Navigation überspringen?
  

Brotmeisterei Steineckeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?

Brotmeisterei Steinecke Erfahrungsbericht

  • 18.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Pausen einfach nicht drin

2,08

Arbeitsatmosphäre

Nur Druck und Stress,
Gehetze und Mobbing

Vorgesetztenverhalten

Anweisungen, die nicht nachvollziehrbar sind, nur reines Profitdenken, keine Konfliktlösungen, eher noch Verstärken, da Probleme weiter getragen werden und über die Kollegen hergezogen werden,die Probleme haben oder ihre Meinung vertreten, stehen immer gegen ihre Angestellten, nie auf die Seite der Angestellten, egal ob im Recht oder nicht

Kollegenzusammenhalt

In verschiedenen Filialen gute Teams, wird aber nicht gern von den Vorgesetzten gesehen. In anderen Filialen gibt es Mobbing, Anschwärzen von Kollegen, die ihre Meinung offen sagen

Interessante Aufgaben

Keine Möglichkeit Eigeninitiative zu ergreifen, eigenes Denken ist nicht erwünscht. es wird jeder Arbeitsgang vorgeschrieben und oft kontrolliert

Kommunikation

Gibt Monatspakete, wo über neues informiert wird und über Rundschreiben Informationen über eventuelle Geschenisse innerhalb der Firma

Umgang mit älteren Kollegen

ältere Kollegen sind nicht gefragt, junge Leute anfang 20 mit 30jähriger Berufserfahrung entsprechen den Vorstellungen der Vorgesetzten, langjährige Kollegen versucht man gern los zu werden, sobald sie nicht mehr die erwünschte Leistung erbringen können

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist nicht unbedingt erwünscht, es sei denn in Bereich Hygiene

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden pünktlich gezahlt, sind aber bei den Stress zu niedrig

Arbeitsbedingungen

Lärmpegel oft sehr hoch, lange Laufwege, hohe Thresen, die für kleine Kollegen zusätzliche Belastungen bedeuten, sehr warm und stickig in den Filialen, da es keine Belüftungen , geschweige Klimaanlgen gibt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf Umweltschutz wird etwas geachtet, fair trade bei bestimmten Produkten, wie Kaffee

Work-Life-Balance

Familie sollte man hier nicht haben, es wird keine Rücksicht genommen, kaum freie Wochenenden, Pausen können nicht eingehalten, werden aber abgezogen, bei Ausfällen von Kollegen kaum Ersatz, so das andere Kollegen bis hart an Ihre Leistungsgrenze deren Arbeit übernehmen müssen

Image

die meisten Kollegen sind nicht sehr zufrieden über die Art und Weise der Behandlung durch die Filial- und Bezirksleiter. Das Image der Firma ist nicht so gut

Verbesserungsvorschläge

  • Auch mal die Verkäuferinnen anhören und nicht gleich mit Mobbing mundtot machen. Auch malloben und nicht immer nur Druck und Runtermachen der Leute

Pro

Lohnzahlung sind pünktlich, Mitarbeiterrabatte

Contra

Mobbing von Kollegen, die eventuell ihre Meinung sagen, Bereichsleiter oft ungerecht und es wird die Meinung der Angestellten nicht beachtet.Pausen können oftmals nicht eingehalten werden, werden aber abgezogen. Man wird als faul und träge hingestellt, wenn man darauf hinweist

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Brotmeisterei Steinecke
  • Stadt
    Bernburg (saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf