C. & E. Fein GmbH als Arbeitgeber

C. & E. Fein GmbH

Aufforderung für Abgabe einer guten Bewertung in Kununu

1,9
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei C. & E. Fein GmbH in Schwäbisch Gmünd gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

???

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Unterstützung Fehlanzeige! Nur bestimmte Bereiche werden besonders geschützt. Der Rest schaut nach sich selbst.

Arbeitsatmosphäre

Wenn kein wirtschaftlicher Erfolg da ist, wird untereinander beim anderen die Schuld gesucht, aber nicht bei sich selber

Kommunikation

Man erfährt nur, was unbedingt sein muss. Weitblick über den Tellerrand ist nicht erwünscht. Man könnte einen anderen Bereich schlecht machen.

Work-Life-Balance

Steht nur auf dem Papier. Im Hintergrund steht nur die Firma an erster Stelle und was anderes zählt nicht

Vorgesetztenverhalten

Kein Führungsstil! Aus der Vergangenheit weiß man sowieso nicht wie lange der Vorgesetzte in der Firma bleibt

Umgang mit älteren Kollegen

Verdiente Kollegen mit einer längeren Betriebszugehörigkeit werden belächelt und man ist froh, wenn diese ATZ machen oder mit einer Abfindung aus der Firma verschwinden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur schön erwähnt in der Mitarbeiterbroschüre

Gehalt/Sozialleistungen

normaler Durchschnitt

Image

wurde in den letzten Jahren kontinuierlich herunter gewirtschaftet


Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Sehr geehrte/r Bewerter/in,

Vielen Dank für Ihre ehrliche Bewertung, auch wenn wir uns natürlich gewünscht hätten, dass Sie sich in Ihrem aktuellen Job bei FEIN wohler fühlen würden und bessere Erfahrungen gemacht hätten.
Natürlich läuft nicht immer alles perfekt – das ist leider menschlich. Grundsätzlich ist es für uns jedoch sehr wichtig, dass sich unsere Kollegen bei FEIN wohl fühlen, interessante Tätigkeiten haben, dafür wertgeschätzt werden und lange bei FEIN bleiben.

Es tut uns leid, wenn Sie das Gefühl haben, dass Fein Sie beim Thema Coronavirus und Gesundheitsschutz nicht genügend unterstützt. Der Gesundheitsschutz jedes Einzelnen ist uns ein wichtiges Anliegen. Viele Kollegen arbeiten soweit irgendwie möglich aus dem Home Office, um somit das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten. Leider ist dies nicht in allen Bereichen umsetzbar. Manche Tätigkeiten (z. B. in der Produktion) können leider nicht im Home Office ausgeübt werden. Wir sind stolz auf unsere Kollegen, die vor Ort die Stellung halten und tun alles um diese bestmöglich zu schützen, indem wir z. B. in der Produktion Schichten entzerren, damit es weniger Kontakt zwischen den Kollegen gibt. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass dies auch für FEIN eine neue Situation ist, die wir versuchen bestmöglich zu meistern. Falls Sie hier jedoch Verbesserungsvorschläge haben, gehen Sie jederzeit auf Ihre Führungskräfte oder HR zu - wir freuen uns über Anregungen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HR-Team