carathotel München als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

10 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 83%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Wenn das Betriebsklima passt

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen und auch die Vorgesetzten sind super! Es hat wirklich Spaß gemacht dort zu arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hotellerie ist wohl immer stressig und viel Arbeit durch den Zusammenhalt sind aber auch diese Dinge gut gemeistert worden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Team und ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2016 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr nah zum Personal, offen hilfsbereit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt kommt zu spät

Verbesserungsvorschläge

Bessere Löhne, Gehalt früher erhalten

Arbeitsatmosphäre

Tolles Arbeitsatmosphäre. Die Direktorin und Abteilungsleiter und Leiterin tragen dazu bei, dass es ein gutes Arbeitsklima herrscht. Es war eine schöne Erfahrung, in Carat und Müller Hotel in München gearbeitet zu haben. Ich werde dieses Team (Direktion inklusive) sehr vermissen und nie vergessen.

Work-Life-Balance

Im Hotel zu arbeiten ist immer hart. Aber die Direktorin hat immer versucht, so gerecht und flexible wie möglich zu sein, als die Dienstpläne gemacht wurden.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter sind immer hilfsbereit und gut gelaunt. Ich habe sogar, trotz viel Arbeit, Spaß gehabt.

Vorgesetztenverhalten

Die Direktorin ist sehr professionell, flexibel kreativ und offen zur neuen Ideen. Meine Abteilungsleiterin ist sehr nett und hilfsbereit. Es herrschte stets eine enge Zusammenarbeit, auch mit den anderen Abteilungen.

Arbeitsbedingungen

In Ordnung

Kommunikation

Gute Kommunikation

Interessante Aufgaben

Ich habe viel gelernt!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Tolle Atmosphäre

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die herzliche Atmosphäre und dass Leistung entsprechend gewürdigt wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation hat sich in der vergangenen Monaten schon extrem verbessert, allerdings könnte man hier noch mehr tun. Das ist aber meckern auf hohem Niveau.

Verbesserungsvorschläge

In manchen Dingen eine bessere Vorausplanung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wurde in letzte Zeit schon viel in diese Richtung unternommen, könnte man aber trotzdem noch ein wenig mehr machen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte welche man sich nur wünschen kann. Immer ein offenes Ohr und für konstruktive Kritik zu begeistern.

Gleichberechtigung

Ich habe noch keinerlei Benachteiligung wegen Geschlecht, Religion, sexueller Orientierung, oder ähnliches erlebt. Hier zählt nur die gezeigte Leistung!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Kollegiales Miteinander!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Lage der Einsatzorte ist zentral mit bester Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Der gegenseitige Umgang ist sehr kollegial und wertschätzend. Auch mit dem Management. Weiterbildungsmaßnahmen werden angeboten und auch auf individuelle Arbeitszeitwünsche wird nach Möglichkeit eingegangen.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mir einen Zuschuss zu den Fahrkarten des öffentlichen Verkehrs wünschen.

Kommunikation

Sehr gute Atmosphäre. Sehr kollegialer, gegenseitiger Umgang, nicht nur zwischen den Angestellten sondern insbesondere auch mit dem Management. Wünsche zu Arbeitszeiten werden berücksichtigt, die Planung des Privatlebens ist dadurch gut möglich. Möglichkeiten an weiter- und Fortbildungsmaßnahmen werden geboten. Die Einsatzorte liegen in der Innenstadt mit perfekter Anbindung auch an den öffentlichen Verkehr.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr freundliches Personal, Lage top, nichts zu meckern

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ich fühle mich hier zu Hause, habe tolle Kollegen mit welchen ich täglich neues Erlebe. Darüber hinaus habe ich eine Chefin mit der man einfach über alles reden kann. Nicht zu vergessen sind die angebotenen Weiterbildungen, die einem die Möglichkeit geben sich stets weiterzubilden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verbesserungen gibt es überall, hier natürlich auch! Jedoch werden täglich die Strukturen verbessert und somit auch das Arbeitsumfeld für uns

Gleichberechtigung

Das carat hotel liegt nur 10 Minuten mit der bahn von meiner Wohnung entfernt. Warum ich gerne im carat Hotel arbeite? Ganz einfach, ich fühle mich hier zu Hause, habe tolle Kollegen mit welchen ich täglich neues Erlebe. Darüber hinaus habe ich eine Chefin mit der man einfach über alles reden kann. Nicht zu vergessen sind die angebotenen Weiterbildungen, die einem die Möglichkeit geben sich stets weiterzubilden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Hier herrschen Arroganz und Mißwirtschaft

2,2
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Betrieb wird leer gesaugt und nichts in die Mitarbeiter oder Hardware investiert. Das Geld fließt alles ins Ausland.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arrogantes Management der Firmenzentrale

2,2
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette Kollegen, zentrale Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Angst-Klima, arrogantes Management, schlechte Verdienstmöglichkeit, späte Gehaltszahlungen

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsleitung sollte sich bewusst werden, wie man ein Hotel führt und mit Mitarbeitern umgeht. Mitarbeiter sind keine Sklaven. Sie haben zwar Pflichten, aber auch Rechte. Und sie erledigen die Arbeit, die dem Hotel die Einnahmen bringt. Dafür sollten auch mal dankende Worte fallen.

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima sehr angespannt, weil mit der neuen Hotelleitung ein Klima der Angst vorherrscht. Jeder muss mit einer kurzfristigen Kündigung rechnen. Gehälter werden teilweise erst zum Ende des Folgemonats bezahlt. Wie man selbst seine eigene Miete bezahlen soll, das interessiert die Unternehmensleitung nicht.

Image

Würde ich nicht weiterempfehlen. Gewerkschaftsangehörige werden gefeuert, Kritik am Unternehmen ist nicht erwünscht.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungsmaßnahmen, keine Förderung.

Gehalt/Sozialleistungen

Eigentlich wird nur das Nötigste bezahlt, manche Kollegen haben seit über 10 Jahren keine Gehaltserhöhung bekommen. Stattdessen wird das Gehalt teilweise viel zu spät bezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb des Teams großer Zusammenhalt. Wird aber durch die Unternehmensführung nicht geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Nach dem Weggang des früheren Hoteldirektors veränderte sich alles zum deutlich Schlechteren. Keine klare Kommunikation mit den Mitarbeitern mehr, nur noch ein Klima der Angst.

Kommunikation

Meetings etc. fanden so gut wie gar nicht mehr statt. Und wenn, dann nur 3-4 Leute. Die anderen wurden dann höchstens mal knapp informiert, wenn überhaupt.

Interessante Aufgaben

Bis auf einige nicht nachvollziehbare Entscheidungen der obersten Chefs ist die Arbeit sehr angenehm, vor allem dank der Kollegen.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Das Team im Hotel ist super und hält immer...

3,2
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team im Hotel ist super und hält immer zusammen. Allerdings gibt es von der Firmenzentrale keine Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern. Gehälter werden mit deutlichen Verspätungen bezahlt. Mitarbeiter, die dies schriftlich mahnten oder sogar gewerkschaftlichen Rat einbeziehen oder gar Mitglieder der Gewerkschaft sind, werden sofort fristlos gekündigt.

Arbeitsatmosphäre

Durch die verzögerten Gehaltszahlungen ist das Klima dann sehr gedrückt. Auch die fristlosen Kündigungen von Kollegen ohne erkennbaren Grund, verunsichern sehr.

Kollegenzusammenhalt

sehr guter Teamgeist

Vorgesetztenverhalten

Der Hoteldirektor ist sehr gut und immer persönlich für einen da. Die Vorgesetzen der Firmenzentrale behandelt Mitarbeiter auf der Ebene "zu teuer und zu dumm".


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 2,3 von 5 Sternen

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 2,8 von 5 Sternen

2,8
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben