Navigation überspringen?
  

Bundesamt für Migration und Flüchtlingeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Bundesamt für Migration und FlüchtlingeBundesamt für Migration und FlüchtlingeBundesamt für Migration und Flüchtlinge
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (9)
    21.428571428571%
    Gut (11)
    26.190476190476%
    Befriedigend (11)
    26.190476190476%
    Genügend (11)
    26.190476190476%
    2,92
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    80%
    1,92
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,92 Mitarbeiter
1,92 Bewerber
0,00 Azubis
  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut Atmosphäre, entspannt aber bestimmt!

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterschiedlich! Verschiedene Führungsstile.

Kollegenzusammenhalt

Starke gemeinsame Arbeitsidentität durch „Dienen für die öffentliche Hand“

Interessante Aufgaben

Viele Bereiche mit der Möglichkeit intern zu wechseln

Kommunikation

Viele Kanäle zum Austausch und zur Kommunikation

Gleichberechtigung

Gleichstellung und Gleichberechtigung sehr groß geschrieben

Umgang mit älteren Kollegen

Gutes Verhältnis

Karriere / Weiterbildung

Stare Fortbildungsmöglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist stabil und ausreichend (für 1-Personenhaushalt

Arbeitsbedingungen

Teilweise keine Klimaanlagen, ansonsten sehr gut ausgestattet!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Behörden allgemein achten sehr darauf

Work-Life-Balance

Kernzeitsystem ist die beste Erfindung!

Image

Durch die Presse wird das Image beeinflusst!

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterbildungsmaßnahmen schaffen für alle Laufbahnen

Pro

Die Flexiblen Arbeitszeiten

Contra

Teilweise starke Hierarchien

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 24.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es kommt sehr stark darauf an, in welchem Bereich man arbeitet. Der operative Bereich ist eindeutig von Druck gekennzeichnet. Wenn man im "richtigen" Referat mit kompetenten Vorgesetzten landet, kann die Atmosphäre aber sehr angenehm sein.

Kollegenzusammenhalt

Im operativen Bereich weniger, in der Zentrale durchaus gut.

Interessante Aufgaben

Im aktuellen Projekt-Feld sehr zufrieden, im operativen Entscheider-Bereich weniger.

Kommunikation

Oft erfährt man aktuelle Geschehnisse erst aus der Presse.

Umgang mit älteren Kollegen

Die alten Beamten haben meist den besten Stand und mehr zu sagen.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit in Ordnung, in Hochzeiten jedoch Stress pur.

Verbesserungsvorschläge

  • Viel mehr Kommunikation und Vertrauen sind nötig.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 22.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bitte nicht denken bei der Arbeit. Zumindest im mittleren Dienst.

Vorgesetztenverhalten

Wer zu fleißig und engagiert ist, wird angezählt, da man die Zahlen der Kollegen kaputt macht. Jeder darf nur so viel arbeiten wie der andere, bzw. was vorgegeben ist.
Wer mehr schafft wird bestraft !!!
Das bedeutet stundenlanges Kaffee trinken, nicht dass noch einer war arbeiten muss.

Kollegenzusammenhalt

Durch die Befristungen nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

Leider nicht. Denken im mittleren Dienst nicht erlaubt !!!

Kommunikation

Nicht vorhanden.

Karriere / Weiterbildung

Gibt es nicht für befristete und unbefristete ruhen sich gerne auf der eigenen Haut aus.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt angemessen an dem was man tut. Ich habe höchstens 4 Stunden gearbeitet und dann meine abgezählte Arbeit erledigt. Mehr gab es durch die Vorgesetzten nicht !!! Danach lesen oder Kaffee trinken.

Work-Life-Balance

Ganz viel vorhanden. Man kann während der Arbeitszeit seine ganzen privaten Sachen erledigen und Bücher lesen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter mitdenken lassen und vor allem Arbeiten lassen. Es könnte sogar an Personal gespart werden, wenn man nicht durch die Führungskraft ausgebremst werden würde. Wer selbst kündigt wird mit Worten beleidigt. Wer bei so einem Arbeitgeber kündigt ist dumm. Nein ist er leider nicht. Ich möchte bei der Arbeit denken und arbeiten dürfen !!!

Pro

Leider nichts

Contra

Leider alles. Steuerverschwendung durch wenig Arbeit ....

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00
  • Firma
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (9)
    21.428571428571%
    Gut (11)
    26.190476190476%
    Befriedigend (11)
    26.190476190476%
    Genügend (11)
    26.190476190476%
    2,92
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    80%
    1,92
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
2,82
47 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,53
38.612 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.553.000 Bewertungen