Navigation überspringen?
  

CodeWrights GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

CodeWrights GmbH Erfahrungsbericht

  • 02.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Mehr Schein als sein

2,85

Vorgesetztenverhalten

Durchwachsen bis schlecht.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise gut, teilweise eine Katastrophe. Je nach Abteilung.

Interessante Aufgaben

Das meiste ändert sich über die Jahre nicht. Alte Technologien, wenig Highlights.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es im Prinzip nicht.

Karriere / Weiterbildung

Vieles sparsam und mit der Gieskanne, aber okay.

Gehalt / Sozialleistungen

Eher am unteren Ende

Arbeitsbedingungen

Vieles recht alt und lieblos.

Image

Bei dem Kunden gut, in der Umgebung fast unbekannt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    CodeWrights GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege oder liebe Kollegin, vielen Dank für Dein Feedback! Wir schätzen jede Meinung und dafür bedanken wir uns. Wie Du ganz bestimmt weißt, liegt uns an unserer Unternehmenskultur und der CodeWrights Entwicklung sehr viel - und auch daran, dass jeder hier gern arbeitet. Manche Anmerkungen sind nicht ganz nachvollziehbar. Beispielsweise investieren wir seit Jahren sehr viel Zeit, Geld und Mühe in unsere Weiterentwicklung. Unsere Rollen und die Möglichkeiten sich einzubringen haben sich stark verändert und schaffen Raum für sehr viel Abwechslung. Zu all Deinen oben genannten Punkten würde ich mich sehr gerne mit dir austauschen, sodass Dir die Arbeit wieder mehr Abwechslung bietet und Spaß macht. Von gegenteiligem hat keiner was von uns.

Sandra Klaus
Manager HR