Navigation überspringen?
  
Casco-SchöllerCasco-SchöllerCasco-SchöllerCasco-SchöllerCasco-SchöllerCasco-Schöller
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,38
  • 22.05.2016

Hexenkessel !

Firma Casco-Schöller
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Absolute Anspannung, bedingt durch o.g. Drohszenario.

Vorgesetztenverhalten

Ständiges "Drohszenario", bei Kleinigkeiten wird gleich mit Abmahnung gedroht. Krank sein ist verboten - Original-Ton "Krank ist für mich nur, wer auf der Intensivstation liegt !"

Kollegenzusammenhalt

Untereinander recht kollegial und hilfsbereit, aber Denunzianten gibt es auch hier.

Interessante Aufgaben

Wenig abwechslungsreich - eine der Hauptaufgaben ist die Auftragslage "kosmetisch korrigieren", um nach aussen hin gut dazustehen.

4,00
  • 09.04.2016

kein Beamtenladen

Firma Casco-Schöller
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Pro

flache Hierarchien, abwechslungsreiche Tätigkeiten, interessante Produkte, gute Arbeitsatmosphäre, sehr nette Kollegen, schnelle Entscheidungen

1,69
  • 04.11.2015

Schlecht, schlechter, Casco Schoeller

Firma Casco-Schöller
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Pro

-Man kann auch mal mit Kollegen lachen (Galgenhumor)
-Strukturlosigkeit läßt Raum für eigene Organisation
-Kurze Entscheidungswege
-Kultur der offenen Türen
-Lockere Arbeitsatmosphäre
-Sehr viel Raum für "learning by doing"
-Sehr breites Aufgabenspektrum (eine Position = viele Aufgabenbereiche)

Contra

-Chaos in der Administration, Organisation, Management des Unternehmens
-Fehlende Prozessstruktur führt zu Doppelarbeit, Zeitverlust, Chaos, Unzufriedenheit
-Sinnhaftigkeit einer Prozesslandschaft und Regelstruktur wird durch Ausrede ("Flexibilität") abgewendet
-Knowhow und Mitarbeiterverlust durch schlechte Personalpolitik und nicht vorhandenes Personalmarketing
-Überbelastung von Mitarbeitern führt zu Resignation und Überforderung (großer Wasserkopf)
-Positive Wirkung von Hygienefaktoren unbekannt
-Zweiklassengesellschaft (Urlaubstage, Gehalt, Benefits, Arbeitszeiten)
-Ständiger Streit zw. Betriebsrat und Management lähmt das Unternehmen
-Amerikanisches Top-Management belächelt deutsche Arbeitswerte und Arbeitsgesetze
-KVP = Fremdwort, da alle Kritiker = unloyal
-interne Zerrissenheit wirkt sich auf Außenwahrnehmung aus

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Casco-Schöller
1,92
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Automobil / Automobilzulieferer  auf Basis von 23.624 Bewertungen

Casco-Schöller
1,92
Durchschnitt Automobil / Automobilzulieferer
2,85

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen