ClientHouse GmbH als Arbeitgeber

  • Jena , Deutschland
  • BrancheBanken
Kein Firmenlogo hinterlegt

Kein HR Geschwafel

4,8
Zusage
Bewerber/inHat sich 2012 als CRM Consultant beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungsgespräche sind für mich ein Albtraum, jedoch habe ich bei dem ersten Termin schnell bemerkt, dass eine lockere und unkomplizierte Atmosphäre herrschte, welche einen gewissen "Wohlfühlfaktor" vermittelt hat, ohne dabei den Ernst und die Professionalität der Situation zu verdrängen. Ich empfand das Gespräch weniger als Bewerbungsgespräch, sondern eher als Informationsaustausch. Ich erhielt Informationen über die Stelle, die Aufgaben, die Firma, das Kundenumfeld und ich gab Informationen über meine Person, meine Kenntnisse und bisherigen Erfahrungen. Es war mit Abstand das beste Bewerbungsgespräch, dass ich je hatte.

Bewerbungsfragen

  • Diese Art der Fragen wurden nur in Bezug auf die konkreten Angaben im Lebenslauf gestellt bzw. im direkten Bezug auf die Anforderungen der Stellenausschreibung und nicht in einer allgemeinen, stolpersteinmäßigen Form.
  • Gründe für den Wechsel wurden erfragt, aber es gab keine Fragen nach der Wahl des Studienplatzes oder Zeiten im Lebenslauf. Das kann allerdings auch daran gelegen haben, dass ich nach meinem Studium bereits einige Jahre gearbeitet habe. Dadurch richteten sich die Fragen eher auf meine Erfahrungen im Consulting- und CRM- (speziell salesforce.com) Bereich.
  • Englischkenntnisse, Reisebereitschaft usw. ... die ein oder andere Frage zu Excel-Kenntnissen bzw. allgemeine IT-Kenntnisse

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage