CEMEX Deutschland AG Logo

CEMEX Deutschland 
AG
Bewertung

Eine riesige Enttäuschung !

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei CEMEX Deutschland AG in Aschheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ( Wenn man gut eingestiegen ist )

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personalauswahl, Weiterentwicklung, adäquate Aufgaben, Arbeitsplanung, Kostenverteilung (die einen sparen, die anderen feuern raus)

Verbesserungsvorschläge

Mal vom hohen Ross runterkommen. Um der beste Arbeitgeber zu sein muss man mehr tun, als nur hohe Löhne zahlen. Weniger sinnlose Prozesse, mehr arbeiten zum Unternehmenswohl und nicht für den eigenen Lebenslauf.

Kommunikation

Die Werte existieren nur auf dem Papier. Nichts davon findet in der Realität statt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Arbeitet für sich !

Work-Life-Balance

Die Arbeitsplätze sind alle nicht richtig konzipiert, Überstunden am laufenden Band sind der Standard

Vorgesetztenverhalten

Ich bin noch nie so belogen worden wie bei Cemex . Es sind die schlechtesten Führungskräfte die ich je erlebt habe. Von falschen Versprechungen im Vorstellungsgespräch über Drohungen in der Probezeit bis hin zu Gesetzesverstößen bei der Personalauswahl für Stellenwechsel ist alles dabei....

Interessante Aufgaben

Cemex kann Leute nicht nach Kompetenz einsetzen. Es bekommt der Kumpel, bekannte etc. den Job, völlig egal ob es jemanden gibt, der besser geeignet ist. Entsprechend langweilig ist es für die mit einem kleinen Netzwerk.

Gleichberechtigung

Ohne Seilschafft keine Chance auf irgendwas.

Gehalt/Sozialleistungen

Geld ist nicht alles !

Image

Rückgang der Werke in Deutschland !

Karriere/Weiterbildung

Personalmanagement verwaltet nur. Weiterbildung findet nur statt, wenn man sich massiv dafür stark macht. Aber Zertifikate gibt es trotzdem nicht.


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für Ihre Stellungnahme zu unserem Unternehmen.

Wir bedauern, dass Sie schlechte Erfahrungen gemacht haben und das Arbeitsumfeld nicht den Erwartungen entspricht.

Für CEMEX ist es sehr wichtig, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl und gerecht behandelt fühlen. Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden durch die Betriebsräte an unseren Standorten sowie den Gesamtbetriebsrat vertreten.

Weiterbildungen und Qualifizierungen können jederzeit mit den Vorgesetzten individuell nach Bedarf vereinbart werden.

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Rückmeldung sehr ernst nehmen und Ihre Hinweise aufnehmen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Viele Grüße
Ihr Personal-Team der CEMEX Deutschland AG