Navigation überspringen?
  

Caramba Chemieals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Chemie
Subnavigation überspringen?

Caramba Chemie Erfahrungsbericht

  • 01.Okt. 2018 (Geändert am 24.Feb. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Überflüssiger "Change-Prozess" mit nachhaltigen Konsequenzen

1,08

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter machen jetzt ihren eigenen Change-Prozess. Soll heißen: Wer kann der "changed" (geht). Man kann nur von einer Abstimmung mit den Füßen sprechen. Beerdigungsflair pur.

Vorgesetztenverhalten

Hier ist es wie am Hof des Sonnenkönigs. Nur Radfahrer-Verhalten wird belohnt. Nach oben Buckeln und nach unten treten.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt unter Kollegen ist hier inzwischen ein totales Fremdwort.

Kommunikation

Die offizielle Kommunikation ist nichts als Eigenlob der Führung. Die Fakten werden ausschließlich über den "Flurfunk" verbreitet.

Work-Life-Balance

Hier zu arbeiten macht einfach krank.

Verbesserungsvorschläge

  • An Verbesserungsvorschlägen ist hier offensichtlich niemand interessiert. Man weiss eh alles besser und nennt das dann einen "Change-Prozess". Konsequenz: Verschlimmbesserungen wohin man schaut. Wenn die Firma das überlebt, dann nur mit einer riesen Portion Glück. Notbremse ziehen und Zurück für die Zukunft!

Pro

Da fällt mir auch nach langem überlegen nichts zu ein. Doch! Eins noch: Früher waren wir hier echt ein tolles Team. Da saßen von der Geschäftsführung bis zur Reinigungsfachkraft alle in einem Boot.

Contra

Keinerlei Lernkurve der Mächtigen. Wer nicht liefert sollte entlassen werden. Das gilt in dieser Firma leider nur für das Volk und nicht für die Könige.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Caramba Bremen GmbH
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Habe überlegt, ob man diese Art der Meinungsäußerung durch einen Kommentar „würdigt“. Freie Meinungsäußerung ist ein hohes Gut in unserer Demokratie UND unserem Unternehmen. Das muss an dieser Stelle in aller Deutlichkeit gesagt werden. Im Fall der hier kommentierten Bewertung gilt „we agree to disagree“. Muss man aushalten. Interessant ist, dass Bewertungen aus der Zeit vor 2016 zwischen 2 und 3 lagen. Seit Beginn der Transformation Anfang 2016, die das Unternehmen zukunftssicher aufstellt und nicht nur Arbeitsplätze sichert, sondern seither sogar über 50 neue Arbeitsplätze geschaffen hat, liegt die überwiegende Mehrheit der Bewertungen über 4 und einige wenige unter 2. Die Mehrheit empfindet die Transformation und den Change als Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten, während einige wenige Ihrer Frustration anonym auf kununu Ausdruck verleihen. Es ist sehr bedauerlich, dass wir nicht jede/n im Unternehmen erreichen und zum Mitmachen ermuntern können. Wir sehen die auf kununu abgegeben Bewertungen grundsätzlich als Chance und Ansporn, noch besser zu werden. Wir tun alles in unserer Macht Stehende, um alle Beschäftigten aktiv in den Veränderungsprozess einzubeziehen und eine der offensten Unternehmenskulturen überhaupt zu schaffen. In diesem Sinne, Bernd Weyershausen

Bernd Weyershausen
Managing Director Sales & Marketing
Caramba Holding GmbH