Navigation überspringen?
  

BoS&S GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
BoS&S GmbHBoS&S GmbHBoS&S GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

BoS&S GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,00 Mitarbeiter
4,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Klare Kommunikationswege.
  • 19.Dez. 2016 (Geändert am 22.Dez. 2016)
  • Bewerber

Kommentar

Auf meine Bewerbung in benannter Tätigkeit folgte sofort ein Zwischenbescheid. Nach einer Vorauswahl dann die Einladung zu einem 1. Vorstellungsgespräch. Das Gespräch war auf Augenhöhe und die Wertschätzung passte. Abgerundet wurde das ganze durch eine kleine Verkaufssimulation. Ich hätte mir vielleicht zu Beginn ein etwas ausführlicheres Indro seitens der im Gespräch Anwesenden sowie zum Unternehmen gewünscht, um zu schauen, ob es sich mit meinen Recherchen deckt. Insgesamt gab es aber nichts zu kritisieren.

Nach 5 Tagen folgte dann releativ kurzfristig telefonisch die Einladung zum Zweitgespräch. Erst mit der Geschäftsführung (nur kurzes Abklopfen), dann ging es weiter mit den bereits im Erstgespräch anwesenden Person(en). Bereits da wurde mir signalisiert, dass man mich gern als Mitarbeiter gewinnen möchte und es ging dann primär um vertragliche Details. Das Gehalt war zwar unter meiner Vorstellung und dem Branchendurchschnitt, jedoch durch einen Grarantiebonus für einen bestimmten Zeitraum nicht das K.O.-Kriterium. Vielmehr wurde versucht, mich befristet an das Unternehmen zu binden, was nicht aus der Stellenausschreibung hervor ging. Veständlich, dass ich darüber leichten Unmut zum Ausdruck brachte und begann Fragen zu stellen, die auf die Interna abzielten, aber durchaus völlig legitim waren. Die Antworten darauf waren unzureichend. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich innerlich meine Entscheidung bereits getroffen, mich gegen das Angebot zu entscheiden. Mir fehlte es dann im Gespräch auch etwas an Persönlichkeit.

Sehr Schade, dass dieses Gespräch so enden musste, aber das Verschweigen über ein zeitlich befristetes Anstellungsverhältnis bis kurz vor Fixierung des Vertrages kann ich nicht tolerieren. Sorry! Wäre dies von Beginn an kommuniziert wurden, hätten sich beide Seiten viel Zeit ersparen können. So gewinnt man vielleicht auch Vertriebsmitarbeiter, jedoch nicht die absoluten Wunschkandidaten. Zum Zeitpunkt war ich bewusst einige Monate auf Suche und hatte bereits Angebote vorliegen. Hevorzuheben ist die Zügigkeit des Prozesses, die Kommunikation mit HR sowie die Tatsache, dass Reisekosten pauschal übernommen werden. Eigentlich ein sehr dynamisch wirkendes Unternehmen mit sicher tollen Mitarbeitern, was bleibt ist jedoch ein großes Fragezeichen zur Gestaltung einer Vertragsverhandlung.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

BoS&S GmbH
4,00
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,56
118.837 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,09
2.061.000 Bewertungen