CES Congress & Event GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CES Congress & Event GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Lasst die Finger davon! Damit tut ihr euch einen Gefallen!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine klare Struktur
es wird viel geredet und kaum etwas umgesetzt
der Umgang mit den Dienstleistern ist in manchen Fällen niveaulos
sind sehr auf das Äußere bedacht, Gewicht, Alter und Haare (bitte nicht zu lockig) sind wichtig bei der Einstellung

Verbesserungsvorschläge

man sollte lernen wie man die Mtarbeter in der heutgen Zeit motiviert, wertschätzt und langfristig in der Firma hält.

Arbeitsatmosphäre

die Mitarbeiter müssen nur funktonieren und die Arbeit erledigen
man darf zwischenzeitlich nicht reden, sonst bekommt man die Blicke der Geschäftsführung zu spühren und es wird gern unterbrochen, damit man gar nicht weiterreden soll
wenn man schlechte Laune hat, dann sollen es auch alle mitbekommen

Work-Life-Balance

keine flexiblen Arbeitszeiten.
Wenn man die Überstunden abbauen möchte, wird dem mit knirschenden Zähnen zugesagt und erwartet dass man immer den Grund nennt. Dem Urlaub wird auch mit einem Spruch (z.B. schon wieder) zugestimmt oder auch abgesagt aus einem nicht nachvollziebaren Grund.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird zu viel gedruckt und unnötig kopiert

Karriere/Weiterbildung

es werden keine Weiterbildungsmaßnahmen angeboten. Und wenn man sich weiterbilden möchte, soll man es von seinen Urlaubstagen abziehen. Von Bildungsurlaub hat man nie was gehört.

Kollegenzusammenhalt

man versteht sich sehr gut mit den Kollegen
aber viele gute Leute sind schon weg

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen sind alle unter 45, das ist noch nicht alt

Vorgesetztenverhalten

Unprofessionell
es wird gern unterbrochen und von der Seite reingeredet, wenn man mit jemandem telefoniert, das stört extrem.
Es gibt keine Einarbeitungsphase für neue Mitarbeiter, man soll sich einfach durch die Ordner durchklicken.
Es gibt unzählige Beispiele aber dieses Feld würde ncht ausreichen um alle aufzuzählen.

Arbeitsbedingungen

keine Klimaanlage, im Sommer ist im Büro heißer als draußen und es wird noch nicht mal angeboten früher zu Arbeit zu kommen um die Nachmittagshitze ein wenig zu "umgehen".
keine funktionierende Heizung im Winter

Kommunikation

Viel Kommunikation, wo die keinen Sinn macht
und wo es gebraucht wird, wird gern vegessen die Info weiterzugeben

Gehalt/Sozialleistungen

keine sozalen Leistungen
außer Gehalt kriegt man nichts weiter
kein Weihnachstgeld, kein Urlaubsgeld, einfach nichts
wenn man sich mehr als 1 Tasse Kaffee gönnt, wird beäugt und es gibt einen Spruch hinterher. Sogar Milch fürs Kaffee wird oft von den Mitarbeitern selbst mitgebracht

Gleichberechtigung

keine

Interessante Aufgaben

eine Event Agentur eben
aber es gibt auch Phasen wo man sich langweilt