Navigation überspringen?
  

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Bundesamt für Kartographie und GeodäsieBundesamt für Kartographie und GeodäsieBundesamt für Kartographie und Geodäsie
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,54 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Sep. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Korrekt

  • 17.Dez. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ein Unternehmen, das von Betriebswirtschaftlern geführt wird, sollte immer ein paar Leute freisetzen und dafür neue Leute einstellen oder notfalls die Stelle nicht besetzen.
  • Interviewpartner rechnen vielleicht nicht damit, sich im Leben irgendwo nochmal nach einer neuen Herausforderung umsehen zu müssen, aber gerade das würde für sie eine Weiterentwicklung bedeuten, ich muss es ja auch.
  • Auch Bewerber sollten für das Vorstellungsgespräch mit einem adäquaten Stundensatz bezahlt werden, so wie die drei Fragesteller alle.
  • Bei Vorstellungsgesprächen sollte eine Behörde entweder den Bewerber fragen, was er von der Behörde weiß oder aber etwas über die eigene Arbeit erzählen und nicht nur: "Wir h a b e n teure Speichersysteme gekauft". Wer bekommt von dem Amt was?
  • Es ist schön für Beamte, über eine Krise zu kommen ohne dass der Vertrag enden kann. Die gesamte Dienstzeit sollte dann halbiert werden, wenn draußen die Arbeitslosen warten um Arbeitslose einzutauschen.

Pro

Gehalt des öffentlichen Dienstes. Fahrgelderstattung für das Vorstellungsgespräch.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Bundesamt für Kartographie und Geodäsie
4,54
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,31
9.170 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen