Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
CONET Technologies Holding GmbH Logo

CONET Technologies Holding 
GmbH
Bewertung

Menschen mit Menschen für Menschen

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei CONET Technologies Holding GmbH in Hennef gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Menschlicher Zusammenhalt und soziales Umfeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts wirklich Schlechtes zu nennen. Kleinigkeiten gibt es immer und überall.

Verbesserungsvorschläge

Eine kritische Prüfung der Stabsprozesse und der Personalstärke dort wäre ein Thema.

Arbeitsatmosphäre

Eigenverantwortung, Entscheidungskompetenz und menschliches Miteinander sind für mich die perfekte Mischung hier.

Kommunikation

Innerhalb der CONET Services kurze und transparente Kommunikationswege, seitens des Holding würde ich mir häufigere Informationsveranstaltungen wünschen. Durch das schnelle Wachstum der letzten Jahre merkt man, dass vor allen die Strukturen im Stab nicht vergleichbar schnell gewachsen sind und es hier schonmal in der Zusammenarbeit hakt.

Kollegenzusammenhalt

Das ist für mich der Hauptgrund hier zu sein und der mich hier auch hält, ich habe noch nirgendwo anders ein so kollegiales Umfeld gehabt wie hier. Ich hatte noch nie das Gefühl das jemand gegen mich gearbeitet hätte oder man nicht offen miteinander reden könnte. Hier würde ich auch mehr als 5 Sterne vergeben. :)

Work-Life-Balance

Sehr gut, Gleitzeit (auch volle Tage), keine Rufbereitschaft, keine Schichtarbeit, Wochenendarbeit nur in Ausnahmefällen (gilt für das Consulting/Engineering) und kein Leben aus dem Koffer im Hotel.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte in den Jahren immer das Gefühl mit Menschen zu arbeiten, mit denen ich offen reden kann und die auch sehr bemüht sind zu helfen wenn es mal schwierig ist (sowohl privat als auch beruflich), das habe ich sowohl selbst als auch bei Kollegen erlebt. In der CONET Services wird hoher Wert auf eine gesunde Führungskultur gelegt.

Interessante Aufgaben

Die eigenen Aufgaben hängen häufig vom persönlichen Engagement ab. Aufgaben außerhalb des Tagesgeschäfts werden meistens an Leute verteilt die sich hier freiwillig melden und Lust haben neue Dinge auszuprobieren.
Immer mal wieder herausfordernde und interessante Kundenprojekte mit neuen Aufgabenstellungen, aber auch viele Standardprojekte.

Gleichberechtigung

Die Vorstandsvorsitzende ist eine Frau, meine direkte Vorgesetzte ist eine Frau, im Stab sind einige Führungspositionen mit Frauen besetzt und ich habe vor allem seit 1-2 Jahren den Eindruck das hier mehr weibliches Führungspersonal gefördert und befördert wird. Eine in meinen Augen positive Entwicklung. Trotzdem ist die grundsätzliche Frauenquote wie in den meisten IT Unternehmen nur geschätzte 20% overall mit einem Trend nach oben.

Umgang mit älteren Kollegen

Ehrungen für lange Zugehörigkeit, ansonsten werden Mitarbeiter jeden Alters gleich behandelt.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen grundsätzlich gut, durch den coronabedingten Umzug ins Homeoffice natürlich eingeschränkt, hier vermisse ich den Austausch am Kaffeeautomaten und das gelegentliche gemeinsame Mittagessen mit Kollegen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gut, aber keine Besonderheiten hervorzuheben.

Gehalt/Sozialleistungen

Gut, wie immer Luft nach oben.

Image

In der öffentlichen Hand gut bis sehr gut, in der Privatwirtschaft weniger bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Gute Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl technisch inhaltlich als auch Aufstiegsmöglichkeiten in das Management. Führungskräfte werden nicht von extern eingekauft.