commehr GmbH als Arbeitgeber

  • Berlin, Deutschland
  • BrancheIT
commehr GmbH

Es kann ein Traumjob sein !

3,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei commehr GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist ein Junges Team,
Ich kann meine Arbeiten eigenständig planen.
Ich habe immer genug zu tun.
Wenn es mal zu viel wird, wird eine Lösung gesucht. Es gibt Arbeitskleidung,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt zwar die Möglichkeit einen Firmenwagen zu nutzen, aber die Kosten dafür sind nicht sonderlich attraktiv.
Ab und zu hat man das Gefühl einige Mitarbeiter werden besonders gefördert und andere garnicht.
Oft werden neue Leute eingestellt, obwohl man mit den vorhandenen Mitarbeitern eventuell mit einer Schulung eine Lösung finden könnte, das führte in der Vergangenheit oft zu negativen Spannungen im Kollegium.

Verbesserungsvorschläge

Noch mehr auf den Mitarbeiter und dessen Interessen eingehen.
Proaktiv Schulungen anbieten.
Die Mitarbeiter mehr ins geschehen und bei Entscheidungen einbinden.

Work-Life-Balance

Kernarbeitszeit von 9-18 Uhr, kann gern auch mal länger werden.
Urlaub kann in der Regel immer genommen werden, auch wenn man sich kurzfristig entschieden hat.

Vorgesetztenverhalten

oft wird der Stress der vom Kunden ausgeht direkt durch den Vorgesetzten an den Mitarbeiter weitergeleitet. In Konfliktfällen geben alle Seiten Ihre Meinung dazu.
Es wird versucht eine Lösung mit Vorschlägen der Mitarbeiter zu erarbeiten, was allerdings nicht immer so einfach scheint.

Interessante Aufgaben

Durch breites Spektrum an Aufgabenbereichen, gibt es teils sehr interessante Aufgaben.
Man koordiniert seine Termine in der Regel selbstständig. In Team huddles sitzen Kollegen zusammen und arbeiten stetig an der Verbesserung ihres Aufgabenbereiches.
Je nach Verfügbarkeit und Können, werden Aufgaben an Mitarbeiter zugewiesen, manchmal wird das auch etwas viel, dennoch ist die Arbeit zu schaffen.

Gleichberechtigung

Mittlerweile arbeiten auch viele Frauen bei der commehr GmbH, ich habe bisher nicht negatives mitbekommen, was gegen Gleichberechtigung spricht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt junge und ältere Mitarbeiter.
Kollegen die länger dabei sind, werden nicht mehr gefördert als neuere Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Technik etc ist auf dem neusten Stand und wird regelmäßig erneuert


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung