Böttcher AG als Arbeitgeber

  • Jena, Deutschland
  • BrancheHandel
Böttcher AG

Firma mit sehr guter Zukunft

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Ich bin im großen und ganzen schon sehr
zufrieden
-Teamanende
-Oster und Weihnachtsgeschenkbeutel
-jeden Monat 44 € Gutscheine
-Umsatzbeteiligung

Verbesserungsvorschläge

-Schulungen für Teamleiter
-Kummerkasten wäre bestimmt auch mal
was interessantes

Arbeitsatmosphäre

Obwohl sonst eigendlich jeder seine Arbeit alleine macht, habe ich viel Spaß mit meinen Kollegen .

Kommunikation

Wenn ich Fragen habe bekomme ich immer eine Antwort . Und der Buschfunk funktioniert ;-)

Kollegenzusammenhalt

Jeder hat seine Lieblingskollegen ,wo dies auch super funktioniert . ♡

Vorgesetztenverhalten

Leider verstehen sich die wenigsten Vorgesetzten miteinander . Deshalb scheitert es auch Hand in Hand zu arbeiten.
Vorgesetzte haben ihre Lieblingsleute ,was in den Abteilungen zu Unmut führt.

Interessante Aufgaben

Meine Tätigkeit ist sehr abwechslungsreich und dies gefällt mir sehr gut.

Gleichberechtigung

Abteilungsleiter machen eindeutig Unterschiede durch Sympathie

Umgang mit älteren Kollegen

Untereinander wird gerne mit angepackt.

Arbeitsbedingungen

einmal in der Woche gibt es eine Obstlieferung und tägliches Wasser wird spendiert .

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei uns wird nix weggeworfen , es wird sehr viel gespendet oder auch mal an die Mitarbeiter verschenkt .

Gehalt/Sozialleistungen

Es gab jedes Jahr ,auch wenn nicht so hoch, eine Erhöhung des Grundgehalts. ( macht nicht jede Firma )


Work-Life-Balance

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Nancy PetermannPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
danke für Dein ehrliches und dennoch gutes Feedback.

Gern möchte ich auch auf deinen Kritikpunkt eingehen: Wir sind zu jedem Zeitpunkt an einer Gleichberechtigung interessiert, sollte dir das Gefühl vermittelt werden ungerecht behandelt zu werden, kannst du dich jederzeit in der Personalabteilung oder bei unserer Feel-Good-Managerin melden.

Einen Kummerkasten besitzen wir bereits, natürlich kannst du auch diesen nutzen.

Viele Grüße