C-P-S Group Logo

C-P-S 
Group
Bewertung

Sehr guter Arbeitgeber welcher Arbeitnehmer wirklich schätzt

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei C-P-S Holding GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Verhalten der Vorgesetzen, die Möglichkeit aus dem Home-Office zu arbeiten, das Betriebsklima, die Möglichkeit neue Dinge auszuprobieren

Arbeitsatmosphäre

Ich bin seit 4 Monaten bei der Firma CPS und bin von dem Arbeitgeber begeistert. Die Vorgesetzen versuchen dem Arbeitnehmer zuzuhören und für Ihn die beste Lösung zu finden. Alle Mitarbeiter versuchen einem zu helfen. Es gibt regelmäßige Events. Die Geschäftsführung gibt ihr bestes um Mitarbeiter auch nach dem Feierabend zusammen zu bringen (Gartenparty,.....). Mir wurde in den letzten 4 Monaten alles geboten um produktiv arbeiten zu können.

Kommunikation

Eine sehr gute Kommunikation. Es gibt in regelmäßigen Abständen Unternehmensmeetings in denen die aktuelle Lage sowie neue Erfolge und gewonnene Projekte vorgestellt werden. Die Geschäftsführung kommt regelmäßig bei uns im Büro vorbei und zeigt großes Interesse an den Arbeitnehmern.

Kollegenzusammenhalt

In den 4 Monaten bei CPS konnte ich einige Kollegen kennenlernen. Der Kollegenzusammenhalt ist beeindruckend. Man hat sehr viel Spaß auf der Arbeit und auch in Zeiten von Home Office rufen Kollegen an um sich auszutauschen. Es wird geholfen wo Probleme auftauchen. Mitarbeiter welche schon länger im Unternehmen sind versuchen wirklich jede Frage und aufkommenden Probleme zu beantworten und zu lösen

Work-Life-Balance

In einigen Kommentaren die ich hier lesen durfte wurde von einer schlechten Work-Life-Balance gesprochen. Das kann ich auf gar keinen Fall bestätigen. Es wird klar kommuniziert das Mehrarbeit vermieden werden soll. Jeden Monat müssen getätigte Überstunden abgebaut werden so das am Ende des Monats keine Überstunden mehr vorhanden sind.

Die Arbeitszeiten sind flexibel, man kann aus dem Home-Office arbeiten und es werden dem Mitarbeiter Aktionen angeboten welche Sie wahrnehmen können. Es besteht sogar die Möglichkeit ein Sabbatjahr zu machen.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist in meinen Augen perfekt. Ich bin am Standort München beschäftigt und bin beeindruckt das die Geschäftsführung regelmäßig in unseren Büroräumen vorbeischaut und Kontakt zu uns sucht. Mein direkte Vorgesetzter versucht auf mich einzugehen und mich zu unterstützen wenn etwas wichtiges ansteht. Die Arbeit macht wirklich Spaß weil man merkt das man geschätzt wird.

Interessante Aufgaben

Ich durfte in den 4 Monaten an verschiedensten Projekten mitarbeiten. Aufgrund der Projektarbeit kommen so verschiedenste Aufgaben auf einen zu. Man kann sehr viel lernen und lernt in kürzester Zeit verschiedene OEMs kennen.

Umgang mit älteren Kollegen

Darüber kann ich leider nichts sagen. Aber ich denke das dieser nicht schlechter ist bei jüngeren Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind perfekt. Es gibt eine IT welche sich schnellstmöglich um Probleme kümmert. Neue PCs, ein klimatisiertes Büro sowie eine vollausgestattet Küche mit Mikrowelle, Kaffeemaschine, Sprudelautomat, Herd und ausreichend Besteck. Es wird einem das zur Verfugung gestellt was man benötigt um produktiv arbeiten zu können.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird nach Möglichkeiten gesucht die C02-Abdruck der Firma zu reduzieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist okay könnte mehr sein.

Image

Hierüber kann ich nicht so viel sagen. Die Kunden mit denen ich zusammenarbeiten durfte sind aber begeistert von der Arbeit die die CPS für Sie macht.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt die Möglichkeiten an Weiterbildungen teilzunehmen. Man kann auf seinem Profil herausfinden wo man steht und was die nächsten Entwicklungsschritte und Ziele sind.


Gleichberechtigung

Teilen