Navigation überspringen?
  

con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,50
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,50
Abwechslung
3,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,50
Betriebsklima
3,50
Ausbildungsvergütung
3,50
Arbeitszeiten
2,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 2 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung keine flex. Arbeitszeiten Essenszulagen bei 2 von 2 Bewertern keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 1 von 2 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 2 von 2 Bewertern keine Internetnutzung Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 2 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 2 Bewertern keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Juli 2019
  • Azubi

Die Ausbilder

Es wurde alles gut erklärt.
Man hatte immer etwas zu tun.

Spaßfaktor

Ausbildung passt nicht zu mir, die Leute waren jedoch sehr nett.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man hatteimmer was zu tun. ( aber siehe Spaßfaktor)

Respekt

Alle sind sehr höflich miteinander umgegangen.

Karrierechancen

Soweit ich mitbekommen habe hat man gute Chancen übernommen zu werden und dass die Türen für eine Weiterbildung oder ein Studium offenstehen.

Betriebsklima

Alle sehr freundlich.
Jeder hilft einem, wenn man etwas nicht versteht oder Fragen hat.
Sehr wenig "Streit" für ein Frauenbüro im Vergleich zu anderen.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist angemessen da man im 1. Lehrjahr noch etwas länger am Anfang braucht.

Arbeitszeiten

Bei den Arbeitszeiten wurde mir entgegengekommen, da ich mit dem Bus gefahren bin, jedoch fände ich es einfacher mit Gleitzeit, da man auch nicht immer gleich viel an allen Tagen zu tun hat und so keine "Arbeitszeit verschwendet".

Verbesserungsvorschläge

  • Ich hätte es besser gefunden, wenn man länger im Lohn und in der Finanzbuchhaltung als 3-6 Monate gewesen wäre. (Wenn keine Plätze oder Betreuer mehr in Lohn oder in der Finanzbuchhaltung sind sollten neue Plätze geschaffen werden. Die Azubis aus dem 1. Lehrjahr sollten nicht einfach schon in den Abschluss oder in die Betriebswirtschaft gesetzt werden, da man sonst nicht auf dem Stand ist, auf dem man in der Theorie sein sollte.) Des Weiteren wäre es mir einfacher gefallen, wenn ich die ganze Zeit bei demselben Fibu- oder Lohnmitarbeiter gesessen hätte, da man dort öfter dieselben Buchhaltungen man kann, seine eigenen Fehler eher entdeckt und mehr Rhythmus bekommt. Außerdem wäre Gleitzeit schöner gewesen um sich die Arbeit besser einteilen zu können.

Pro

Alle waren immer offen für Fragen und haben einem weitergeholfen.

Ich finde die Azubischulungen waren sehr hilfreich, da in der Schule alles oft zu schnell oder nur oberflächlich erklärt wurde. Durch die Azubischulungen hat man nochmal eine andere Sichtweise auf die Sachen bekommen.

Ebenfalls finde ich gut das man sehr viel selbstständig arbeiten konnte und die Fehler mit einem ausführlich besprochen wurden.

Contra

Siehe Verbesserungsvorschläge.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
2,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
2,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • Stadt
    Großwallstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
Wie ist die Unternehmenskultur von con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 21.Jan. 2018
  • Azubi

Arbeitszeiten

Keine flexiblen Arbeitszeiten für Azubis

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Betreuung bei eigenen Fällen. Grade in der Ausbildung sollten Betreuer über die Buchhaltungen und eigenen Einkommensteuerfälle schauen und diese kontrollieren.
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    con.tax Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • Stadt
    Großwallstadt
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern