comcrypto als Arbeitgeber

  • Chemnitz, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von comcrypto über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Interessante Aufgaben & ausgezeichneter Umgang mit Mitarbeitern

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Atmosphäre hier findet man vermutlich nirgens sonst. Es ist auf keinen Fall selbstverständlich, dass die Vorgesetzten ihre Untergebenen derart freundlich behandeln. In diesem Unternehmen zählen nur Kompetenz und Leistung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts. Hier gibt es wirklich nichts zu bemängeln.

Verbesserungsvorschläge

Was sollte man verbessern? Alle Kritikpunkte werden offen und transparent mit den Mitarbeitern diskutiert. Es wird getan, was möglich ist.

Arbeitsatmosphäre

Es macht immer Spaß hier zu arbeiten. Nicht nur sind die Kollegen immer hilfsbereit und freundlich, sondern auch die Geschäftsführung behandelt ihre Angestellten immer mit Respekt. Die Angestellten werden zudem am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

Image

Ich habe noch nie jemanden der Kollegen, der seine Arbeit in angemessenem Maß erfüllt hat, schlecht über die Firma reden hören. Es gab schon mindestens einen Fall, in dem ein/e Mitarbeiter/in Unwahrheiten über die Firma und die Geschäftsführung verbreitet hat. Diesem muss ich im deutlichsten Maße widersprechen. Die Firma hat nicht nur nach außen, sondern auch nach innen ein hervorragenden Image, was seines Gleichen sucht.

Work-Life-Balance

Es gibt keinerlei Beanstandungen bezüglicher der Arbeitszeiten. Dank Gleitzeit haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit, ihren persönlichen Tagesrythmus auszuleben. Bei eigener Krankheit oder der der Kinder, steht die Geschäftsführung einem nicht im Weg.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen stellt jedem Mitarbeiter pro Jahr ein gewisses Budget zur Weiterbildung zur Verfügung. Dieses kann für Weiterbildungen, Zertifikate oder den Besuch von Konferenzen genutzt werden. Die Karrierechancen sind im momentanen Stadium der Firma schwer zu beurteilen, da es sich um ein Startup handelt. Da die Organisationsstrukturen sehr flach sind, gibt es bisher keine ersichtliche Möglichkeit zur Beförderung. Doch dies tut dem Angestelltenverhältnis keinen Abbruch. Verantwortung bekommt man hier auch ohne Titel.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind nicht nur angemessen, sondern überdurchschnittlich. Es gibt hier nichts zu meckern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gilt die Anweisung, die PCs und die Verteilerleisten nach Beendigung des Arbeitstages auszuschalten. Insofern wird auf Stromsparen wertgelegt. Leider gibt es keinen Bioabfalleimer. Dies scheint jedoch die Schuld des zuständigen Dienstleisters zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Über das Team das kann kein schlechtes Wort fallen lassen. Alle Kollegen sind hilfsbereit und die Pausengespräche sind jederzeit von freundschaftlicher Atmosphäre geprägt. Zu keiner Zeit ergeben sich Zweifel daran, dass alle Freude an ihrer Arbeit haben. Das gemeinsame Ziel ist es, den Erfolg der Firma zu unterstützen.

Umgang mit älteren Kollegen

Angestellte werden grundsätzlich unabhängig von ihrem Alter ausgewählt und behandelt. Was hier zählt, ist die erbracht Leistung und die vorhanden Kompetenzen.

Vorgesetztenverhalten

An den Vorgesetzten gibt es nichts auszusetzen. Der respektvolle, wertschätzende und freundschaftliche Umgang mit den Angestellten ist hier Normalität. Alle Angestellten werden gleich behandelt.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind von Ruhe geprägt. Auch wenn eine unausgesprochene Sitzordnung herrscht, kann jeder grundsätzlich an jedem Platz arbeiten. Die unausgesprochene Sitzordnung ist jedoch keinesfalls ein Konflikt Thema, sondern ohne, dass jemals jemand darüber gesprochen hat eine stille und von allen getragene Vereinbarung. Nichts in dieser firma längt einen von der Arbeit ab. Für gelegentliche Gespräche und die Nahrungsaufnahme steht eine Küche zur Verfügung. Dort hat jeder Angestellt auch Zugriff auf eine große Auswahl von Tee und einen Kaffeevollautomaten, der auch Kakao und Vanillemilch bereitstellt. All dies wird vom Arbeitgeber kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Kommunikation

Fast immer funktioniert die Kommunikation von Aufgaben einwandfrei. In den seltenen Fällen, in denen dies nicht so ist, bemühen sich die Vorgesetzten um eine gemeinschaftliche Lösung. Kritik und Einwände der Mitarbeiter werden nicht nur beachtet sondern sind ausdrücklich erwünscht.

Gleichberechtigung

Hierzu kann man nicht mehr sagen, als dass alle gleich behandelt werden.

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich sind alle Aufgaben in ihrer eigenen Art interessant. Doch das Geschäft und die Kunden bestimmen zum großen Teil die zu erledigenden Aufgaben. Dennoch sind die Vorgesetzten stehts bemüht, den Angestellten die Arbeit abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Kritik an den gestellten Aufgaben wird toleriert und bei Möglichkeit auch in die Planung einbezogen.

Ungezwungen und offen für Ideen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man darf als Angestellter eigene Ideen äußern und bisherige Vorgänge auch infrage stellen.

Arbeitsatmosphäre

Ungezwungen und familiär.

Karriere/Weiterbildung

Keine Anhaltspunkte zur Beurteilung vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Alle sehr höflich, nie von oben herab.

Arbeitsbedingungen

Moderne und ordentliche Räume. Hervorragende Kaffeemaschine.

Kommunikation

Durch die gute Auftragslage ist manchmal nicht sofort ein Ansprechpartner verfügbar.

Interessante Aufgaben

Äußerst abwechslungsreich mit viel Anregung zum Selbststudium.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Besser geht's kaum!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

-freie Arbeitseinteilung
-tolle Kollegen
-die Abwechslung
-den Standort (Verkehrsanbindung)
-mit dem Cityroller im Büro rumfahren

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Noch keine Klimaanlage vorhanden, aber dafür Ventilatoren.

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt da aktuell noch überhaupt nichts ein, vielleicht mal potenziell eine 38h Woche (meckern auf hohem Niveau).

Arbeitsatmosphäre

Wie unter Freunden

Image

Läuft.

Work-Life-Balance

Überstunden macht man gerne, da die Arbeit Spaß macht. Wenn man aber keine machen kann, zB. wegen Familienleben und co. wird das immer toleriert.

Karriere/Weiterbildung

Kein Plan.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich kann mich nicht beschweren!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider kennt die Putzfirma keine Mülltrennung, das liegt aber nicht an comcrypto.
Besonders erwähnt sollte sein, das Kindergarten-Beiträge vom Unternehnen übernommen werden.
Dresscode ist sehr locker, wer in Badehose und Barfuß kommen möchte soll ruhig machen, hauptsache der Arbeitnehmer fühlt sich wohl und liefert die erwünschten Ergebnisse ab. Gepflegtes Äußeres ist trotzdem wichtig (duschen ist Pflicht).

Kollegenzusammenhalt

Kann ich leider noch garnicht richtig beantworten, aber die mit denen ich bis jetzt Kontakt hatte sind alle mehr als korrekt, allein deswegen gebe ich nur 4 Sterne.

Umgang mit älteren Kollegen

Leute über 50 sind auch vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

5 Sterne sagen alles!

Arbeitsbedingungen

Prinzpiell hat niemand einen festen Platz im Büro. Jeder kann morgens da Platz nehmen wo er möchte und das natürlich auch neben dem Kollegen den er eventuell bevorzugt.
Was die Arbeitszeit betrifft herrscht Gleitzeit (ohne Kernarbeitszeit, was das ganze sehr positiv gestaltet).

Kommunikation

Man kann alles ansprechen.

Gleichberechtigung

Obwohl es ein IT Unternehmen ist, sind aktuell immerhin 3 von 15 Arbeitnehmern weiblich. Ob weiblich oder männlich macht effektiv keinen Unterschied, hier geht's um Resultate. Wer's drauf hat, der hat's drauf.

Interessante Aufgaben

Die jeweile