Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH als Arbeitgeber

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH

Ständige Befristungen

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2012 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Betriebliche Altersvorsorge
Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ständige Befristungen
Keine richtige Einsatzplanung und Durchstrukturierung von Führungskräften, weil keine Ahnung haben wieviel Mitarbeiter wo benötigt werden.
Als 30 Stunden-Kraft eingestellt worden, aber auf Stellen gesessen wo man 40 Stunden-Kräfte vertreten musste - Überstunden in Massen wurden vorausgesetzt

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte sollten mal in den unteren Positinen tageweise mitarbeiten um so besser planen zu können! Abläufe kennenlernen!

Arbeitsbedingungen

Ich war Springer und hatte somit einen Überblick in sämtlichen Fachrichtungen.Die Arbeitskräfte in den Fachbereichen sind überhaupt nicht sinngemäß eingeteilt, Bsp. in einer Fachrichtung zu viele Mitarbeiter u langweilen sich teilweise u spielen ganzen Tag mit dem Handy u auf anderen Stellen fehlt es eindeutig an Arbeitskräften u man macht sich kaputt, weil man nicht weiß was man allein zuerst machen soll weil so viele Arbeitsaufgaben/Patientendurchlauf aufeinander anfallen - definitiv keine richtige Einsatzplanung u Durchstrukturierung der Führungskräfte, weil sie definitiv nach unten hin anscheinend gar keine Ahnung haben!!! Dann zwei Jahre befristet ohne Grund, gedacht jetzt gibt es endlich eine Unbefristung, aber es wurde mit Grund immer weiter befristet, dass man irgendwelche Personen vertritt, auf deren Stellen man aber gar nicht sitzt.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung