Navigation überspringen?
  

Bundeszentralamt für Steuernals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Bundeszentralamt für Steuern Erfahrungsbericht

  • 20.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Interessante Entwicklungschance - dynamische Finanzverwaltung

4,77

Arbeitsatmosphäre

Wenn man sich aktiv in die Verwaltung einbringt, kann man tatsächlich einiges in Gang setzen.

Vorgesetztenverhalten

Es ist eine Verwaltung; trotzdem sehr aktiv und dynamisch.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen den Führungskräften gibt es einen regelmäßigen Austausch und Fortbildungen.

Interessante Aufgaben

Aktuell im Bereich der Aufarbeitung von internationalen steuergestaltungen und im internationalen Austausch super interessante Aufgaben.

Gleichberechtigung

Kein Vergleich zu Kanzleien oder Unternehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Beamter!

Arbeitsbedingungen

Könnten für die Verwaltung nicht besser sein.

Work-Life-Balance

Absolute stärke & Vorteil des Bzst; vielleicht übertrieben die Stellung der Gleichstellungsbeauftragten; das wirkt sich aber extrem positiv auf die work-life-ballance aus. Es gibt keine Kanzlei oder Unternehmen, die die persönlichen Belange so massiv berücksichtigen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Bundeszentralamt für Steuern
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern