Navigation überspringen?
  

Cintellic GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  2 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

Cintellic GmbH Erfahrungsbericht

  • 04.Mai 2017 (Geändert am 09.Mai 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Für mich seit vielen Jahren ein Traumjob

4,69

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich rundum wohl. Nicht nur die Kollegen in meinem Team, auch den Großteil aller Kollegen und Vorgesetzten, Geschäftspartner und Klienten, mit denen ich zusammenarbeite, nehme ich als klasse Menschen wahr, die hochmotiviert und -professionell wirken. Ich bin seit Jahren begeistert, Teil eines Teams sein zu können, in welchem ich zusammen mit geschätzten Kollegen in einem von mir als sehr gut wahrgenommenen Miteinander hervorragende Ergebnisse erzielen kann.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter und ich entwickeln meine Ziele auf Basis meiner Vorschläge zusammen. Er überlässt mir einen großen Entscheidungsfreiraum für meinen eigenen Bereich und übernimmt für diesen fast alle meine Empfehlungen für Entscheidungen, die von seiner Seite erforderlich sind. Er kommuniziert und erläutert viele Entscheidungen aus seinen anderen Bereichen. Diese wirken auf mich klar und nachvollziehbar. Konfliktfälle sind zwischen mir und meinem Vorgesetzten bisher selten aufgetreten. In diesen habe ich den Eindruck, dass wir jeweils die Bedürfnisse des Gegenübers zu erkennen und so weit als möglich zu berücksichtigen versuchen. Meiner Wahrnehmung nach behandeln wir uns gegenseitig auf gleicher Augenhöhe.

Kollegenzusammenhalt

Ein Traum! Ich arbeite mit dem größten Teil der Kollegen sehr gut zusammen und habe das Gefühl, dass wir ehrlich und direkt miteinander umgehen. Neben der Zusammenarbeit in der Operative suchen wir immer wieder das Gespräch, wie es uns in der Arbeit und auch privat ergeht.

Interessante Aufgaben

Mir gefällt das breite Spektrum meiner Aufgaben, die von Routine bis zu spannenden Einzelaufgaben oder Projekten reichen und deren Sinn ich im Alltag als direkte Rückmeldung erlebe.

Kommunikation

Wir halten regelmäßige Meetings (wöchentliche/monatliche/quartalsweise), in welchen wir uns zu anstehenden Themen abstimmen und uns einen Überblick über die jeweiligen Bereiche sowie das Gesamtunternehmen geben. Die Kommunikation zwischen an verschiedenen Orten arbeitenden Kollegen ist eine Aufgabe, an welcher das Team seit Unternehmensgründung arbeitet und stetig wächst. Auch in diesem sowie den kommenden Jahren ist sie meinem Verständnis nach eines der wichtigen strategischen Ziele. Wir sind meiner Wahrnehmung nach bereits recht gut aufgestellt, aber noch nicht an unserer Idealvorstellung angekommen und haben das Ziel, sie zu erreichen und arbeiten darauf hin.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist meiner Wahrnehmung nach selbstverständlicher Bestandteil des Alltags.

Umgang mit Kollegen 45+

In unserem Team arbeiten Kollegen, die bei Cintellic in den Beruf starten bis zu Kollegen, die als nächstes Kapitel das Projekt Rente angegangen sind. Ich arbeite mit Kollegen/innen über 45 zusammen und habe den Eindruck, dass diese ebenso geschätzt und gefördert werden wie diejenigen, die gerade bei Cintellic in den Beruf gestartet sind.

Karriere / Weiterbildung

Gerade die Karriere ist bei Cintellic, weil es ein wachsendes Unternehmen ist, sehr schnell möglich – was ich bei mir selbst und bei nicht wenigen Kollegen miterlebe. Cintellic hat ein Karrieremodell, welches sich mit dem Wachstum des Unternehmens entwickelt. Meiner Wahrnehmung nach bietet die Firma Kollegen, welche sich entwickeln möchten, gute Möglichkeiten zur Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung. Auch hier haben wir eine Vision, wo wir weiter besser werden möchten und sind meiner Wahrnehmung nach auf einem sehr guten Weg.

Gehalt / Sozialleistungen

Meine Gehaltsverhandlungen und die Sozialleistungen empfinde ich für die Größe des Unternehmens mehr als fair. Die Gehälter werden pünktlich bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen und meine Work-Life-Balance konnte ich von Beginn an mitgestalten. Sie sind neben dem Team und meinen Aufgaben für mich einer der wichtigsten Gründe, warum ich schon länger bei Cintellic arbeite als bei anderen Arbeitgebern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Sozialbewusstsein intern ist meiner Wahrnehmung nach bei allen Kollegen, eingeschlossen der Geschäftsführung, hoch. Was ich neben gegenseitiger Unterstützung, Verständnis für individuelle Bedürfnisse und mehreren Firmenevents im Jahr (die bisher meiner Wahrnehmung nach fast alle den meisten so gut gefallen haben, dass viele Geschichten bis hin zu Legenden entstanden sind, die selbst diejenigen erzählen, die zu der Zeit noch nicht an Bord waren) auch darin sehe, dass schon seit weniger Zeit nach der Unternehmensgründung bewusst eine Leitkultur erarbeitet, weiterentwickelt und mehr und mehr bewusst gelebt wird, in welcher neben dem Spaß an hervorragender Leistung vor allem der Mensch im Mittelpunkt steht. Ich kenne wenige Unternehmen, welche dieses Thema mit so großem Anspruch angehen und leben. Auch nach Extern unterstützt Cintellic soziale Projekte und hat z.B. auch auf Wunsch der Kollegen ein Social Event veranstaltet.

Das Umweltbewusstsein zu pflegen ist wegen der im Beratungsbusiness hohen Reisetätigkeit knifflig, aber ich habe den Eindruck, dass die Kollegen z.B. aufgeschlossen sind für Remotearbeit in allen Unternehmensbereichen – dort, wo es möglich ist.

Work-Life-Balance

Siehe auch Arbeitsbedingungen. Urlaub stimmen wir untereinander so ab, dass so viele Bedürfnisse wie möglich berücksichtigt werden können. Auch längere Urlaube sind möglich, bis hin zu Sabatticals. Auf die Familie wird, wo es möglich ist, Rücksicht genommen - auch auf Kosten von Umsatzausfällen. Ich verspüre keinen Gruppenzwang bzgl. der Arbeitszeiten.

Lediglich bei der Balance zwischen persönlichem Anspruch im Job und der Freizeit habe ich den Eindruck, dass wir gerne Gefahr laufen, uns zeitweise stark vom Job einnehmen zu lassen. Meiner Meinung nach ist das eine persönliche Aufgabe, auch hier für eine gute Balance zu sorgen. Mein Vorgesetzter unterstützt mich hierbei sehr gut.

Image

Auf das Image von Cintellic bin meiner Wahrnehmung nach nicht nur ich für seine Größe stolz. Ich bin stolz auf das, was wir zusammen leisten, auf gemeinsam gemeisterte Herausforderungen auf unserem Weg als stetig wachsendes Unternehmen – und auf viele anerkennende Rückmeldungen von intern wie extern.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiter so :)!

Pro

S.o. Tolle Kollegen, Aufgaben & Ergebnisse, sehr gute/s Miteinander & Arbeitsbedingungen, Lernen aus Erfolgen wie Fehlern und stetes Wachstum in allen Dimensionen, erfüllende Aufgaben auf einem spannenden gemeinsamen Weg.

Hinweis zu einer vorangegangenen Bewertung: Ich persönlich erlebe überwiegend das Gegenteil zur Bewertung eines/r Kollegen/in, welche/r u.a. den Eindruck zu haben scheint, Rückschläge würden hinten herunterfallen und Kritik nicht gern gesehen. Ich habe Fehler und Rückschläge miterlebt, die unter den Kollegen bis hin zu den vierteljährlichen Treffen in Bonn angesprochen wurden und aus denen wir/ich stetig lernen. Und auch, dass wir uns mal kräftig aneinander reiben – was meiner Meinung nach beim Zusammentreffen von Persönlichkeiten dazu gehört. Meinem Empfinden nach treffen bei Cintellic unterschiedlichste Persönlichkeiten aufeinander mit individuellen Eigenschaften. Ich habe den Eindruck, dass wir diese nicht nur, aber gerade auch dort, wo wir unterschiedlicher Meinung sind, offen, fair und vertrauensvoll annehmen und dass wir uns mit diesen auf konstruktive Weise gegenseitig ergänzen wollen. Wenn etwas misslingt, machen wir uns gegenseitig darauf aufmerksam, schauen uns das an, tauschen uns dazu aus und suchen eine bessere Lösung. Das gelingt meiner Wahrnehmung nach durchaus, wenn Kritik geäußert wird – auf eine konstruktive Weise.

Fazit: Meine Arbeit bei Cintellic und ganz besonders das Team ist für mich wie schon in einer anderen Bewertung formuliert eine Perle – ganz besonders in der Beratungsbranche, in der wir uns nicht täglich sehen und ein branchenübliches Kommen und Gehen dazu gehört. Vielen Dank an alle Cintellix hierfür!

Contra

S.o. Den Eindruck zu haben, dass unser persönlicher Anspruch auf allen Ebenen z.T. so ansteckend ehrgeizig ist, dass wir dabei gerne Gefahr laufen, uns daran aufzureiben. Ich habe aber das Gefühl, dass das von allen gesehen wird und wir bereits daraus gelernt haben, darauf zu achten und ein gutes Maß zu finden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cintellic GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Stellungnahme abgegeben.

Offizielle Stellungnahme des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 09.05.2017 aktualisiert.

Die Stellungnahme bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Die Stellungnahme bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen