CleverShuttle als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CleverShuttle über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Glücklicher, denn je!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

nette Kollegen, flache Hierarchien und immer Desk-to-Desk

Image

Ich denke im Großen und Ganzen sind hier alle zufrieden. Es gibt Ausnahmen aber auch diese haben eher weniger ein schlechtes Bild als einfach nur aufgestaute Stimmung wegen Kleinigkeiten

Work-Life-Balance

3-Schicht-System. Aber wem es, wie mir, nichts aus macht ist hier richtig.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen innerhalb und außerhalb eines Standortes möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt plus Nachtzuschläge sonst keine weiteren Boni

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als Ridepooling-Unternehmer mit E-Fahrzeugen und Hybriden ist das Umweltbewusstsein definitiv da!

Umgang mit älteren Kollegen

auch Rentner sind bei uns nebenberuflich beschäftigt und voll integriert.

Vorgesetztenverhalten

Super netter und offener Umgang

Arbeitsbedingungen

ständige Veränderung noch voll im Gang, um stetige Verbesserungen zu erzielen.

Kommunikation

die Feedback-Kultur sollte noch etwas verbessert werden, aber auch das verbessert sich bereits.

Gleichberechtigung

Jeder ist willkommen. Sehr offene Unternehmensphilosophie.

Interessante Aufgaben

kein Tag ist wie der Andere.


Kollegenzusammenhalt

Tolle Firma

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Alles richtig gemacht

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Weiß nicht

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Weiß nicht


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr undankbarer Arbeitgeber

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Tun einiges um Fahrer und Gäste zu schützen in dem Sie die Fahrzeuge mit Folien und Desinfektionsmittel ausstatten.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Der Arbeitgeber entlässt Geringfügig beschäftigte in dieser Zeit obwohl man seine Arbeit immer vernünftig ausgeführt hat.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die sollten arbeitswillige Mitarbeiter nicht einfach entlassen nur weil gerade schlechte Zeiten sind.

Arbeitsatmosphäre

Du musst einfach nur funktionieren dann ist alles.gut.

Image

Image ist übertrieben.

Work-Life-Balance

Dein Privatleben interessiert keinen,Urlaub musst du rechtzeitig beantragen.Du hast fast nie pünktlich Feierabend.Wollen immer das du am Wochenende arbeitest.

Karriere/Weiterbildung

Karriere kannst du vermutlich in den höheren Positionen im Betrieb machen.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn du immer alle Aufträge schnell sicher und freundlich ausführst nicht Krank wirst bekommst du auch dein Bonus.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist vorhanden da alle Fahrzeuge Elektroautos oder Wasserstofffahrzeuge sind.

Kollegenzusammenhalt

Nur unter den Fahrern.

Umgang mit älteren Kollegen

Als Festangestellter wird man vermutlich respektvoller behandelt als geringfügig Beschäftigte.

Vorgesetztenverhalten

Du musst einfach nur funktionieren und nichts falsch machen sonst wirst du schlecht bewertet und kriegst kein Bonus.

Arbeitsbedingungen

Als Fahrer verbringst du eher wenig Zeit in den Räumlichkeiten von daher ausreichend komfortabel.Die Fahrzeuge sind in Ordnung.

Kommunikation

Du sollst nur arbeiten/fahren.
Die sagen zwar die Fahrer sind uns am wichtigsten.Meinen aber eher das ihnen die Kunden am wichtigsten sind.

Gleichberechtigung

Frauen oder Männer sind gleichberechtigt.

Interessante Aufgaben

Du hast keine Möglichkeit selbst irgendetwas zu entscheiden weil du nach deren System arbeiten musst.Toilettengänge Pausen muss alles sehr schnell gehen.Nur deine Fahrgäste können dich manchmal aufmuntern.

Nie wieder... es werden falsche Versprechungen gemacht, null Führungsqualität. Man ist in der Firma nix wert

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man gutes Trinkgeld macht nette Menschen kennengelernt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Versprechungen gemacht werden im die Leute in die Firma zu locken und nicht eingehalten werden
Das man wenn es nicht gut geht und anruft das es heute nicht geht das die Aussage kommt du weist schon das du in der Probezeit bist, keine gute Besserung usw....
Wie oben beschrieben sollte viel gemacht werden
Ich bin froh das ich weg bin wie viele anderen vor mir auch da es in dieser Firma ein massiven Mitarbeiter Schwund gibt
Man kann sein Geld leichter verdienen

Verbesserungsvorschläge

Es sollte schnellstmöglich was an der Führung gemacht werden wie gehe ich mit Leuten um, wie verteile ich die Aufgaben gerecht
Und ganz wichtig der Ton macht die Musik
Und wenn aussagen getätigt werden sollte man sie auch einhalten.....

Arbeitsatmosphäre

Man kommt immer Druck

Work-Life-Balance

Urlaubs Anträge werden meistens eine Woche erst genehmigt obwohl er schon über 5 Monate eingereicht wurde also man kann nichts Planen
Wünsche auf frei werden kaum Berücksichtigt...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gar keins mehr Schein als sein... sie sagen das sie Grün sind aber wenn ich gesehen habe wie viele leer Fahrten es gibt naja

Karriere/Weiterbildung

Image nach außen sollte immer gut sein
Die Firma sagt von sich selber wir sind ein junges Hippes Unternehmen aber es ist einfach nicht so man wird überwacht es sind die falsche Leute in der Führung kein Umgang mit Menschen

Kollegenzusammenhalt

Ist sehr gut, unter Fahrern der Rest ist eine wie bei der Stassi

Vorgesetztenverhalten

Glaube der Platz reicht hier nicht aus im es nieder zu schreiben....
Es fehlt an aller Kommunikation, es werden Entscheidungen getroffen die mich persönlich betreffen hinter verschlossene Tür geregelt man kommt dann per WhatsApp das Ergebnis
Besserungsvorschläge werden ignoriert und wenn sie gut sind wird gesagt es wird geprüft aber nach über einem dreiviertel Jahr keine Verbesserung
Man kommt falsche Aussagen wenn es ums Geld geht man ist in dieser Firma einfach ein nichts !!!!

Arbeitsbedingungen

Es gibt für knapp 70 Mitarbeiter nur ein WC was sich Männer und Frauen teilen müssen

Kommunikation

Läuft über Handy ab nur

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Mindestlohn man kann Bonus dazu verdienen aber die sind eher sehr schlecht zu erhalten weil man abhängig ist von System und denn Kunden da das System sehr oft nicht so funktioniert weil die IT versagt wird da keine Rücksicht genommen

Interessante Aufgaben

Man fährt halt E Auto wird nach 2 Wochen langweilig

Ist sehr gute Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wenn man Fehler sucht, dann findet man immer welche

3,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

StartUp auf Wachstumskurs mit angenehmer Arbeitsatmosphäre

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben