Navigation überspringen?
  

context Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
context Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbHcontext Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbHcontext Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

context Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,64 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Apr. 2016 (Geändert am 26.Apr. 2016)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    context Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 27.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Sehr kompetente und erfahrene Standortleiterin.

Kollegenzusammenhalt

Die Koordination der Freiberufler hätte nicht so spontan sein müssen, wenn die Kurse bekannt sind. Morgens wurden dann spontan die Räume zugeteilt.

Die Zusammenarbeit mit den Festangestellten war gut.

Interessante Aufgaben

Sehr viel Verwaltungsarbeit - für jeden Teilnehmer musste jeder Tag nebst Inhalt in der Akte dokumentiert werden. Plus Abschlussbericht und extra Bogen bei Einzelcoachings.
Die Arbeit mit den Teilnehmern selbst machte Spaß.

Kommunikation

Kaum Einarbeitung in die umfangreichen 5.1-Bögen.

Karriere / Weiterbildung

Ein Vortrag in vier Monaten: Job Center, wie man das Selbstlerncenter nutzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier würde ich am liebsten 0 Sterne geben. Das Honorar kam regelmäßig zu spät, was nicht nur an diesem Standort der Fall war.
Es brauchte zwei Mahnverfahren, damit ich an mein Geld komme - ein halbes Jahr später.

Bis heute hat sich an der schlechten Zahlungsmoral nichts geändert, wie mir ehemalige Kollegen berichten.

Arbeitsbedingungen

Die PCs arbeiten nicht nur an diesem Standort mit Office 2003 und Win XP. Sparpolitik.
Häufige lästige Fehlermeldungen und Softwareaktualisierungen der PCs, die sowohl Teilnehmer als auch Dozenten hinnehmen mussten.
Ein Plus sind die vielen Räume, die frei genutzt werden konnten.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten im üblichen Rahmen, großzügige Pausen. Etwas ungewöhnlich jedoch, dass die Dozenten 15.30 Schluss hatten und die Teilnehmer erst 16.00.
Wer als Dozent länger blieb, bekam diese Zeit nicht bezahlt. Eine Kollegin, die regelmäßig länger blieb, wollte diese Mehrarbeit als Ausgleich nutzen, einen anderen Tag später zu kommen - ging nicht.

Image

Bildungsträger, der Honorare unpünktlich zahlt mit uralter PC-Ausstattung.

Verbesserungsvorschläge

  • Sie sollten dringend überlegen, wie Sie aus der Abwärtsspirale unpünktliche Bezahlung - Dozenten springen ab - Arbeit bleibt liegen wieder herauskommen wollen. Auf Dauer überlasten Sie damit die verbliebenen Dozenten und die Qualität leidet insgesamt.

Pro

- Man bekommt als Dozent Raum zur Entfaltung

- Die Mitarbeiter an allen Standorten waren sehr freundlich und hilfsbereit.

Contra

- Sehr schlechte Zahlungsmoral. Ob Beschwerdeanrufe etwas bringen weiß ich nicht, gerichtliche Mahnbescheide jedenfalls schon.

- Sehr viel Dokumentation, für die man einen zweiten Dozenten bräuchte oder unvergütete Mehrarbeit in Kauf nimmt.

- Veraltete, teils sehr langsame PCs - fürs Bewerbungen schreiben ja noch okay, doch man merkt, Context spart. Zudem häufige Fehlermeldungen und Updates, die nach dem Neustart des PCs wieder auftreten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    context Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,64
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

context Wirtschafts- und Arbeitsentwicklung GmbH
1,64
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,72
85.528 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.675.000 Bewertungen