Connexity Europe GmbH als Arbeitgeber

Connexity Europe GmbH

Ein Betrieb, der sich um das Wohlbefinden seiner Arbeitnehmer sorgt.

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Connexity Europe GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das stetige Bemühen um die Arbeitnehmer.
Ganz klar erhält man hier Einiges, das nicht selbstverständlich ist. Man ist Mensch und nicht "nur" Arbeitnehmer und man soll gerne zur Arbeit kommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ungerechte Erwartungshaltungen. Während in manchen Abteilungen immer mehr von den Arbeitnehmern erwartet wird, muss man zusehen wie die Qualität anderer Arbeit sich eher verschlechtert.
Es gibt Abteilungen, deren Stellenwert innerhalb der Firma definitiv schlechter bewertet wird als andere. Das spürt man auch als Mitglied der jeweiligen Abteilung.

Verbesserungsvorschläge

An mancher Stelle wäre etwas mehr "Gerechtigkeit" wünschenswert - bzw ein Bewusstsein dafür, dass nicht alle gleich behandelt werden.

Arbeitsatmosphäre

Obstkorb, Müslibar, Getränke - dauerhaft im Alltag.
Während Corona für alle HomeOffice.
Man hat dauerhaft das Gefühl, dass es der Firma wichtig ist, dass der Arbeitnehmer gerne zur Arbeit geht.

Kommunikation

Innerhalb einer Abteilung super, auch mit den meisten Kollegen außerhalb.
An anderer Stelle aber manchmal problematisch - abteilungsübergreifend gibt es oft Schwierigkeiten. Aber auch hier: abteilungsabhängig

Work-Life-Balance

Es wird stetig daran gearbeitet, das zu verbessern.
Wirkt allerdings so, als ob das nicht immer gerecht gehandhabt wird.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf die Position des Vorgesetzten und die eigene an.

Interessante Aufgaben

Abhängig von der Abteilung. Schwerpunktabteilungen haben sehr viele Freiheiten und orientieren sich auch stark an den Einzelpersonen. So dass dort sicher eine Abwechslung herrscht.

Gleichberechtigung

Ich habe noch nie eine Situation erlebt, in der keine Gleichberechtigung herrschen würde.

Arbeitsbedingungen

Stehtische, gute Stühle.
Bei irgendwelchen Problemen wird immer nach einer Lösung gesucht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Glas- anstatt Plastikflaschen
Eigene soziale Projekte und Förderung von individuellen Spenden

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt: Abteilungsabhängig.
Sozialleistungen empfinde ich persönlich als super.

Karriere/Weiterbildung

Kommt ebenfalls auf die Abteilung an. Manche haben oft Fortbildungen und geben Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung - andere nicht.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Image

Arbeitgeber-Kommentar

HR-TeamHR Generalist

Hallo lieber Xer,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für ein Feedback genommen hast.

Es ist schön, dass Du erkennst, dass wir uns sehr viel Mühe geben, auf jeden Mitarbeiter einzugehen.

Es ist für uns besonders schade, dass wir von Deiner Situation und Deinen Gefühlen nichts wissen. Kommunikation ist, wie Du weißt, bei uns das A und O, daher machen wir auch regelmäßige Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit und Check-Ins.

Wenn Du Deine Situation positiv verändern möchtest, bitten wir Dich zu HR zukommen und persönlich mit uns darüber zu sprechen.

Wir stehen wie gewohnt zu jederzeit zur Verfügung.

Liebe Grüße
Deine Melissa