstsein

teilweise, aber nur wenn es zum unternehmerischen Vorteil ist
keine M├╝lltrennung....

Kollegenzusammenhalt

viele sind frustiert, kein Teamgef├╝hl, jeder arbeitet f├╝r sich, Intrigen, einzelne Mitarbeiter werden ausgegrenzt und aufgrund Kleinigkeiten nicht akzeptiert. Fehler werden gesucht und an andere Kollegen kommuniziert, die F├╝hrungskr├Ąfte machen leider mit...

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

man hat zu funktionieren.....

Vorgesetztenverhalten

keine Feedbackkultur, keine Mitarbeitergespr├Ąche, F├╝hrungskr├Ąfte kommen und gehen innernalb kurzer Zeit, teilweise sind Kollegen in Positionen, da sie schon lange im Unternehmen sind und nicht aufgrund ihrer F├Ąhigkeiten.
Mitarbeiter k├Ânnen nur teilweise eigenst├Ąndig arbeiten, werden oft kontrolliert und teilweise auch vor anderen Kollegen ermahnt und erniedrigt.

Arbeitsbedingungen

teilweise sch├Âne B├╝ros, aber auch teilweise sehr eng und ungem├╝tlich.
Corona war hilfreich, endlich durfte und darf man ins Homeoffice. Den Mitarbeitern wird aber nicht vertraut. Wenn Corona vorbei ist, wird das Homeoffice sicherlich wieder stark eingeschr├Ąnkt, da man alles kontrollieren will.

Kommunikation

keine, sehr gro├čer Aufholbedarf! Oft zu sp├Ąt oder gar nicht oder noch schlimmer ... nicht an alle Mitarbeiter, nur an die Kollegen mit dem besten Draht nach oben.

Gleichberechtigung

M├Ąnnerwelt

Interessante Aufgaben

Ideen sind da, werden aber nur sehr langsam umgesetzt, teilweise wieder gestoppt, mal geht es links, mal rechts, alte Arbeitsweise, kunterbunte Softwarelandschaft ohne Schnittstellen, veraltete Systeme oder gar keine. Ich bin mir nicht sicher, ob irgendwann die Schreibmaschine wieder herausgeholt wird.

Arbeitgeber-Kommentar

Maike Schubert, Personalabteilung
Maike SchubertPersonalabteilung

Lieber Kollege/Liebe Kollegin,

zun├Ąchst m├Âchten wir uns f├╝r Ihr sehr ausf├╝hrliches Feedback bedanken. Ehrliche und objektive Bewertungen auf kununu helfen uns dabei, die B&O Arbeitswelt f├╝r Andere transparenter zu gestalten.

Gern m├Âchte ich auf einige Punkte Ihrer Bewertung n├Ąher eingehen:

Arbeitsatmosph├Ąre
Nat├╝rlich sind Kennzahlen wichtig f├╝r uns, da wir ein Wirtschaftsunternehmen sind. Wir m├Âchten unseren Erfolgskurs halten, den wir in den letzten Jahren gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden erarbeitet haben. Besonders in Krisenzeiten ist es wichtig, dass alle zusammen arbeiten. Wir sind gut durch die Corona Krise gekommen, dass w├Ąre nicht m├Âglich gewesen, wenn jeder f├╝r sich w├Ąre.

Vorgesetztenverhalten/Kollegenzusammenhalt
Uns ist bewusst, dass wir uns im Bereich unserer Feedback- und Gespr├Ąchskultur an verschiedenen Stellen verbessern k├Ânnen - wir wollten in diesem Jahr bereits mit einem Entwicklungsprogramm starten, welches coronabedingt nun im folgenden Jahr startet. Darauf freuen wir uns sehr!

Arbeitsbedingungen/Work-Life-Balance
Eigenst├Ąndiges Arbeiten unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. Ihre Aussage zum "9 to 5" k├Ânnen wir nicht best├Ątigen, da der Gro├čteil unserer Mitarbeitenden flexibel in der Zeiteinteilung arbeiten kann, solang zu den Kernzeiten eine Zusammenarbeit/Verf├╝gbarkeit gew├Ąhrleistet ist.
Durch die Corona Krise wurde uns best├Ątigt, wie erfolgreich und effizient unsere Mitarbeitenden mobil und im Homeoffice arbeiten. Auch f├╝r die Zukunft m├Âchten wir einen Rahmen schaffen, der mobiles, flexibles Arbeiten weiterhin erfolgreich m├Âglich macht. Unsere Monteure arbeiten schon immer eigenst├Ąndig, dies tun sie auch sehr erfolgreich!

Interessante Aufgaben
Bzgl. Ihrer Aussage zur "kunterbunten Softwarelandschaft" m├Âchten wir auch gern Stellung beziehen - wir befinden uns gerade im digitalen Aufbruch, haben in einigen Bereichen bereits neue Softwarel├Âsungen eingef├╝hrt, die wir in Teilschritten nach unseren Anforderungen ausbauen und ausrollen.

Karriere /Aus- und Weiterbildung
Wir haben erst vor ein paar Wochen unser Konzept zur Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden ver├Âffentlicht. Dieser beinhaltet einen gro├čen Katalog mit sehr vielen M├Âglichkeiten zur beruflichen und pers├Ânlichen Fort- und Weiterbildung.
Unsere Auszubildenden liegen uns besonders am Herzen, daher freuen wir uns besonders ├╝ber die aktuellen positiven kununu-Bewertungen im Bereich Ausbildung. Leider k├Ânnen wir Ihren Eindruck nicht best├Ątigen, dass Azubis nur kurzfristig ├╝bernommen werden: im kaufm├Ąnnischen Bereich haben 2020 7 Auszubildende ihre Ausbildung beendet - wir haben alle 7 Auszubildende in ein festes Besch├Ąftigungsverh├Ąltnis ├╝bernommen. Im technisch/gewerblichen Bereich sind 2020 11 Auszubildende fertig geworden, davon haben wir 7 Auszubildenden die ├ťbernahme angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen
Gern nehmen wir an dieser Stelle Ihr Feedback bzgl. verm├Âgenswirksamer Leistungen an. Bei Ihrer Bewertung sollten Sie jedoch ber├╝cksichtigen, dass wir bereits folgende Leistungen f├╝r unsere Mitarbeiter anbieten:
- Vertrauensarbeitszeit
- betriebliche Altersvorsorge
- individuelle Zusch├╝sse im Bereich der betrieblichen Gesundheitsf├Ârderung
- kostenlose Getr├Ąnke & frisches Obst f├╝r unsere Mitarbeitenden
- corporate benefits - attraktive Angebote bei Partnerunternehmen
- Fort- und Weiterbildungsangebote

Auch im Bereich der Sozialleistungen entwickeln wir uns weiter, sicherlich werden wir in Zukunft weitere interessante Leistungen anbieten k├Ânnen! In Bezug auf die Gehaltsstrukturen liegen wir im guten Durchschnitt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein
Vielen Dank f├╝r das Feedback zur M├╝lltrennung, diesen Punkt nehmen wir gern auf!

Ihr Feedback ist teilweise sehr pauschalisiert auf "alle" bezogen, weniger auf Ihre eigenen pers├Ânlichen Erfahrungen. Uns w├╝rde an dieser Stelle Ihr konkretes Feedback mit Beispielen interessieren, daf├╝r lade ich Sie an dieser Stelle herzlich ein, mit mir pers├Ânlich in Kontakt zu treten (per Mail kununu@boservice.de oder Telefon +49 8061 4950146).

Herzliche Gr├╝├če
Maike Schubert

Wandel der Zeit- mit H├Âhen und Tiefen, doch Alle sind lern bereit und somit kommt etwas gutes bei raus

4,6
Empfohlen
F├╝hrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei B&O Service AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er bleibt nicht stehen. Sieht sich selbst auch mal kritisch und reagiert darauf

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gerade auf diese wird wirklich R├╝cksicht genommen

Vorgesetztenverhalten

Direkt Kommunikation, besser geht nicht

Kommunikation

Hat sich um 100 % verbessert und ist somit wirklich gut


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Maike Schubert, Personalabteilung
Maike SchubertPersonalabteilung

Lieber Kollege/Liebe Kollegin,

wir m├Âchten uns herzlich f├╝r Ihr positives Feedback bedanken!

Ihre ehrliche und realistische Bewertung hilft uns sehr dabei, Transparenz in der B&O Arbeitswelt zu schaffen. Wir freuen uns besonders dar├╝ber, dass Sie B&O als lernbereites und sich entwickelndes Unternehmen sehen und sich die Kommunikation in Ihren Augen sehr positiv entwickelt hat.

Um B&O weiter so erfolgreich nach vorn bringen zu k├Ânnen, ist es uns wichtig, dass wir uns regelm├Ą├čig hinterfragen und kritisch pr├╝fen - sch├Ân, dass Sie als Mitarbeiter/in dies auch bei Ihrer F├╝hrungskraft wahrnehmen und sch├Ątzen.

Herzliche Gr├╝├če
Maike Schubert

Eine TOP Ausbildung: Du lernst alles um vorbereitet und sicher in das Berufsleben starten zu k├Ânnen!

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei B&O Service AG in Rosenheim absolviert.

Arbeitsatmosph├Ąre

Du Arbeitest mit netten hilfsbereiten Kollegen zusammen. Du kannst bei Fragen jederzeit auf sie zukommen und sie helfen dir sofort weiter.

Karrierechancen

Da du in deiner Ausbildung sehr viele Bereiche durchl├Ąufst, bekommst du auch sehr viele Eindr├╝cke und kannst dich anschlie├čend leichter eine Entscheidung treffen. M├Âglichkeiten hast du genug!

Arbeitszeiten

Deine Arbeitszeiten kannst du dir in einem gewissen Rahmen selbst einteilen. Es wird sehr darauf geachtet dass man immer p├╝nktlich in den Feierabend kommt :)

Ausbildungsverg├╝tung

Da das meine erste Ausbildung ist kann ich keine Vergleiche ziehen. Ich bin zufrieden!

Die Ausbilder

Bei Fragen und Anliegen kannst du dich jederzeit an dein*e Ausbilder*in wenden.

Spa├čfaktor

Mir pers├Ânlich macht meine Arbeit spass.

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Du wirst ├╝berall eingesetzt. Von der Personalabteilung ├╝ber das Datenmanagement hinzur Unternehmensentwicklung. etc. etc. Du darfst auch in den Arbeitsalltag von den Monteuren reinschnuppern. Zudem gibt es viele Azubi-Projekte und Azubi-Semiare.

Variation

Du durchl├Ąufst in der Ausbildung viele verschiedene Abteilungen. Somit bekommst du enorm viele Eindr├╝cke, die du in deinem sp├Ąteren Berufsleben nicht mehr hast.

Respekt

Man wird immer mit Respekt und Anstand behandelt. Da wird kein Unterschied zwischen Azubi, Mitarbeiter oder F├╝hrungskraft gemacht. Zudem kannst du auch jederzeit eigene Vorschl├Ąge und Ideen einbringen.

Arbeitgeber-Kommentar

Lieber Kollege/Liebe Kollegin,

vielen Dank daf├╝r, dass Sie sich die Zeit f├╝r eine so umfassende Bewertung genommen haben.

Sie beschreiben eine sehr positive Ausbildungszeit bei uns. Dar├╝ber freuen wir uns sehr.

Ganz besonders freuen wir uns dar├╝ber, dass Sie sowohl mit dem Umfang, als auch mit der pers├Ânlichen Unterst├╝tzung durch die Ausbildungsverantwortlichen und die Kollegen/innen sehr zufrieden waren.
Ich gebe dieses Feedback sehr gerne an die Kollegen/innen weiter.

Wenn Sie uns in Zukunft erneut ein Feedback geben m├Âchten, k├Ânnen Sie dies auch gerne ├╝ber unser eFeedbackformular im Intranet tun.
Nat├╝rlich k├Ânnen Sie sich auch jederzeit pers├Ânlich an mich wenden. Sie erreichen mich telefonisch unter 08061 4950 106 oder per Mail unter kununu@boservice.de.

Wir freuen uns, wenn Sie eine f├╝r Sie passende Ausbildung bei uns gefunden haben und w├╝nschen Ihnen f├╝r Ihren weiteren Weg bei B&O viel Erfolg!

Viele Gr├╝├če
Tobias Schierholz

MEHR BEWERTUNGEN LESEN