Comapass Group Deutschland GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

.... nur Fakten und Zahlen zählen, der Mensch ist nur Mittel zum Zweck

2,4
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2011 im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gut ausgestattete Büros, neuste Technik wird zur Verfügung gestellt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Menschen sind nur Mittel zum Zweck und sobald sie etwas älter sind, sind sie austauschbar, Schulungen und Weiterbildungen werden nicht als wichtig erachtet
Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern fehlt

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter sind das "höchste Gut", dieses Bewußtsein sollte dort gelebt werden.

Arbeitsatmosphäre

in der Firma zählen Zahlen und Fakten, der Mensch ist nur Mittel zum Zweck

Image

das Unternehmen ist nicht wirklich bekannt, unternimmt auch nicht wirklich etwas dafür - ich würde es in meinem Freundeskreis nicht weiter empfehlen, als Arbeitgeber

Work-Life-Balance

auf das Privatleben wird keinerlei Rücksicht genommen

Karriere/Weiterbildung

keinerlei Weiterbildung wird angeboten aus Kostengründen

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen sind alle weggekürzt wurden
Benefits erfolgen in einzelnen Fällen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

das Unternehmen hat ein hervorragendes Qualitätsmanagement, welches sehr viele Dinge neu entwickelt
Soziales Engagement ?

Kollegenzusammenhalt

jeder arbeitet für sich im stillem Kämmerlein

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen jenseits der 45 werden auf ein Abstellgleis "gefahren" und man versucht sie "los zu werden"

Vorgesetztenverhalten

kein Durchsetzungsverhalten
keine Führungsqualitäten

Arbeitsbedingungen

Büros sind gut ausgestattet, man hat die Möglichkeit zum Lüften, Lärmpegel okay

Kommunikation

Informationsfluß an die Mitarbeiter erfolgt zu spät oder gar nicht

Gleichberechtigung

Frauen werden benachteiligt, bzgl. Gehalt und Position

Interessante Aufgaben

nicht klar strukturiertes Arbeitsfeld
keinen Einfluß auf die Aufgabenverteilung