Ceramiche Refin S.p.A. als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 1,5Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Unseriöse Unternehmenspolitik

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zum Teil die Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte die nicht für Ihre Mitarbeiter da sind

Verbesserungsvorschläge

Man sollte sich vorher Gedanken machen, was man in Deutschland erreichen will.

Vorgesetztenverhalten

Es werden immer unter 10 Personen in Deutschland eingesetzt, daher kann die Firma ohne Angaben von Gründen kündigen und kommt damit durch.
Kündigungen werden regelmäßig durchgeführt, im Zeitraum nach 1-3 Jahren Beschäftigung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Keine Strukturen im Vertrieb und chaotische...

1,6
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Strukturen im Vertrieb und chaotische Zustände für die Projektarbeit.
Produkte sind eigentlich gut. Dort zu arbeiten, bedeutet aber absolut keine Zuverlässigkeit auf den Job, niemand will dort ernsthaft eine dauerhafte Anstellung vergeben.

Arbeitsatmosphäre

Kaum Personal. Innendienst viel zu schwach besetzt. Muss man etwas klären, ist niemand da. Der Vorgesetzte meldet sich nach Bedarf vielleicht mal viel später zurück.

Image

kaum Marketing, besonders in Deutschland wird nichts für das Image getan

Work-Life-Balance

Als Außendienstler mit Home-Office ist eine Verschmelzung von Arbeit und Leben, meiner Meinung nach, immer nötig und vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Bis zu einem gewissen Grad, gut! Geht es aber ins eingemachte, arbeitet jeder für sich. Null Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Zuerst machte es den Eindruck, als ob alles OK wäre, aber schnell merkt man, dass es nur um Erfahrung, Kontakte etc. geht, die man sich dort einverleiben möchte

Vorgesetztenverhalten

Katastrophe, man hat wirklich den Eindruck, dass hier keine Voraussetzungen für die Personalführung vorhanden sind.

Arbeitsbedingungen

entfällt (Home-Office)

Kommunikation

Einfach schlecht. Wenn ich selber bis zu 3 Wochen warten muss und Mails mehrfach wiederholen muss, weil die einfach nicht gelesen werden.

Gleichberechtigung

Wird nicht gewünscht

Interessante Aufgaben

Selber sich einbringen und etwas aufbauen....Fehlanzeige. Es wird das gemacht, was der Vorgesetzte will.