Capri by Fraser Hotel Berlin als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Einer dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Systematische Ausnutzung des Personals

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es macht sich eine Tendenz bemerkbar, dass viele neue Mitarbeiter nach relativ kurzer Zeit, nach dem ersten Fehler oder dem ersten Krankheitsfall entlassen werden. Auch gab es Fälle, in denen Mitarbeiter am letzten Tag der Probezeit gekündigt wurden. Es gibt extrem wenig wirklich kompetente Arbeitskräfte und diese teilen auch nur ungern ihr Wissen mit neueren Kollegen, was im Grunde dazu führt, dass die neuen Mitarbeiter nicht ordentlich eingearbeitet werden können und dies dann zur Kündigung führt.

Arbeitsatmosphäre

Am Anfang war die Atmosphäre recht angenehm aber wurde zunehmend schlechter.

Image

Die meisten Mitarbeiter sind unzufrieden und teilen das regelmäßig einander mit und ändern nichts an ihrer Situation.

Work-Life-Balance

Eine gute Überstunden-Politik.

Karriere/Weiterbildung

Es fängt damit an, dass jegliche Einarbeitung in die verschiedenen Systeme und Bereiche nicht vorhanden ist. Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen werden mehrmals versprochen aber existieren im Grunde nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vorstellungsgespräch werden Gehälter "ungefähr" genannt, allerdings kommt am Ende auf den Vertrag eine wesentlich kleinere Summe als besprochen heraus. Prämien für Mitarbeitergewinnung werden nicht ausgeschüttet und eher unter den Tisch gekehrt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierfreie Ablage

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen fallen einem bei jeder Gelegenheit in den Rücken und vertuschen ihre eigenen Fehler gerne indem sie diese auf andere abwälzen.

Vorgesetztenverhalten

In dieser Firma existieren lediglich leere "Titel". Die Vorgesetzten legen extrem viel Wert auf ihre Titel, erfüllen leider ihre Aufgaben überhaupt nicht und verfügen über keinerlei Sozialkompetenz.

Kommunikation

Es wird nicht auf besprochenes eingegangen bzw. Abmachungen werden nicht beachtet. Arbeitsaufträge und relevante Übergaben werden öfter zwischen Tür und Angel abgehalten, Wichtiges geht dadurch unter.

Gleichberechtigung

Ist praktisch nicht vorhanden. Nach der Einstellung wird versucht aus den neuen Mitarbeitern recht offensichtlich so viel wie möglich Information heraus zu holen, um diese später gegen den Mitarbeiter zu verwenden.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber mit Potenzial

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben