Navigation überspringen?
  

Coffee GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
Coffee GmbHCoffee GmbHCoffee GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,49
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,13
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Coffee GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,49 Mitarbeiter
1,13 Bewerber
0,00 Azubis
  • 12.Jan. 2012
  • Mitarbeiter

Pro

www.coffee.de befindet sich in einer Phase der Umstrukturieung bei gleichzeitig enormen Wachstum. Dies bietet jedem im Unternehmen sehr gute Chancen gemeinsam am Erfolg mitzuwirken - der letztlich jedem im Unternehmen zu Gute kommt.

Contra

www.coffee.de befindet sich in einer Phase der Umstrukturieung bei gleichzeitig enormen Wachstum. Dementsprechend geht es leider machmal auch etwas "drunter und drüber".

  • 11.Jan. 2012
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 14.Okt. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Nachdem ich mich beworben hatte erhielt ich am 10.08. einen Anruf aus der Zentrale, dass Interesse an einem telefonischen Kennenlernen besteht.
Leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt keine Zeit, mir wurde allerdings gesagt, dass man mir Terminvorschläge für ein gemeinsames Telefongespräch zukommen lassen würde.
Bis zum 14.09 erfolgte keine Reaktion.

Am 14.09 erhielt ich dann ohne jeglichen weiteren Kontakt einen Termin für ein persönliches Vorstellungsgespräch am 30.09.

Am 29.09 wurde das o.g. genannte Gespräch dann seitens eines Mitarbeiters kurzfristig abgesagt (was aus gesundheitlichen Gründen immer mal passieren kann, dafür habe ich Verständnis).

In dieser Terminabsage wurde mir zugesichert, dass ich in Kürze erneut von einem Mitarbeiter kontaktiert werde bezüglich des weiteren Vorgehen.

Am 13.10 (zwei Wochen nach der Absage, was aus meiner Sicht nicht wirklich "in Kürze" bedeutet) erhalte ich eine Absage, dass Sie sich für einen anderen Bewerber entschieden haben.

Für mich ist das ein eigenartiger Umgang mit Bewerbern und ich fühle mich ehrlich gesagt nicht Wertgeschätzt.

Als ich das Unternehmen damit konfrontierte, wurde mein Unmut zuerst mit meiner Enttäuschung über die Absage begründet.
Eine Entschuldigung erfolgte erst zum Schluss in einem Satz(wir möchten uns in aller Form für die durch uns erfahrenen Umstände entschuldigen), von Einsicht über den aus meiner Sicht total verkorksten Bewerbungsprozess habe ich leider wenig gespürt.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,49
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,13
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Coffee GmbH
2,81
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,16
34.145 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,16
2.130.000 Bewertungen