Workplace insights that matter.

Login
Candis GmbH Logo

Candis 
GmbH
Bewertungen

4 von 25 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 1,9Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Hinten Hui vorne Pfui

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Candis GmbH (Berlin) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Kaffee war nett

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie beschrieben. Leider nicht viel.

Verbesserungsvorschläge

Puh. Ehrlichkeit beim Bewerbungsgespräch. Und das meine Bewertung nicht wieder gelöscht wird. Obwohl ich Kununu schon mal mein Arbeitsvertrag zugeschickt habe.

Arbeitsatmosphäre

Leider war das in meinen Fall so das ich keinen richtigen Ansprechpartner hatte bzw. auch kein richtigen Arbeitsplatz. Und man immer das Gefühl hat man wird nicht eingearbeitet sondern nur geprüft. Und das auch ohne großes Interesse jemand Unterschützen bei der neuen Software

Image

Wie der Titel schon sagt

Work-Life-Balance

Viel geredet, aber wenn man vor 9 Stunden geht wird man komisch angeschaut. Und Überstunden wurden mir nicht bezahlt.

Karriere/Weiterbildung

Ich denk mal ist da.

Gehalt/Sozialleistungen

Seht es selber. Ich wurde auch nicht wegen dem Geld gelockt weil mir auch viel versprochen wurde und es aufregnet geklingt hat. Verdienen könnt ihr fast überall besser und habt weniger Stress

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich sag mal , ist da.

Kollegenzusammenhalt

Kann ich leider nicht bewerten. Dafür fehlt eine Grundlage

Umgang mit älteren Kollegen

Waren viele im Gleichen Alter

Vorgesetztenverhalten

Auch nur über Chat oder Telefon.

Arbeitsbedingungen

Sry aber nur Schlecht. Wie oben schon Beschrieben. Und der Laptop war nicht mal ordentlich zurückgesetzt worden bzw. ich hatte nicht mal eine Steckdose für das Teil. Musste mir die Steckdose immer mit jemand teilen.

Kommunikation

So wie Beschrieben kaum vorhanden. Der mich ein einarbeiten sollte, hatte selber viel zutun und war schon aufm Sprung in sein Urlaub . Kommunikation ging nur über ein Chat oder über mein privates Handy. ( Also kein eigens Telefon am Arbeitsplatz)

Gleichberechtigung

Hatte nicht das gefühlt das Frau oder Männer anders behandelt werden. Sieht man eben nur aufm Gehalt ;)

Interessante Aufgaben

Bestimmt.

Arbeitgeber-Kommentar

CANDIS HR-Team
CANDIS HR-Team

Hallo liebe/r Bewerter/in,

vielen Dank für deine Bewertung.

Wir wissen dein Feedback sehr zu schätzen und arbeiten daran, jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Es tut uns leid zu hören, dass du deine Zeit bei Candis so wahrgenommen hast. Wir möchten darauf hinweisen, dass beispielsweise die freie Platzwahl im Büro zu Missverständnissen führen können. Dennoch weisen wir stets daraufhin, dass jeder sich einen Platz aussuchen und fest belegen kann. Es tut uns leid, dass die in der Kommunikation zwischen uns verloren gegangen ist.
Transparenz und offene Kommunikation sind uns sehr wichtig. So ist es Grundlage jeder konstruktiven Zusammenarbeit, dass Informationen und Bedenken geteilt werden und einsehbar sind.

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

Nicht alles ist Gold, was glänzt!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Candis GmbH in Bamberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die innovative Saa S Lösung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fluktuation an Personal.

Verbesserungsvorschläge

Etwas weniger Glanz und Glamour, dafür Nägel mit Köpfen bitte!

Arbeitsatmosphäre

Professionalität, Solidarität und ein wertschätzendes Miteinander lassen noch viel Luft nach oben.

Image

Meine Mutter sagte immer: " Wenn etwas so sehr glänzt, verbirgt es etwas!" Negative Kritiken werden hier gleich beanstandet und gelöscht... das sollte einem schon zu denken geben. Dies ist meine 5te Abänderung.

Work-Life-Balance

konnte keine erkennen

Karriere/Weiterbildung

Fehlanzeige. Gelockt wurde mit Sprachkursen und persönlicher Weiterentwicklung, im Nachgang fehlte die Zeit oder was auch immer!

Gehalt/Sozialleistungen

Bei den gegebenen Arbeitsbedingungen und auch sonst wirklich m... . PR Parkplatz 1km entfernt für 1,00€ täglich oder man hat auch die Möglichkeit einen Doppelparkplatz für 45,00€ in der Tiefgarage monatlich anzumieten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierloses Büro. Müll wird getrennt.

Kollegenzusammenhalt

Man sitzt im selben Boot, da hält man zusammen. Bis auf wenige Ausnahmen z. B. ganz neues Personal

Umgang mit älteren Kollegen

Es wurde mit falschen Versprechungen von sicheren Arbeitgeber abgeworben. Es gab bei der Abwerbung weder Scham noch Scheu....leider kein Einzelfall. Hohe Fluktation ist Standart. Motto: " Jump and Bump" wird nach Anstellung sehr offen kommuniziert!

Vorgesetztenverhalten

Falsche Versprechungen um Personal zu locken!!! Nichts von dem was vereinbart wurde, ist zu 100 Prozent eingetroffen.

Arbeitsbedingungen

Schlimmer wie CC. Kabelsalat zum drüberstolpern, selten Schutzwände, Lärmpegel zum Teil unerträglich und Einhaltung betrieblicher Sicherheitsbestimmungen suchte man hier vergebens.

Kommunikation

Über bekannte Teamchats ist man erreichbar, was aber noch lange nicht bedeutet, das offen kommuniziert wird. Wichtige Informationen wurden sehr gefiltert weitergegeben. Leider ist es auch an der Tagesordung, dass bewusst Information gegeben wird, die das Personal zu Höchtleistungen zu motivieren. Was mich sehr erschrocken hat, wie man mit gekündigten Personal umgeht. Viele legen vor versammelter Mannschaft Rechenschaft ab, weshalb sie gehen oder gegangen worden sind! In wie weit der Inhalt der Wahrheit entspricht, vermag ich nicht zu sagen. Danach wird Beifall geklatscht und sich bedankt, für die geleistete Arbeit...

Gleichberechtigung

Um waaaas geht es?

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben an sich, erinnern an Call Center. Immer das gleiche Gespräch und viel Datenpflege!

Arbeitgeber-Kommentar

CANDIS HR-Team
CANDIS HR-Team

Hallo liebe/r Bewerter/in,

vielen Dank für deine Bewertung.

Wir wissen dein Feedback sehr zu schätzen und arbeiten daran, jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Es tut uns leid zu hören, dass du deine Zeit bei Candis so wahrgenommen hast.

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass beispielsweise ein Parkplatz nicht angemietet werden muss. Es steht nach einem kurzen Fußweg (1 km) eine Fläche am Heinrichsdamm zur Verfügung. Die Kritik zum Home Office können wir leider nicht nachvollziehen, da die letzten zwei Monate komplett im Home Office verbracht wurden. Auch davor wurde regelmäßig von den Teammitgliedern, die es sich gewünscht haben, im Home Office gearbeitet.

Transparenz und offene Kommunikation sind uns sehr wichtig. So ist es Grundlage jeder konstruktiven Zusammenarbeit, dass Informationen und Bedenken geteilt werden und einsehbar sind.

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Außen hui, innen dann ...

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Candis GmbH in Bamberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einige Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorher wird es einem so erzählt, später dann komplett anders umgesetzt. Da hilft eine "offene Tür" auch nichts. Negative Bewertungen werden gelöscht. Traurige Sache.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Zeit und Mühe in echte Verbesserungen investieren und nicht in lustige YouTube-Videos.

Arbeitsatmosphäre

Schon nach wenigen Wochen miserabel. Druck an den falschen Stellen, schwammige Anweisungen, man hetzt die Mitarbeiter untereinander auf.

Image

Auf den sozialen Medien wird alles wie das Paradies auf Erden dargestellt. Bei so viel Grinsen und Friede-Freude-Eierkuchen-Flair muss man sich als erwachsener Mensch natürlich selbst vorab schon mal fragen, ob da nicht etwas kompensiert wird.

Work-Life-Balance

Entweder genießen diejenigen, die diesen Punkt hier so toll bewertet haben, eine Extrabehandlung, von der viele andere nichts wissen, oder die Bewertungen sind sehr geschönt. Gehalt liegt unter dem Durchschnitt und 20 Stunden Überstunden pro Monat werden von euch ohne irgendeine Form von Kompensation erwartet.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich lange genug so behandeln lässt vielleicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Angesichts der Überstunden mickrig. Nichts für Familien.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung muss man das fast schon wenn man im selben Boot sitzt.

Vorgesetztenverhalten

In meiner Abteilung absolut miserable, ja geradezu dreist. Der Vorgesetzte gab gesundheitlich sehr bedenkliche Ratschläge, die ihm absolut nicht zusehen. Viel Kritik, aber keine Hilfe oder Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsbedingungen

Stickiges Büro, im Sommer unerträglich. Home Office wurde zwar versprochen, aber nicht umgesetzt.

Kommunikation

Im Vorstellungsgespräch und am Probearbeitstag heißt es noch, so wie man es macht ist es super und so soll es dann später auch gemacht werden. Im Büroalltag ist dann plötzlich alles komplett anders. Man muss doppelt so viel in weniger als der Hälfte der Zeit schaffen und wird entsprechend angegangen, wenn das nicht der Fall ist. Warum dann nicht von Anfang an ehrlich auftreten?

Interessante Aufgaben

Je nach dem, wo man landet, aber unter solchen Umständen verlieren auch interessante Aufgaben an Reiz.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

CANDIS HR-Team
CANDIS HR-Team

Hallo liebe/r Bewerter/in,

vielen Dank für dein Feedback! Unsere Tür ist immer offen für Verbesserungsvorschläge, da wir uns als Arbeitgeber stetig weiterentwickeln möchten. Es tut uns leid zu hören, dass du deine Zeit bei Candis so wahrgenommen hast.

Gerne möchten wir darauf aufmerksam machen, dass unser Youtube Channel aktuell ausschließlich produktspezifische, professionelle Videos zur Verfügung stellt.

Zudem werden nicht in irgendeiner Form 20 Überstunden erwartet. Dies beruht immer auf freiwilliger Basis. Vorgegeben ist sogar, dass bei einer Ansammlung von Überstunden der Vorgesetzte informiert wird um über eine Kompensation (Stundenausgleich / Auszahlung) zu sprechen.

Die Option auf HomeOffice bestand bereits vor und während Corona und wird auch zukünftig fester Bestandteil der Unternehmenskultur sein.

Falls du noch Interesse an einem weiteren Austausch hast, melde dich doch gerne bei uns! :)

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

Der traurige Wandel...

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Candis GmbH in Bamberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Image nach außen und der Zusammenhalt in der ein oder anderen Abteilung ist stark.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Berlin und Bamberg bekriegen sich. Egal was ist, man bekommt aus Berlin immer nur Kritik obwohl da die Produkt Entwicklung sitzt und selbst keine Ziele erfüllt. Aber das ist dann immer nicht so schlimm - der Vertrieb bekommt immer auf den Deckel.

Verbesserungsvorschläge

Bitte haltet an euren Talenten und guten Leuten fest und holt nicht billige Werkstudenten für die Drecksarbeit.
Schafft wieder mehr Startup Mentalität und werden nicht zum grauen langweiligen Konzern.
Ihr habt mal so viele Leute für euch begeistert, welche gute Arbeit leisten (das erzählt ihr ihnen wenigstens)... die werden leider alle nach und nach vor die Tür gesetzt.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war immer gut, da die Kollegen und die Startup Atmosphäre dazu beitragen.

Image

Nach außen gut aber innen bröckelt es. Einst wurde man von den CEO‘s eingestellt, heute wollen diese nichts mehr von dir wissen.
Ich habe eins bei diesem Unternehmen angefangen, da ich wirklich begeistert war aber nach einem Jahr hat man hier eine 180 Grad Drehung gemacht und es geht Stück für Stück bergab.

Work-Life-Balance

Solala... man wird mit „keine Zeiterfassung“ gelockt, was schön sein kann aber es läuft immer auf 50-60 Stunden Wochen hinaus und die Überstunden sind halt einfach zu leisten ohne Danke oder irgendeinen Ausgleich.

Karriere/Weiterbildung

Man kann zum Senior Consultant aufsteigen - verdient dann immer noch weniger als ein normaler Salee wo anders aber arbeitet dann halt 70 Stunden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für diesen Sektor (IT) sehr schwach im Vertrieb.
Sozialleistungen (Vermögenswirksame Leistungen etc.) gibt es nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt und Papier gibt es kaum aber sonst engagiert man sich nicht.

Kollegenzusammenhalt

Gut - man versucht einiges nach der Arbeit zu unternehmen. Nichts vom Arbeitgeber geplantes, eher privat dann.

Umgang mit älteren Kollegen

Die gibt es so gut wie nie.

Vorgesetztenverhalten

Schwach.... Kollegen werden nach einem Jahr Vertrag gekündigt, da man diese nicht unbefristet übernehmen möchte. Scheint eine neue Taktik der Unternehmen zu sein.... Transparenz fehlt hier komplett - man wird bis zum letzt möglichen Zeitpunkt hingehalten mit falschen Versprechungen um zu arbeiten und die neuen Kollegen einzulernen um dann vor die Haustür gesetzt zu werden. Mit 4 Wochen Kündigungsfrist wird man dann freigestellt und in Zeiten von Corona hat man kaum eine Chance eine Anschlussstelle zu finden.

Arbeitsbedingungen

Sind ok. Wenn man Glück hat bekommt man einen höhenverstellbaren Schreibtisch. Laptop ist 0815 aber theoretisch reicht es für die Arbeit.

Kommunikation

Man ist immer über Slack erreichbar aber wichtige Informationen aus dem Entwicklerteam (für uns Vertriebler enorm wichtig) wurden einfach nicht an uns weitergegeben.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Vertrieb halt... jeder Kunde ist anders und oft baut man auch eine persönliche Bindung auf.
Wenn man mal nicht mit dem Kunden spricht ist viel Datenpflege angesagt.

Arbeitgeber-Kommentar

CANDIS HR-Team
CANDIS HR-Team

Hallo liebe/r Bewerter/in,

vielen Dank für dein Feedback! Dass gerade deine letzte Zeit bei Candis scheinbar nicht zur vollsten Zufriedenheit verlief, tut uns leid.

Wir sind immer offen für konstruktive und zielführende Verbesserungsvorschläge. Es ist uns ebenfalls ein Anliegen, konstant an uns zu arbeiten, uns zu verbessern und den Start-Up-Spirit im Hain zu behalten.

Wir wünschen dir für deine Zukunft viel Erfolg und alles Gute!