Continental AG Fragen & Antworten zum Unternehmen

Continental AG

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Continental AG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

40 Fragen

Ist es möglich einen Hund mit ins Büro zu bringen?

Gefragt am 28. September 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, können Sie mir sagen, ob ein Werksleiter eigenmächtig neue Mitarbeiter einstellen kann? Vielen Dank

Gefragt am 15. April 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ist es möglich bei continental in nürnberg als produktionshelfer in dauernachtschicht zu arbeiten oder herrscht momentan einstellungsstop? Vielen dank

Gefragt am 12. April 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Bietet Continental ein Programm über welches Hardware vom Brutto geleased werden kann? (bspw. Dedicom)

Gefragt am 2. März 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Warum gehen Sie, gem. Ihrer Aussage weiter unten, davon aus, daß Langzeitarbeitslose grundsätzlich unqualifiziert sind und daher nur in der Produktion einzusetzen sind? In Deutschland kann man sich, auch aufgrund schwacher und inkompetenter Entscheider jahrzehntelang bewerben und neben Ausbildung und Studium noch ein weiteres Studium drauflegen. Sie würden doch nicht einmal jemanden wie Einstein einstellen, wenn er länger arbeitslos wäre.

Gefragt am 20. Januar 2020 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Januar 2020 von einem Mitarbeiter

Allgemeine Plattitüden aus der Ecke der Hartz IV Initiatoren (Region Hannover: Schröder, Leyen, Wulff, etc.) werden der einfachheitshalber von ebensolchen Personalern brav übernommen um ausnahmslos jeden ab dem Zeitpunkt seiner Entlassung maximal zu diskriminieren und stigmatisieren. t Systemkonform.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, ich interessiere mich arbeiten bei Continental und ich möchte dass Wiesn wie kann man anmelden

Gefragt am 14. November 2019 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

von wann bis wann sind die arbeitszeiten bei auszubildenden

Gefragt am 14. Oktober 2019 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wie eng sieht es Continental mit sichtbaren Tätowierungen? (Blume an der Innenseite des Oberarms)

Gefragt am 5. Juni 2019 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, warum bekommt man als weibliche Mitarbeiter sowenig Chancen in der Produktion zu Arbeiten und warum werden momentan keine Verlängerungen oder Festverträge mehr?Ich arbeite noch im Werk Hannover/Vahrenwald.

Gefragt am 28. Mai 2019 von einem Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Fördert Continental auch Mitarbeiter mit einer Ausbildung oder ist die interne Karrierestruktur auf studierte Mitarbeiter ausgelegt?

Gefragt am 29. April 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 12. Mai 2019 von einem Bewerber

Continental fördert nur mit Vitamin B. Studium und Ausbildung und weitere Qualifikationen zählen nichts weil man dann bereits zu alt ist. Da darf man sich auch gerne 8 Jahre lang bewerben in Deutschland.. Frau geht übrigens auch null mit Studium erst recht ausgeschlossen....und langzeitarbeitslose Initiativbewerber werden wegen mangelder Initiative per se ausgeschlossen. Im Umgang mit Bewerber und Kunden spiegelt sich immer die geistige Kapazität und Sozialkompetenz der Geschäftsleitung.

Antwort #2 am 13. Mai 2019 von Continental Karriere Team

Continental AG

Lieber Bewerter, es ist sehr bedauerlich, dass Sie derartige Erfahrungen gemacht haben. Gerade in Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels sind wir auf die Erfahrung von älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Mit unserer Initiative Senior Professionals versuchen wir bspw. von den Erfahrungen älteren Kollegen - auch nach dem offiziellen Renteneintritt - zu profitieren. Sie können bspw. bei wichtigen Projekten oder Engpässen für eine gewisse Zeit unterstützen. Auch bei der Integration von Langzeitarbeitslosen gehen wir neue Wege. Im Rahmen des Teilhabechancengesetzes haben wir ein gemeinsames Pilotprojekt mit der Bundesagentur für Arbeit. Hierbei geht es um die Einstellung von Langzeitarbeitslosen an den Standorten Hannover, Ingolstadt und Regensburg. Die neuen Mitarbeiter sollen vor allem in klassischen Anlerntätigkeiten in der Produktion eingesetzt und in den ersten Jahren durch Fördermaßnahmen zielgerichtet begleitet werden. Weiterhin viel Erfolg für Sie und viele Grüße!

Antwort #3 am 23. Oktober 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Liebes Conti Karriere Team, es wäre schöne, wenn Sie und Ihre Kollegen in Personal- und Organisationsentwicklung einen Realitätsabgleich in Ihrem eigenen Unternehmen machen würden. Zwei meine älteren Kollegen, die ihr Renteneintrittsalter erreicht haben, dennoch hoch qualifiziert waren und weiterarbeiten wollten, wurden von Conti nicht weiter beschäftigt. Ein davon hat lange und erfolglos dafür gekämpft und der andere wurde sogar unter Druck in die Frührente verabschieden, weil die neue Segmentleitung auf ein anderes "jüngeres" Arbeitsstyl setzte. Mit einer Weiterqualifizierung konnten in unserem Segment nur die Vorgesetztenlieblinge rechnen, vor allem, wenn sie sehr jung und männlich sind. Die ganzen Unternehmenswerte und die Personalentwicklungsgespräche dienen nur der Augenwischerei und frustrieren die Mitarbeiter. Die Ihrer Version widersprechenden Geschichten kann ich hier lange auflisten. Die Conti eigenen Azubis haben wir allerdings gern beschäftigt. Und selbst wenn Sie grottenschlecht waren, mussten wir einige von den auf die frei gewordenen Stellen übernehmen. Zu verdanken ist das dem Betriebsrat, der eine 100% Übernahme der Conti-Azubis ausgehandelt hat und den Abteilungen eine Art Einstellungsquote aufgelegt hat. Keine Chance für die außenstehenden. Weiterhin viel Erfolg mit dem Selbstbetrug, liebes Karriere Team und Viele Grüße von mir auch!

Als Arbeitgeber antworten

Wie sind die Arbeitszeiten bei Continental

Gefragt am 27. April 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 13. Mai 2019 von einem anonymen User

Das hängt vom jeweiligen Bereich ab. Wo es möglich ist, kann die Arbeitszeit sehr frei gestaltet werden. Somit lassen sich Familie und Beruf gut unter einen Hut bekommen. Was die Stundenzahl angeht: Die Arbeitszeit hängt aber auch vom jeweiligen Tarifgebiet ab. Denn die über 50 Standorte in Deutschland verteilen sich auf das ganze Bundesgebiet...

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es schon eine Werksrente,ich bekomme 2.80€im Monat für 27 Jahre ?

Gefragt am 29. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wird nach einem bestimmten Tarif am Standort Wetzlar bezahlt?

Gefragt am 28. März 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 17. Juli 2019 von einem Bewerber

ja

Als Arbeitgeber antworten

Wie finde ich den Ansprechpartner für ein Bewerbungschreiben bei Contintenal Automotive Frankfurt heraus?

Gefragt am 8. März 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 18. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Continental Job Portal

Als Arbeitgeber antworten

Was verdient ein Sachbearbeiter?

Gefragt am 28. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 3. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Ich weiss nicht

Antwort #2 am 6. März 2019 von einem Mitarbeiter

Das ist in dem jeweiligen Tarifvgeregel, da in der Continental AG verschiedene Tarifverträge gelte je nach Branche, kann man das nicht genau sagen.

Als Arbeitgeber antworten

hi ich bin hicham ich bin spanisch ich lebe in frankfurt und wollte mich darüber informieren, dass ich mit dem niveau deutsch ich die unter a2 habe kann ich die möglichkeit haben, in ihrer druckerei in karben zu arbeiten

Gefragt am 25. Februar 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 26. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Englisch ist wichtiger.

Als Arbeitgeber antworten

Wie viel verdient ein Mechatroniker im Monat (Netto)?

Gefragt am 7. Februar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 28. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

2300

Antwort #2 am 6. März 2019 von einem Mitarbeiter

Kommt auf den Tarifvertrag an, daher sollte man schon den Standort wissen.

Als Arbeitgeber antworten

Hallo ich habe ein frage wenn ich möchte Continental arbeiten welche Test ich muss erst schreiben

Gefragt am 5. Februar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 26. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Einstellungstest

Als Arbeitgeber antworten

Gibt es einen Zuschuss zu Umzugskosten?

Gefragt am 29. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 11. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Hängt bestimmt mit der Position ab. Am besten mal Fragen ob es eine Unterstützung hier gibt.

Antwort #2 am 24. September 2019 von einem Mitarbeiter

Nein gibt es nicht, es sei denn du ziehst um weil du deinen Standort innerhalb des Konzerns änderst ( auf Wunsch des Unternehmens)

Antwort #3 am 23. Januar 2020 von einem Ex-Mitarbeiter

Das Unternehmen zeigt auch an dieser Stelle deutlich, daß Arbeitnehmern nicht auf Augenhöhe begegnet wird. Unternehmen, mit wirklichem Interesse sind auch für Umzugs- und Maklerkosten offen bzw. ist eine Wohnungssuchanzeige seitens des Unternehmens nun wirklich keine große Ausgabe und sehr hilfreich. Derartiges kann man von provinziellen Unternehmen insbesondere in dieser Region nicht erwarten.

Als Arbeitgeber antworten

Diese Frage wurde vom Benutzer entfernt.

Gefragt am 21. Januar 2019 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Continental Regensburg Ich melde Arbeit beim ihnen an. Ich suche arbeit

Gefragt am 16. Januar 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 31. Januar 2019 von einem Bewerber

Zitat: „Continental Regensburg Ich melde Arbeit beim ihnen an. Ich suche arbeit“ Meine erste Reaktion - was ist denn das wieder für ein Quatsch? Was ist denn die Frage?

Als Arbeitgeber antworten

Was würde ich als Produktions oder Lagermitarbeiter verdienen?

Gefragt am 15. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 23. Januar 2019 von einem Mitarbeiter

2000€

Als Arbeitgeber antworten

hallo zusammen was verdient ein schichtleiter produktion oder ein schichtleiter logisttik

Gefragt am 10. Januar 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 16. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

60000

Antwort #2 am 21. März 2019 von einem Mitarbeiter

Siehe IG BCE Chemie Tarif oder Kautschuk. Prozentual ist Industrie höher als Handwerk

Als Arbeitgeber antworten

Stimmt es das der Standort in 2021 schließt ?

Gefragt am 14. Oktober 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Antwort #1 am 6. Januar 2019 von einem Mitarbeiter

Nein

Antwort #2 am 20. März 2019 von einem Mitarbeiter

Nein, der Standort Berlin wird bestehen bleiben und wird aktuell ausgebaut.

Als Arbeitgeber antworten

Wie lange muss man Ausbildung machen

Gefragt am 24. September 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 25. September 2018 von Continental Karriere Team

Continental AG

Guten Tag, die Länge einer Ausbildung hängt von verschiedenen Faktoren (Ausbildungsgang, Leistungen etc.) ab. In der Regel dauert die Ausbildung zwischen 3 und 3,5 Jahren. Viele Grüße Continental Karriere

Antwort #2 am 20. März 2019 von einem Mitarbeiter

Kommt auf dein Ausbildungszweig an. Generell dauert eine Ausbildung um die 3 bis 3.5 Jahre

Als Arbeitgeber antworten

Hallo gute Tag Ich wollte mich bei Ihnen bewerben aber ich finde nichts wo ich das tun kann für die Produktion da wollte ich mal fragen wo ich das machen kann würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen Mit Freundlichen Grüßen

Gefragt am 22. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 18. September 2018 von Continental Karriere Team

Continental AG

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Frage. Sie finden die Stellen für die Produktion ebenfalls im Jobportal unter www.continental-jobs.de. Sie können hier auf der linken Seite den für Sie relevanten Bereich auswählen.

Antwort #2 am 18. März 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Continental Job Portal im Internet

Als Arbeitgeber antworten

Ich würde gern wissen, wer der Ansprechpartner für Bewerbungen um kaufmännische duale Studiengänge in Hannover ist. Vielen Dank

Gefragt am 11. August 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 18. September 2018 von Continental Karriere Team

Continental AG

Guten Tag, ein Hinweis zu Ihrer Frage: Sie finden alle Informationen zum Thema duale Studiengänge bei uns im Internet: https://www.continental-corporation.com/de/karriere/schueler Zu den Jobs gelangen Sie hier: http://ausbildung.continental-jobs.de

Antwort #2 am 6. März 2019 von einem Mitarbeiter

Dies wird online über das Stellenportal der Continental Webseite geregelt

Als Arbeitgeber antworten

Hallo zusammen, wo sitzt denn die HR-Abteilung in Nürnberg? Viele Grüße

Gefragt am 10. August 2018 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Hallo mein Sohn hat sich gewirbt bei Conti Nürnberg für eine Praktikum , er macht gerade eine duales Studium als Wirtschaft recht und obwoll ich dort seit 15 Jahre arbeite hat überhaupt keine Antwort bekommen nur die Unterlagen sind ohne ein Brief dazu einfach nachause geschickt. Ich bin sehr enttäuscht ja ich habe keine Onkel dort leider

Gefragt am 22. Juli 2018 von einem Mitarbeiter

Antwort #1 am 12. September 2018 von einem Mitarbeiter

Ohne Vitamin B kommt man da nicht so leicht rein :-)

Antwort #2 am 18. September 2018 von Continental Karriere Team

Continental AG

Liebe Kollegin, lieber Kollege, um einen möglichst fairen Prozess zu ermöglichen, nehmen wir Bewerbungen nur noch online entgegen. Aus diesem Grund finden sich alle Stellen (auch Praktikumsstellen) bei uns auf dem Jobportal. Es wäre daher gut, wenn Ihr Sohn die Bewerbung hier einreichen würde: www.continental-jobs.de Viele Grüße Continental Karriere Team

Als Arbeitgeber antworten

Hallo. Ich werde im September meine Ausbildung als Elektroniker für Systeme und Abläufe starten. Ich wollte fragen was der Einstiegsgehalt ist, nach der Ausbildung. Danke schonmal:* Ingolstadt

Gefragt am 13. Juni 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 27. Februar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Continental zahlt nach Tarif. Bitte dazu direkt den Ausbilder (steht im Vertrag) kontaktieren - er wird Dir diese Frage sicher gerne genau beantworten.

Als Arbeitgeber antworten