Navigation überspringen?
  

BTC Business Technology Consulting AGals Arbeitgeber

Deutschland,  8 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

BTC Business Technology Consulting AG Erfahrungsbericht

  • 15.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Guter Arbeitgeber mit Fokus auf Work Life Balance

3,62

Arbeitsatmosphäre

Man ist stark bemüht eine gute Arbeitsatmosphäre zu schaffen.

Vorgesetztenverhalten

Ist bei der BTC stark bereichsabhängig.
Die Vorgesetzten mit denen ich zu tun habe, sind klasse. Ja, es gibt Entscheidungen, die man zwischendurch nicht gut findet, aber man kann sie in Teilen nachvollziehen und es wird versucht die Beweggründe transparent zu machen.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich ist das tolle miteinander einer der Hauptgründe sich für die BTC zu entscheiden. Die Kollegialität ist gut.

Interessante Aufgaben

Viele Aufgabenfelder und Rollen haben einen hohen Grad an Gestaltungsmöglichkeiten (man muss sie nur nutzen). Die Projekte sind spannend und sollte man sich unterfordert fühlen, wird schnell nach Lösungen gesucht.

Kommunikation

Hier besteht meiner Meinung nach Potenzial nach oben. Insbesondere Transparenz bei Entscheidungen könnte etwas höher sein.

Gleichberechtigung

Frauen in der Führung, Diversität, alles vorhanden. Weiter so!
Leider sind historisch einige Dinge gewachsen, die bei anderen für eine Art Ungerechtigkeitsgefühl sorgen.
Insgesamt ist es teilweise schon noch so, wer am lautesten ruft, wird am ehesten gehört. Also Tipp an alle Kolleginnen und Kollegen: Ruft lauter!

Karriere / Weiterbildung

Karriere kann man bei BTC gut machen, wenn man realistische Vorstellungen hat und den Führungskräften und sich selbst etwas Zeit gibt.
Das Thema Weiterbildung ist für mich der größte Kritikpunkt an der BTC. Nach einer Basisschulung zu Beginn (innerhalb des ersten Jahres) gibt es für viele Kolleginnen und Kollegen kaum weitere Schulungen. Führungskräfte gehen nur in den seltensten Fällen proaktiv auf Mitarbeiter zu und bieten etwas an. Schade!

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter und Sozialleistungen sind für die Region meines Erachtens okay.
Es gibt kaum/keine speziellen Sozialleistungen, die bei anderen großen Unternehmen nicht auch geboten werden. Aber es werden eben auch (fast) alle Sozialleistungen angeboten. Zum Thema Sport und Bewegung könnte etwas mehr angeboten werden.
Das Thema Gehälter wird bei BTC durchgehend diskutiert. Meine Erfahrung ist, wer gibt der kriegt.

Arbeitsbedingungen

Es wird viel dafür getan, insbesondere in den letzten Monaten. Freiere Arbeitsplatzgestaltung ist dafür nur ein Beispiel. Leider sind einige Dinge nicht ganz bis zum Ende durchdacht. Daher mein Tipp, wenn man etwas macht, dann ganz, aber vorher sicher sein, dass man es auch ganz machen wird.
Der Wille noch mehr zu optimieren ist da, leider fehlt gefühlt an einigen Stellen das Geld für Investitionen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unsere Dächer im Escherweg sind bepflanzt und es leben (komische) Vögel drauf.

Insgesamt sollte man das, was gemacht wird, transparenter machen. Es gibt einige Kolleginnen und Kollegen die sich dafür sehr interessieren und für die jüngeren Generationen wird/ist das Thema sehr präsent.

Work-Life-Balance

Meines Erachtens für eine Konzernfirma kaum zu toppen. Ja, man muss auch mal mehr arbeiten, aber grundsätzlich wird darauf geachtet, dass man seine Arbeit in der vorgesehenen Zeit schafft. Auch besteht die Möglichkeit mal einen Hund oder sein Kind mitzubringen. Es gibt Home Office Regelungen. Es gibt Dinge die man bestimmt auch hier noch optimieren könnte, das ist aber Klagen auf sehr hohem Niveau.

Image

Warum auch immer, schafft es BTC sowohl intern, als auch extern kein gutes Image aufzubauen. BTC schafft es nicht zu einer Marke zu werden. Mitarbeiter identifizieren sich selten mit dem Unternehmen.

Meine Meinung: absolut Schade! BTC muss sich nicht verstecken. Hier ist absoluter Nachholbedarf um das Image aufzupolieren.

Verbesserungsvorschläge

  • Siehe Kommentare oben. Insgesamt finde ich muss BTC sich nicht verstecken. Neue Impulse im/aus dem Top Management wären wünschenswert. Führungskräfte sollten häufiger mal Gesicht bei den Mitarbeitern zeigen (durch die Büros gehen) und nicht das Danke sagen vergessen.

Pro

Insgesamt ist BTC in der Region Oldenburg ein Top Arbeitgeber! Es wurden viele Dinge erkannt und die werden jetzt angegangen.

Contra

Die aufgeblähten Prozesse (Kosten Geld).
Niedrigen Stand an automatisierten Geschäftsprozessen. Es wird sich noch zu wenig auf wertschöpfende Tätigkeiten konzentriert. Dadurch hohe interne Gemeinkosten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    BTC AG
  • Stadt
    Oldenburg (Oldenburg)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo lieber Kollege / liebe Kollegin, herzlichen Dank für deine ausführlichen Kommentare, die wir dankend annehmen. Deine Anmerkungen zum Thema Kommunikation und Weiterbildung nehmen wir auf. Daneben besteht die Möglichkeit, dass du dich zu deinen Weiterentwicklungsmöglichkeiten direkt mit deiner Führungskraft besprichst. Im Hinblick auf das Image, können wir dir mitteilen, dass aktuelle gemeinschaftlich durch das Marketing & Recruiting-Team an der BTC Arbeitgebermarkenpositionierung gearbeitet wird. Viele Grüße

Ines Maren Isabell Tegeler
Recruiting Consultant
BTC Business Technology Consulting AG