Welches Unternehmen suchst du?

Let's make work better.

CONET Technologies Holding GmbH Logo

CONET 
Technologies 
Holding 
GmbH
Bewertung

Arbeiten? Fehl am Platz...

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei CONET Solutions GmbH in Hennef gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann sich den Arbeitsplatz aussuchen, sogar quer durch Europa arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Selbstbeweihräucherung der vergesslichen Führungskräfte.

Verbesserungsvorschläge

Marktgerechte Bezahlung für Personen die in der IT Arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeitsatmosphäre, da hier gefühlt eh nie jemand am arbeiten ist oder nur an der Kaffeemaschine steht.

Kommunikation

Kommuniziert wird hier, aber nur, was morgens an der Kaffeemaschine geplauscht wird. Wichtige Dinge werden nur auf Führungsebene besprochen und diskutiert. Alle darunter werden vor vollendete Tatsachen gestellt. Kommunikation? Nicht vorhanden!

Kollegenzusammenhalt

Mal so mal so. Viele würden für einen Führungsjob den anderen von der Klippe stoßen, aber generell sind alle freundlich.

Work-Life-Balance

Super! Man muss ja eh nicht arbeiten und hat so viel Zeit für alles andere.

Vorgesetztenverhalten

Selbstbeweihräucherung pur. Die Führungskräfte fühlen sich total super mit ihren Entscheidungen, die Arbeitskräfte werden jedoch nicht mal gefragt, sondern nur mit schon getroffenen Entscheidungen vor den Kopf geschlagen. Fehler bei den Führungskräften gibt es nicht, nur Fehler bei den Arbeitskräften. Wenn der Führungskraft mal ein Fehler passiert, wird es auf andere Personen geschoben oder gänzlich ignoriert. WOW, so funktioniert das super mit der Wertschätzung....Daumen hoch!

Interessante Aufgaben

Immer wieder die gleichen Aufgaben. Mehrfach nach anderen Aufgaben gefragt, es wird entweder gänzlich ignoriert oder vergessen danach zu suchen. Arbeitsverteilung = null. Die eine Hälfte der Kollegen hat zu viel zu tun und steht kurz vorm Burnout, die andere Hälfte langweilt sich zu Tode. Die Führungskräfte wissen das, schreien aber lieber nach neuen Mitarbeitern, als die Aufgaben anders zu verteilen. (Man müsste sich dann ja um die Mitarbeiter kümmern...)

Gleichberechtigung

Alle werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Älteren werden wie die Weisen aus dem Morgenland hochgelobt und "können ja keine Fehler machen", da sie dafür zu viel Fachwissen hätten.

Arbeitsbedingungen

Super! Man hat fast nur Homeoffice bzw. darf selbst entscheiden, ob man ins Büro möchte oder nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man darf einmalig virtuell einen Baum in Afrika pflanzen.

Gehalt/Sozialleistungen

So ein schlechtes Gehalt hatte ich das letzte Mal im öffentlichen Dienst direkt nach der Ausbildung. Für die freie Wirtschaft viel zu wenig. Deshalb auch die hohe Fluktuation.

Image

Gutes Image...keiner weiß woher es kommt.

Karriere/Weiterbildung

Einige Zertifizierungen werden bezahlt, jedoch kein Studium und an Beförderung ist ohne Vitamin B mal gar nicht zu denken.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen
Anmelden