Navigation überspringen?
  

Büchner • Barella Assekuranzmakler

Deutschland Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
Büchner • Barella AssekuranzmaklerBüchner • Barella AssekuranzmaklerBüchner • Barella Assekuranzmakler
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Büchner • Barella Assekuranzmakler Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,19 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zweite Führungsebene z.T. sehr fähig, sollte von der GL nicht ständig ausgebremst werden
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • MA sollten gezielter nach ihren Neigungen eingesetzt und gefördert werden

Pro

- Zusammenhalt der Kollegen gut
- Neues, gut ausgestattetes Büro
- Führung nimmt sich Problemen der MA an

Contra

- GL des öfteren launisch

- zweite Führungsebene kommt z.T. etwas überheblich rüber und neigt z.T. zum Kontrollzwang

- keine zeitgemäße Ausstattung des Außendienstes mit Laptops etc. Das bekommt nur die GL.

- Leistung der MA wird überwiegend an der Zahl der Überstunden gemessen

- Gehalt ok, aber kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • 18.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zeitgemäßere technische Ausstattung der Mitarbeiter, z.B. Laptops für den Außendienst mit der Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten. Transparentere Kommunikation vor allem von "ganz oben". Wohin will B • B?

Pro

Überwiegend tolle Kollegen, guter Zusammenhalt untereinander.

GL und 2. Führungsebene haben immer ein offenes Ohr für Probleme der Mitarbeiter

Contra

Kommunikation von oben nach unten nicht optimal

Unternehmensziele sind den Mitarbeitern nicht wirklich bekannt.

  • 14.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

"Nicht geschimpft ist gelobt genug!" sollte nicht mehr die Devise des Hauses sein. Das taugt allenfalls noch als Bonmot. Aber es wird ... Vielleicht wird es noch einfacher, wenn durch Ziele geführt wird, und der Zielerreichungsgrad die Intensität des Lobes (oder auch Tadels) definiert.

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedliche Wahrnehmung von Führungsaufgaben gepaart mit mangelnder oder zum Teil bewusst fehlerhafter Information können zu Unruhe, Missverständnissen und Unzufriedenheit führen. Aber im Großen und Ganzen ok.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Büchner • Barella Assekuranzmakler
3,19
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
2,98
17.941 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,14
1.416.000 Bewertungen