Navigation überspringen?
  
Springer-Verlag GmbHSpringer-Verlag GmbHSpringer-Verlag GmbHSpringer-Verlag GmbHSpringer-Verlag GmbHSpringer-Verlag GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,08
  • 23.09.2016
  • Neu

Passt

Firma Springer Science Business Media Deutschland GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
1,62
  • 06.03.2016
  • Standort: Springer IT

Unfähige Führung (Berlin IT), katastrophale Mobbing-Taktiken und marode Strukturen

Firma Springer Science Business Media Deutschland GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Verbesserungsvorschläge

  • IT-bewusste Personalabteilung (die wirkt manchmal wie aus der 60-er Jahren). Schlanke, kompetenter Führungsebene. Abschaffen von negativ wirkende Cliquen.

Pro

Image ist leider alles.

Contra

Hier herrscht das Peter-Prinzip. Das heißt, je unfähiger desto höher in der Führungshierarchie (Berlin IT). Wer offenes Kultur, transparente Kommunikation, angenehme fordernde Arbeitsklima sucht ist hier komplett falsch am Platz. Auch HR tut nichts um die Situation zu verbessern, selbst wenn einem die Probleme bewusst sind.

3,38
  • 15.02.2016

Moderner Verlag

Firma Springer Science Business Media Verlag Heinrich Vogel
Stadt München
Jobstatus Ex-Job seit 2007
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

  • Jobs für Mütter ihrer Qualifikation entsprechend anbieten, gesundheitsfördernde Massnahmen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Springer-Verlag GmbH
2,82
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.065 Bewertungen

Springer-Verlag GmbH
2,82
Durchschnitt Medien
3,33

Bewerbungsbewertungen

1,50
  • 21.09.2016
  • Neu

Ewig lange hingehalten worden

Firma Springer Medizin
Stadt Heidelberg
Beworben für Position Associate Editor
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Springer ist ein international renommierter Verlag, dass da zahlreiche Bewerbungen eingehen, ist klar und absolut verständlich. Man macht sich also eine riesen Mühe, seine Unterlagen so perfekt wie möglich zu präsentieren, eine individuelle Bewerbung und Motivationsschreiben zu verfassen, Korrektur zu lesen und nochmals Korrektur zu lesen und sich möglichst gut zu präsentieren. Mit Vorfreude wartete ich gespannt auf die Rückmeldung. Von den geforderten Qualifikationen und Eigenschaften her passte ich sehr gut ins Profil. Doch da kam erst einmal nichts....und wieder nichts.... nach rund 4 Wochen habe ich höflich nachgehakt, es hieß, der Bewerbungsprozess dauere noch an. Nach weiteren 3 Wochen habe ich nochmals nett nachgefasst. Wiederum die Antwort, es dauere noch und bitte um Geduld. Während dieser Zeit wurde die besagte Stelle aber wieder ausgeschrieben und dann nochmals erneut ausgeschrieben. Ehrlich gesagt, kommt man sich als Bewerber, der sich so eine Mühe gemacht hat, so richtig veräppelt vor. Auf ein erneutes höfliches Anfragen habe ich verzichtet. Habe während der Wartezeit ein anderes Angebot bekommen und angenommen. Nach weiteren drei Monaten kam dann eine Absage. Ich kann gut verstehen, dass ein solch großer und renommierter Verlag etwas länger Zeit braucht, aber Bewerber monatelang hinzuhalten, finde ich ehrlich gesagt schon ziemlich unverschämt.

Firma Springer-Verlag GmbH
Stadt Heidelberg
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis k.A.

Kommentar

Recht positiv gestimmt ging ich zum Vorstellungsgespräch. 3 Damen führten das Gespräch.
Gleich zu Beginn fiel mir der provokante Ton einer anwesenden Kollegin auf.Zunächst dachte ich, dass hier meine Reaktion getestet wird und solche provokanten Fragen durchaus in Vorstellungsgesprächen gestellt werden. Jedenfalls wurde der Ton der besagten Kollegin meiner Meinung nach immer feindseliger. Das Klima deutlich gedrückt.Die beiden anderen Damen konnten daran nichts ändern, obwohl diese sich Mühe gaben das Gespräch auf sachlicher Ebene fortzuführen. In Anbetracht dessen, dass es sich bei Springer um einen äußerst bekannten und renommierten Verlag handelt,finde ich ein solches Verhalten seitens der besagten Kollegin mehr als blamabel. Die Kosten für die Anfahrt und die damit verbundene Zeit hätte ich mir sparen können.

Firma Springer Medizin
Stadt Heidelberg
Beworben für Position Medizinredakteur
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Der beste Weg, um Bewerber loszuwerden: Man lässt sie mehrere Monate lang (!) warten, bis sie überhaupt eine Antwort erhalten! Eine Unverschämtheit!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen