Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Cologne Broadcasting 
Center
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Cologne Broadcasting Center √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Arbeiten im Klima der Angst. Nix cool und modern.

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

MG Gesch√§ftsf√ľhrung nimmt Kritik und Andeutungen nicht ernst

Verbesserungsvorschläge

Das top Management sollte Schulungsprogramm absolvieren. Verhalten Respekt und so

Arbeitsatmosphäre

Angst Frust Planlos R√ľcksichtslos
Ab und an lache ich mit den Kollegen aber viel zu selten.

Karriere/Weiterbildung

Geld Weiterbildung stark gestrichen.
Wenn man dich mag kein Thema sonst Pech

Kollegenzusammenhalt

Bei Problem keinen Zusammenhalt. Jeder hat dann Angst f√ľr sich

Vorgesetztenverhalten

Neue F√ľhrungslevel ok aber kann nichts machen
Andere Bewertung richtig der Fisch stinkt vom Kopf, Bereich IT.
Mobbing, Unehrlichkeit, Fachkenntnisse nicht mehr aktuell.

Arbeitsbedingungen

√úberstunden ohne danke
Angst bei allem was man tun
Kein Vertrauen

Zuhause arbeiten möglich
Ausstattung ok

Kommunikation

Jeder redet hinter dem R√ľcken des anderen. Auch die oberen F√ľhrungskr√§fte. wir glauben den F√ľhrungskr√§ften nicht mehr. Da sich das immer wechselt.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Der Fisch stinkt vom Kopf.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Standort.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den F√ľhrungsstil

Arbeitsatmosphäre

Es gibt Mobbing

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen sind sehr nett

Umgang mit älteren Kollegen

keinerlei Loyalit√§t den Angestellten gegen√ľber

Vorgesetztenverhalten

furchtbar

Kommunikation

schlecht


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Einfach gl√ľcklich. Tolles Team und toller Vorgesetzter. So bringt arbeiten Spa√ü.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr entspannt. Ich habe als Student/in bei der CBC angefangen und konnte in verschiedene Bereiche gucken. Überall wurde mir offen und freundlich begegnet. Der Teamzusammenhalt ist dabei besonders stark.

Image

Die neuen Gesch√§ftsf√ľhrer der Mediengruppe RTL machen ihre Sache super. Viele tolle Veranstaltungen und allgemein ein positives Stimmungsbild

Work-Life-Balance

Es kann zu viele Überstunden kommen, welche jedoch auch mit der Zeit ausgeglichen werden können. Ich selber nutze das vielseitige Angebot der Mediengruppe eher weniger, weiß aber dass viele Rabatte und Ausgleichmöglichkeiten bestehen.

Karriere/Weiterbildung

Wie bereits erw√§hnt, habe ich als Studentin angefangen und wurde √ľbernommen. F√ľr Berufseinsteiger bietet die CBC super Optionen an.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Einstiegsgehalt hat gestimmt. Wie es weiter geht, wird sich zeigen.

Kollegenzusammenhalt

Regelmäßige gemeinsame Feierabende, ob im Brauhaus oder der Craftbeer Corner oder beim Italiener um die Ecke. Die Kollegen verstehen sich (meistens) untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Toller Vorgesetzter, der immer ein offenes Ohr hat. Dabei kann ich jedoch nur √ľber meinen Bereich und meine pers√∂nliche Erfahrung sprechen.

Arbeitsbedingungen

Eigentlich alles angenehm, jedoch ist es sehr schwierig sich in einem Gro√üraumb√ľro mit 20 Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen zu konzentrieren. Es gibt Ausweichm√∂glichkeiten, wenn man mal seine Ruhe braucht, diese sind sehr oft belegt.

Kommunikation

Offen und ehrliche Kommunikation. Kann nat√ľrlich von den Bereichen abh√§ngen. Im Bereich IT jedoch top. Dort wird nach den Scrum-Werten gearbeitet. Das funktioniert super.

Gleichberechtigung

Stimmt alles so.

Interessante Aufgaben

Ich habe als Studentin begonnen und dabei in mehrere Bereiche schauen k√∂nnen. Nun wurde ich als Festangestellte √ľbernommen und habe dort auch schon verschiedene Jobs durchgef√ľhrt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Super Ausbildungsbetrieb

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Design / Gestaltung absolviert.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnell vielen Menschen Homeoffice ermöglicht

Arbeitsatmosphäre

Durch die duz-Kultur ist ein sehr familiäres Klima in der Firma.

Karrierechancen

Soweit ich das richtig verstanden habe, werden die meisten Azubis √ľbernommen, wenn sie das m√∂chten. Gro√üe Aufstiegsm√∂glichkeiten gibt es allerdings berufsbedingt nicht, es gibt ja keinen Oberkameramann.

Arbeitszeiten

Teilweise auch im Schichtbetrieb, aber meistens humane 9-17:30

Ausbildungsverg√ľtung

Mehr als in anderen Betrieben

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind alle sehr nett und versuchen einem möglichst viel Wissen zu vermitteln.

Spaßfaktor

Wenn man schon immer geträumt hat irgendwas mit Medien zu machen und außerdem ein bisschen von Technik begeistert macht die Ausbildung richtig Spaß.

Aufgaben/Tätigkeiten

Klar muss man als Azubi auch mal die Schnittpl√§tze putzen (nur 1.LJ) aber sonst wird man schnell eingebunden und darf T√§tigkeiten eigenst√§ndig √ľbernehmen

Variation

Man lernt alle mit der Ausbildung verbundenen Berufe kennen und erhält einen Einblick an jeden Arbeitsplatz.

Respekt

Die Azubis werden von fast allen als vollwertige Mitarbeiter respektiert.

Ein modernes, gutes und fortschrittliches Unternehmen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

In einem Konzern findet man alle Charakter. Die älteren Kollegen sind etwas "Betriebsblind" geworden.

Image

Modernes, innovatives Unternehmen der Mediengruppe RTL.

Work-Life-Balance

Da es in vielen Bereichen auch Wochenenddienste gibt, hier nur 4-Sterne.

Karriere/Weiterbildung

Durch Anbindung an den Mutterkonzern Bertelsmann findet man viele Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. durch das unternehmensweite peoplenet.

Gehalt/Sozialleistungen

Das monatliche Gehalt ist eher Durchschnitt, das Jahreseinkommen gesamt betrachtet (inkl. Sozialleistungen) ist aber gut. Also eigentlich 3,5 Sterne...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird groß geschrieben!

Umgang mit älteren Kollegen

Der Alters-Durchschnitt ist √ľber die Jahre gestiegen, was aber auch zeigt, dass man in diesem Unternehmen alt werden kann! Man muss einfach nur technisch am Ball bleiben und nicht stehen bleiben, dann spielt das Alter wohl keine Rolle. Ich werde es hoffentlich erleben!

Vorgesetztenverhalten

Manchmal Ausbaufähig! Viele der Vorgesetzten sollten sich ein Beispiel am GF der Mediengruppe nehmen und von diesem lernen!

Arbeitsbedingungen

Zum Teil ist die Mietfl√§che zu klein! Moderne Gro√üraumb√ľros finden erst langsam Einzug im Unternehmen. Shared Desk ist kein Thema derzeit.

Interessante Aufgaben

Durch die Innovation des Unternehmens, gibt es die unterschiedlichsten Aufgaben.


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

je länger, desto besser

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

verschiedene Arbeitsbereiche, sodass es nicht langweilig wird

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Aufstiegsmöglichkeiten, wenig inhaltliche Mitbestimmung, wenig Monatsgehalt

Verbesserungsvorschläge

mehr Grundgehalt, mehr Homeoffice, effizienteres Arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Es könnte alles so gut sein...

2,9
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslungsreiche Arbeit, super Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechtes Personalmanagment, unsoziales Verhalten, Bezahlung unterhalb des markt√ľblichen Rahmens

Verbesserungsvorschläge

Versuchen die erfahrenen Mitarbeiter zu halten, anstatt sie durch g√ľnstigere Neueinsteiger zu ersetzen
Bessere Bedingungen f√ľr Job und Familie

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich sehr gut. Leider wurden viele Mitarbeiter so eingesch√ľchtert, dass sie Angst haben einen Fehler zu machen.

Image

In den letzten Jahren wurde der Ruf unserer Firma leider etwas ruiniert. Aufgrund der momentanen Bedingungen w√ľrde ich den Arbeitgeber auch nicht weiter empfehlen. Daf√ľr ist der Arbeitgeber zu unsozial.

Gehalt/Sozialleistungen

Obwohl man mit RTL Marktf√ľhrer w√§re, wird am Personal zu extrem gespart.
Der Preis ist wichtiger als die Leistung. Gute und erfahrene Arbeitnehmer lässt man gehen, um sie durch Studenten oder Volontäre zu ersetzen. Es gibt eine Gewinnbeteiligung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Freie Mitarbeiter sollten sich keine Fehler erlauben, wenn sie im nächsten Monat noch einmal gebucht werden wollen.

Kollegenzusammenhalt

Hinter geschlossenen T√ľren klagen alle √ľber die gleichen Sorgen. Offen sagt kaum jemand etwas - au√üer er hat schon einen neuen Job.

Umgang mit älteren Kollegen

"Alt" kann man hier nicht werden. Das sieht man schnell.

Vorgesetztenverhalten

Die momentane Gesch√§ftsf√ľhrung ist sicher der Hauptgrund f√ľr die allgemeine Unzufriedenheit in der CBC.
120% Leistung werden vorausgestzt und nicht nur erhofft, w√§hrend gleichzeitig die zeitlichen Bedingungen immer schlechter werden. - Fr√ľher oder sp√§ter wird sich das auch im Programm und damit in der Quote r√§chen.
Personalentscheidungen sind oft nicht nachvollziehbar.

Arbeitsbedingungen

Hervorragende Arbeitsräume. Da wurde nicht gespart und man kann sich auch nicht beklagen.

Gleichberechtigung

Wer nach dem Mutterschutz zur√ľck m√∂chte, hat es schwer.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag neue, fordernde Aufgaben. Es könnte ein hervorragender Arbeitsplatz sein.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kommunikation

fast perfekt.

4,5
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre ist besonders gut. Die Firma nimmt die Mitarbeiter ernst und ist wirtschaftlich gesund.

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Unternehmen der Mediengruppe: Rekordzahlen und faire Gewinnverteilung unter Mitarbeitern

Umgang mit älteren Kollegen

soweit bin ich noch nicht aber die ältere Kollegen scheinen sehr zufrieden zu sein


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Immer was zum Meckern? Nicht hier!

4,6
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die soziale Leistungen und die Geradlinigkeit. Wer arbeiten will, f√ľhlt sich hier wohl. Wer ungern arbeitet, findet √ľberall das Haar in der Suppe.

Image

3,0

Leider gibt es häufiger böse Kommentare von denjenigen, die gerne dabei wären aber nicht durften... Das macht den Ruf kaputt. Schade.

Work-Life-Balance

5,0

Dass heutzutage noch solche Arbeitgeber gibt. Viele Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und nette Atmosphäre. Werde nicht freiwillig wechseln wollen.

Gehalt/Sozialleistungen

5,0

13,6 Gehälter, Erfolgsbeteiligung: 1,5 Monatsgehälter, kostenlose Parkplätze, Kantinenzuschuss, Versorgungswerk, Betriebsarzt und und und.. Ich bin zufrieden!


Arbeitsatmosphäre

5,0

Karriere/Weiterbildung

4,0

Umwelt-/Sozialbewusstsein

4,5

Kollegenzusammenhalt

5,0

Umgang mit älteren Kollegen

5,0

Vorgesetztenverhalten

5,0

Arbeitsbedingungen

4,0

Kommunikation

4,0

Gleichberechtigung

5,0

Interessante Aufgaben

4,5

Befriedigend: 2.23 von 5 Sternen

2,3
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2010 im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN