Welches Unternehmen suchst du?
consenso Consulting GmbH Logo

consenso Consulting 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,4
kununu Score80 Bewertungen
82%82
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,1Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

94%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 79 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
SAP Applikationsentwickler:in9 Gehaltsangaben
Ø60.000 €
SAP-Berater:in9 Gehaltsangaben
Ø75.700 €
Berater:in7 Gehaltsangaben
Ø85.600 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
consenso Consulting
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
consenso Consulting
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

consenso. SAP Projekte mit Erfolg. Für_unsere Kunden_unsere Partner_unser Team.

Wer wir sind

consenso ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Unsere Partner sind ausgewiesene Fachleute der Wirtschaft. Wir sind eines der führenden Consultingunternehmen mit Schwerpunkt SAP. Wir bieten unseren Kunden Strategie, Prozessberatung und -optimierung sowie deren technische Umsetzung aus einer Hand.

Das sind die Fakten.

Wir alle verbringen mehr Zeit mit unserer Arbeit als mit allen anderen Dingen. Deshalb ist es uns besonders wichtig, gute Beziehungen zu pflegen. Das gilt für unser Team ebenso wie für unsere Kunden und Partner. Unsere Kompetenz ist die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Tatsache, Menschen hinter den Aufgaben zu sehen und entsprechend zu interagieren, ist die Basis für gemeinsame Perspektiven.

Das ist unsere Arbeitsweise.

Unsere Kunden

Wir wissen, was wir können. Daher beraten wir ausschließlich in Branchen, in denen wir langjährige Projekterfahrung und fundiertes Prozessverständnis garantieren können. Zu unseren Kunden zählen renommierte Unternehmen vom gehobenen Mittelstand bis zu multinationalen Konzernen. Schon immer haben wir uns bei unseren Beratungsleistungen auf die Retailbranche fokussiert. Zusätzlich sind wir seit Jahren u.a. in den Bereichen Manufacturing und Chemie/Pharma tätig.

Unsere Partner

Wir sind Partner der SAP. Dabei versteht es sich für uns von selbst, dass wir eine sehr enge Beziehung zu unterhalten – keine Dienstleistungsbeziehung, sondern eine gelebte Partnerschaft. Und die Basis einer gesunden Beziehung ist eine genaue Kenntnis des anderen. So spannen wir den Bogen direkt zu unseren Kunden.

Unsere Kunden können von vielen erfolgreichen Projekten berichten, die wir gemeinsam mit der SAP gemeistert haben. So verstärken wir uns gezielt mit Expertenwissen der SAP, um Spezialanforderungen unserer Kunden abzudecken. Und auch die Qualität sowie die Investitionssicherheit unserer Projektergebnisse werden dadurch gesichert.

Durch die Integration der SAP in unsere Projekte gelingt es uns immer wieder, Anforderungen unserer Kunden gegenüber SAP zu kommunizieren und dadurch Weiterentwicklungen in den SAP Produkten anzustoßen.

Produkte, Services, Leistungen

Ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal von uns ist, dass wir Konzept, Implementierung und Architekturen in SAP-Projekten integrativ managen. Wir konzipieren nicht nur, wir setzen die Konzepte auch um. Wir fokussieren nicht nur einzelne Applikationen, sondern betrachten komplette Architekturen und Systemlandschaften.

So realisieren wir Innovationen. Für unsere Kunden.

Wir steigen tiefer als reine Strategieberater in konkrete Themenstellungen ein und liefern Lösungen, die in den Unternehmen nachhaltig eingesetzt werden - im Gegensatz zu anderen Beratungsunternehmen, die nur schnell implementieren. Dabei ist es wichtig, dass wir Lösungen mit nachhaltigen Effekten in den Unternehmen hinterlassen. Unsere langfristigen Kundenbeziehungen belegen, dass wir nicht nur schnell sind, sondern die Kunden langfristig im Sinne einer dauerhaft erfolgreichen Systemnutzung begleiten.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die SAP Applikationen S/4 Merchandise Management, S/4 Finance, Business Warehouse, Omnichannel Anwendungen und Entwicklungen. Dabei ist das Verständnis einer Branche und deren Prozesse absolute Voraussetzung, um mit dem Kunden gemeinsam erfolgreich zu sein. consenso hat sich in den letzten Jahrzehnten auf die Branche Handel in besonderer Weise fokussiert und dort viele innovative Lösungen eingeführt.

Perspektiven für die Zukunft

Finde bei uns Deinen HEIMATHAFEN. Wir freuen uns auf Dich!

Werde ein wertvolles Mitglied in einer herausragenden Unternehmenskultur, die von Ehrlichkeit, Vertrauen und Hilfsbereitschaft geprägt ist. Durch das gezielte Wachstum und die Offenheit für neue Themen eröffnen sich permanent Chancen, die Dich in Deiner persönlichen und beruflichen Entwicklung fordern und fördern.

Wir bieten u.a.

  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege,
  • ein nach transparenten Regeln aufgebautes, leistungsorientiertes Vergütungsmodell,
  • ein umfangreiches innerbetriebliches Aus- und Weiterbildungsprogramm.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 160
Umsatz2020: 40 Mio. EUR

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 79 Mitarbeitern bestätigt.

  • FirmenwagenFirmenwagen
    90%90
  • HomeofficeHomeoffice
    90%90
  • DiensthandyDiensthandy
    89%89
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    84%84
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    82%82
  • InternetnutzungInternetnutzung
    77%77
  • ParkplatzParkplatz
    54%54
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    54%54
  • CoachingCoaching
    44%44
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    28%28
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • EssenszulageEssenszulage
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    19%19
  • RabatteRabatte
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4
  • KantineKantine
    1%1
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen regelmäßig SAP Junior/Senior Consultants und Developer (m/w/d). Berufs- und Quereinsteiger:innen sind ausdrücklich willkommen! Auch Studierende (z.B. BWL, Mathematik, Informatik, Physik) finden bei uns eine Perspektive, sei es für ein Praktikum oder eine Werkstätigkeit oder aber als Partner für Projekt- oder Abschlussarbeiten.

Wichtig sind für uns Engagement, Flexibilität und projektbezogene Reisebereitschaft, wobei der Wohnort keine Rolle spielt. Dafür bieten wir Deinen Wohlfühl-Arbeitsplatz mit überdurchschnittlichen Leistungen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei consenso Consulting GmbH.

  • Sabine Küppers

    consenso
    Consulting GmbH
    Meisenstr. 94
    33607 Bielefeld

    mailto:sabine.kueppers@consenso.de
    Telefon: +49 521 260 6 211

  • Du verfügst über SAP Kenntnisse und/oder Erfahrungen in der SAP Beratung oder Entwicklung? Du kennst die Branche(n) Handel/Logistik, ihre Prozesse und Abläufe? Oder bringst Du einfach IT-Affinität mit, gepaart mit der Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten, Know-how aufzubauen und dieses in unseren herausfordernden Kundenprojekten nutzbringend einzusetzen? Dann bewirb Dich jetzt und mache consenso zu DEINEM HEIMATHAFEN.

Standort

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Spannende und herausfordernde Projekte.
- Viel Freiraum für die Gestaltung des Arbeitstags bzw. der Arbeitszeiten.
- hohes Vertrauen gegenüber Mitarbeitern (solange sie nicht dem Management widersprechen).
Bewertung lesen
Freiheit und Innovation, Zusammengehörigkeit, interessante Projekte
Bewertung lesen
- Viele Freiheiten
- Tolle und nette Kollegen
- Spannende Projekte
Professionelle Arbeitsweisen und exzellentes Image
Bewertung lesen
Das Familiengefühl, dass man ein Mensch ist und keine Nummer
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 37 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- kein Spielraum für eine persönliche Entwicklung/Karriere.
- keine Perspektive für Mitarbeiter mit hohen persönlichen Zielen.
- keine Aufstiegschancen und Mitgestaltungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens aufgrund fehlender Strukturen (keine Bereiche bzw. Teams, lediglich Geschäftseinheiten mit einer Führungsperson, darüber direkt die Geschäftsführung).
Bewertung lesen
- keine Wertschätzung von Überstunden
- Extreme Ungleichheit bei den Gehältern
- Wenig Kommunikation
So richtig schlechte Dinge kann ich nicht finden, aber es gibt Verbesserungspotenzial.
Bewertung lesen
Mitarbeiter in bestimmten Positionen verteidigen diese Riege zum eigenen Vorteil und Nachteil der Firma.
Bewertung lesen
Die Koordination von Neuankömmlingen könnte meiner Meinung nach besser sein.
Aktuell müssen wenige Kollegen das leisten, wofür mehr gebraucht würden.
Das schlägt sich natürlich auf die Work-Life-Balance nieder.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 15 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Einführung eines "Laufbahnmodells" für Mitarbeiter auf Basis eines gemeinsam definierten Entwicklungsziels als Pflichtbekenntnis für beide Seiten.
- Einführung von themen-/prozessbezogenen Teams, um Wissen zu konzentrieren und gezielt zu teilen.
- Regelmäßig stattfindende themenbezogene Veranstaltungen für aktuelle Themen im SAP-Umfeld
- Schaffen einer Basis im Gehaltsmodell für die Ausbildungen von Mitarbeitern - sowohl bei Referenten als auch beim Schulungsteilnehmer. Schulungen werden weder im Gehaltsmodell noch im Jahresgespräch (Zielvereinbarungen) berücksichtigt.
Bewertung lesen
- Mehr Transparenz bei den Gehältern
- Verbindlicher und standartisierter Schulungskatalog
- Regelmäßige Gruppenmeetings mit Vorgesetzten
Elektromobilität, Management-Ebene ein bisschen mehr nachfühlen bei manchen MA
Bewertung lesen
Bessere Personaleinsatzplanung in den Projekten. Mehr extern durchgeführte Schulungen.
Bewertung lesen
Alles soweit sehr gut !
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,7

Der am besten bewertete Faktor von consenso Consulting ist Kollegenzusammenhalt mit 4,7 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt ist stark abhängig von dem Kundenprojekt.
Es gibt einige wenige Kollegen, die echtes Interesse besitzen, ihr Wissen zu teilen und darum bemüht sind, jüngeren Kollegen gezielt weiterzuhelfen.
Die Mehrheit der Kollegen ist jedoch bemüht, das selbstständig erlangte Fachwissen für sich zu behalten. Dieses Verhalten frustriert, kostet viel Zeit und letztlich leidet die Qualität im Projekt - ein Teufelskreis.
3
Bewertung lesen
Natürlich gibt es immer den ein-oder-anderen mit dem man nicht so gut kann. Durch die sehr offene Kultur im Unternehmen, gibt es jedoch solch ein teilweise freundschaftlichen Zusammenhalt, welchen ich bislang in noch keinem anderen Unternehmen erlebt habe.
4
Bewertung lesen
wie eine Familie
5
Bewertung lesen
Alle Kollegen sind super nett und sind auch gerne bereit einem zu Helfen sollte man auf ein Problem stoßen das man selber nicht lösen kann
5
Bewertung lesen
Super, man bekommt immer Unterstützung.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 19 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von consenso Consulting ist Karriere/Weiterbildung mit 3,9 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Schulungen und Weiterbildungen können nur durch Eigeninitiative beim Vorgesetzten eingefordert werden. Berufseinsteiger erhalten einen Crashkurs in den SAP-Lösungen und lernen anschließend im Projekt bzw. im Kundeneinsatz.
Regelmäßig stattfindende Events zur Aus- und Weiterbildung in Bezug auf aktuelle Themen in der SAP-Welt existieren nicht.
Umfassendes Wissen existiert bei einigen "Leuchtturmfiguren" im Unternehmen. Die Einbindung dieser Personen in zu schaffende Strukturen für einen regelmäßigen Wissens- und Erfahrungsaustausch findet nicht statt.
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen und Schulungen sind (aus meiner Sicht) nicht zielführend und wirken unstrukuriert. Es gibt keinen roten Faden, sondern ist mehr eine Vermittung von Inselwissen. Der Rest ist dann Training on the Job
3
Bewertung lesen
Weiterbildung in Eigenregie wird erwartet. Keine Programme, Schulungen oder Kampagnen dazu. Man muss seine Freizeit nutzen. Flache Hierarchie dadurch eigentlich kaum Aufstiegsmöglichkeiten, oder nur begrenzt.
3
Bewertung lesen
Das muss leider häufig dem Projektgeschäft unterworfen werden. Geld einbringen ist wichtiger als geschult zu werden. Aufstieg ist durch die sehr flachen Hierarchien praktisch nicht möglich.
3
Bewertung lesen
Aufgrund der flachen Hierarchien, welche hier tatsächlich auch gelebt werden, ist lediglich eine fachliche Entwicklung möglich.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 14 Bewertungen lesen