Workplace insights that matter.

Login
Conrad Electronic SE Logo

Conrad Electronic 
SE
Bewertung

Mehr, als nur ein Familienunternehmen!

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Conrad Electronic SE in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Super organisiert und vorbereitet:
- Krisenstab der täglich über die aktuelle Lage kommuniziert
- Von einem auf den anderen Tag ins Homeoffice gewechselt - Technik funktioniert zu 100%
- Kommunikation durch die GF und Aufklärung, warum welche Maßnahme getroffen werden
- Motivation durch die Führungskräfte und regelmäßige online "Treffen" mit den Kollegen
- viele Kollegen helfen in der Logistik aus, dass die Kunden weiterhin beliefert werden. Das sichert unsere Arbeitsplätze!

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Über unser internes Informationstool können wir leider nur Beiträge lesen. Was ich gerade in dieser Zeit wichtig finde ist aber die - wenn auch virtuelle - Nähe zu den Kollegen. Die Präsenz ist halt nicht gegeben.
Deswegen würde ich es toll finden, von der GF oder sogar vom Inhaber einmal in der Woche eine kleine Videobotschaft zu bekommen wo er die letzte Woche zusammenfasst und nochmal motiviert. Das muss nicht professionell sein - es muss authentisch sein!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich für meinen Teil würde gerne wieder ins Büro, weil ich die Menschen dort vermisse. Aber daran kann Conrad auch nichts ändern.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, tolle Vorgesetzte und alle per "du" mit der Geschäftsführung.

Kommunikation

Gute, meist sehr transparente Kommunikation. Aber hier würde noch ein wenig mehr gehen.

Kollegenzusammenhalt

Hier ist jeder für jeden da! Merkt man extrem in der aktuellen Situation

Work-Life-Balance

Homeoffice, flexible Arbeitszeiten/-einteilung, Private Umstände werden immer von den Führungskräften berücksichtigt. Toll!

Vorgesetztenverhalten

offen, ehrlich, direkt. Da kann man sich bei ganz vielen eine Scheibe abschneiden!

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich. Man bekommt, wenn man einfach mal danach fragt, auch immer wieder die Möglichkeit, neue Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen.

Arbeitsbedingungen

Im Winter manchmal etwas frisch und im Sommer keine Klimaanlage. Aber es geht. Dafür ist die Hardware/Software 1a!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilnahme an diversen Aktionen zum Umweltschutz und Recycling. Auch die Kunden werden schon angehalten ihre Rechnung nicht im Paket zu bekommen sondern digital.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Geld ist immer wieder ein Diskussionspunkt. Aber wer leistet, wird auch belohnt!

Image

Das Image ist schlechter als es in Wirklichkeit ist. Klar - die MA die austreten haben oft irgendeine schlechte Erfahrung gemacht. Aber das ist normal - das passiert immer wieder, egal wo man ist. Und ich selbst habe die Erfahrung gemacht: "Die Wiese ist woanders nicht grüner"

Karriere/Weiterbildung

persönliche Entwicklungsziele werden mit den MA besprochen und zusammen definiert. Es gibt auch die Möglichkeit sich während der Arbeit weiterzubilden. Fachliche Seminare, Schulungen, Zertifizierungen etc. werden sehr bereitwillig von Conrad übernommen.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Brem, Human Resources
Sabine BremHuman Resources

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Ein Satz hat mir ganz besonders gut gefallen "Die Wiese ist woanders auch nicht grüner" - ich würde diesen gerne noch ergänzen "aber bei Conrad wachsen Blumen" :-).

Ihren Verbesserungsvorschlag geben wir auch gerne weiter, ganz nach dem Motto #wirsindconrad

Bis hoffentlich bald wieder im Office oder auf virtuellen Wegen.

Grüße aus HR