Workplace insights that matter.

Login
CONET Technologies Holding GmbH Logo

CONET Technologies Holding 
GmbH
Bewertung

Nach außen viel Hui, Innen geht So.

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei CONET Technologies Holding GmbH in Hennef gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, größtenteils freies Einteilen der Stunden.
Sehr netter und lustiger Hausmeister.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Große Entfremdung innerhalb der Belegschaft, durch hohes Kommen und
Gehen von Mitarbeitern.
Kaufmännische Stabstellen werden sehr vernachlässigt.
Keine Wertschätzung für gute Leistungen.

Verbesserungsvorschläge

Die Unternehmensphilosophie nicht nur jedem erzählen, sondern auch
Anwenden.
Mit Mitarbeitern sprechen, um Abgängen vorzubeugen.

Arbeitsatmosphäre

Einigen Mitarbeitern fehlen Floskeln wie Hallo und Tschüss.
Sonst in Ordnung.

Kommunikation

Kaum Kommunikation von Oben, Feedback über die eigene Arbeit erhält man so gut wie nie.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der eigenen Stabstellen sehr gut, nach Außen hin schwindet es deutlich.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit kann frei eingeteilt werden. Urlaub nehmen ist im Normalfall
auch kein Problem.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Vorgaben durch Vorgesetzte, bei Problemen wird man eher alleine gelassen.

Interessante Aufgaben

Viel repetitives, kaum Abwechslung. Aufgaben sind oftmals immer an eine bestimmte Person gebunden.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Normal.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsnotebooks teilweise alt und langsam, ein neues wird nur widerwillig und nach viel Diskussion vergeben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird nichts besonderes für getan.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist unterdurchschnittlich, Sonderzahlungen nicht mehr Existent.

Image

Wie der Titel schon sagt, nach Außen wird ein gutes Image gezeigt, doch Innen spiegelt sich dies leider nicht immer wieder.

Karriere/Weiterbildung

Man stagniert auf seinem Posten, Aufstiegschancen daher eher niedrig. Weiterbildungen werden bezahlt.