com center dr. hoyer stuttgart als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von com center dr. hoyer stuttgart über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nichts für die Zukunft

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Am Anfang denkt man ganz ok.
nach ca. 1/2 bis 3/4 Jahr fängt es jedoch an! Die Nadel im Heuhaufen wird gesucht, man wird angeschrien und kontrolliert in dem z.B. der "zuletzt online" Status in Whatsapp überwacht wird. Ansonsten wird das Handy eingefordert, wie in der Schulzeit damals. Einmischung in die Privatsphäre (was man zu tun und lassen hat, auserhalb der Arbeitszeit) und ständiges Abfragen der Allgemeinbildung, was auch immer das soll...
Man ist die einzige Angestellte, evtl. noch zusammen mit einem Azubi. Spätestens nach 2 Jahren ist man weg, wenn der Azubi dann die Aufgaben erledigen kann. Ein ständiger fliegender Wechsel.

Work-Life-Balance

keine felx. Arbeitszeiten. Ständige Überstunden und den Abbau der Überstunden darf man nicht selber entscheiden.

Karriere/Weiterbildung

Obwohl es ein Schulungsunternehmen ist, darf man selbst keine Schulungen besuchen

Kollegenzusammenhalt

ich hatte eine Azubine in meiner Zeit und wir haben gut Zusammengehalten!

Vorgesetztenverhalten

siehe oben.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz ist direkt am Empfang. an Ruhe ist hier nicht zu denken da teilweiße bis zu 60 Personen in den Räumlichkeiten waren.

Kommunikation

findet statt. Am Anfang sogar positives Feedback. Danach wird einem nur gesagt, wie viele Fehler man macht.

Interessante Aufgaben

Viel Kontakt mit Dozenten und Schulungsteilnehmern. Generell haben mir die Aufgaben gefallen. Aber das ist halt auch nicht alles was zählt...


Gehalt/Sozialleistungen