Navigation überspringen?
  

Convergys Germanyals Arbeitgeber

Deutschland,  13 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
Convergys GermanyConvergys Germany: Regelmäßige Azubi-Aktionen gehören bei uns dazu.Convergys GermanyVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 402 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (104)
    25.870646766169%
    Gut (90)
    22.388059701493%
    Befriedigend (90)
    22.388059701493%
    Genügend (118)
    29.353233830846%
    2,89
  • 52 Bewerber sagen

    Sehr gut (37)
    71.153846153846%
    Gut (3)
    5.7692307692308%
    Befriedigend (8)
    15.384615384615%
    Genügend (4)
    7.6923076923077%
    4,01
  • 13 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    53.846153846154%
    Gut (3)
    23.076923076923%
    Befriedigend (2)
    15.384615384615%
    Genügend (1)
    7.6923076923077%
    3,62

Firmenübersicht

Convergys – DEIN NEUER ARBEITGEBER!

Die Convergys Corporation ist eines der weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen im Kundenmanagement. Seit mehr als 30 Jahren betreuen wir die Kunden namhafter Unternehmen: über alle Kanäle und in jeder Branche.

So arbeiten mehr als 130 000 Mitarbeiter weltweit an über 150 Standorten für Convergys. Wir sprechen 58 Sprachen und sind mit 7000 Kundenberatern an 19 Standorten in Deutschland, Polen, Rumänien und Ungarn auch auf dem deutschsprachigen Markt ein starker Partner für ausgelagerten Kundenservice-Dialog.

Die Aufgaben bei Convergys zeichnen sich dabei durch ihre Vielfältigkeit aus. Wir bieten Praktikanten, Absolventen und Berufseinsteigern ebenso spannende und interessante Aufgaben wie Wiedereinsteigern oder Berufserfahrenen.

Alles drin. Seit 1993.

Durch Convergys ist der inhabergeführte Mittelständler buw zu einem internationalen Unternehmen gewachsen. Diese unglaubliche Entwicklung haben die Firmengründer Jens Bormann und Karsten Wulf sicher nicht vorausgesehen, als sie vor etwas mehr als 23 Jahren das Unternehmen in ihrer Studentenwohnung gegründet haben.

Eins ist aber sicher: Der Spirit von damals ist auch heute noch in den Büros und auf den Fluren zu spüren. Convergys ist der richtige Arbeitgeber für alle, die mit viel Herzblut die weitere Expansion aktiv mitgestalten wollen. Für alle, die Verantwortung übernehmen und gerne im Team für die Kunden ihr Bestes geben. Denn Nachhaltigkeit und Arbeitsplatzsicherheit stehen bei allen unseren Aktivitäten im Vordergrund.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

159,2 Millionen Euro (2015)

Mitarbeiter

über 7.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind ein Anbieter von Call-Center-Dienstleistungen auf dem deutschen Markt. Aufgrund unserer hohen Spezialisierung und mehr als 23 Jahren Erfahrung als Call-Center-Dienstleister sind wir Qualitäts- und Innovationsführer im Outsourcing von Customer-Care-Lösungen. 

Wir profitieren von einer internationalen Aufstellung und jahrelangen Erfahrungen im Kundenservice. Convergys ist eines der weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen im Kundenmanagement und hilft seit mehr als 30 Jahren Unternehmen dabei, den Wert der Kundenbeziehungen zu steigern: über alle Kanäle, in jeder Branche, weltweit. 

Perspektiven für die Zukunft

Die Qualifikation und das Engagement aller Mitarbeiter sind die Kriterien, die den Gesamterfolg eines Unternehmens ausmachen. Wir möchten unseren Wettbewerbern ein Stück voraus sein und investieren in die Weiterentwicklung und Ausbildung unsere Mitarbeiter: Strukturierte Personalentwicklungsprogramme für die verschiedenen Mitarbeitergruppen im Unternehmen bieten eine zielgruppenorientierte, langfristige Entwicklungsperspektive. Darüber hinaus fördern wir unsere Mitarbeiter in ihrer individuellen Entwicklung – fachlich sowie persönlich – und bieten viel Offenheit und Spielraum, um eigene Karrierewege zu gehen.

Benefits

7c913d16c0649bf8900a.jpg

13 Standorte


  • Rheiner Landstraße 195
    49078 Osnabrück
    Deutschland

  • An den Loddenbüschen 95
    48155 Münster
    Deutschland

  • Grenzstraße 21
    06112 Halle/Saale
    Deutschland

  • Hopfenbruchweg 6
    19059 Schwerin
    Deutschland

  • Torgauer Platz 1
    04315 Leipzig
    Deutschland

  • Altwismarstraße 7-17
    23966 Wismar
    Deutschland

  • Rákóczi ut. 60.
    7621 Pécs
    Ungarn

  • Str. Emanoil Ungureanu, Nr. 2
    300079 Timisoara
    Rumänien

  • Ben-Gurion-Ring 174
    60437 Frankfurt am Main
    Deutschland

  • Campul Painii 3-5
    400058 Cluj-Napoca

  • Am Stadtgraben 16
    07545 Gera
    Deutschland

  • Neudorfer Straße 43
    47057 Duisburg
    Deutschland

  • Friedrichstraße 51
    42105 Wuppertal
    Deutschland
Standorte Inland

14 Standorte im Inland

Standorte Ausland

5 Standorte im Ausland

Für Bewerber

Videos

Wir sind Kundenberater

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

SO VIELFÄLTIG WIE UNSERE MITARBEITER: UNSERE JOBS

Die Aufgaben bei Convergys zeichnen sich durch ihre Vielfältigkeit aus. Wir bieten Praktikanten, Absolventen und Berufseinsteigern ebenso spannende und interessante Aufgaben wie Wiedereinsteigern oder Berufserfahrenen. Bei uns gibt es zwei große Aufgabenbereiche: das Projektgeschäft und die Fachbereiche.

Im Projektgeschäft bist Du mitten im Geschehen. Du bist möglicherweise derjenige, der den ersten Kontakt zum Kunden herstellt oder ihm bei komplexen Anliegen weiterhilft. Vielleicht übernimmst Du aber auch schon erste Führungsaufgaben, koordinierst „Dein“ Team und stehst mit Rat und Tat zur Seite. Oder Du bist ein „alter Hase“ im Call Center-Geschäft und übernimmst die Leitung für ein Projekt oder gar das komplette Call Center.

In unseren Fachbereichen beschäftigst Du Dich mit der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens, unterstützt bestehende Projekte oder überzeugst weitere namhafte Kunden. Ob Marketing, Vertrieb, Einkauf, Finanzbuchhaltung oder Personalabteilung: alle Fachbereiche zeichnen sich durch flache Hierarchien, hohe Eigenverantwortung und ein tolles Miteinander aus.

Gesuchte Qualifikationen

So unterschiedlich wie die Positionen bei Convergys sind, so unterschiedlich sind auch deren Anforderungen. Während im Projektgeschäft kommunikative Fähigkeiten im Fokus stehen, sind im Fachbereich fundierte Fachkenntnisse und Erfahrung in der Projektarbeit gefragt. Grundsätzlich gilt aber: bei uns zählen nicht nur Zeugnisse, für uns ist die Persönlichkeit und Eignung eines Mitarbeiters entscheidend.

Gesuchte Studiengänge

Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Sozialwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Jura, Rechtswissenschaften, Geisteswissenschaften, Psychologie, Erziehungswissenschaften, Lehramt, Design, Grafik-Design, Mathematik, Pädagogik.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns ist jetzt noch mehr für Dich drin:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 9 Euro Einstiegslohn in Deutschland
  • Betriebliche Altersvorsorge

Neben einem sicheren Arbeitsplatz, einer umfangreichen, intensiven Einarbeitung, einem flexiblen Schichtsystem sowie fairen Aufstiegschancen erwartet Dich bei Convergys eine ausgezeichnete Unternehmenskultur:

F.C. Real: Unser Mitarbeiterverein organisiert Sportkurse und Events. 

Betriebliches Gesundheitsmanagement: Wir bieten unseren Mitarbeitern Massagen, Obstkörbe, Tee und Gesundheitschecks. 

Hand in Hand: Wir bieten eine Kinderferien- und Kindernotfallbetreuung sowie einen Notfalleuro für Mitarbeiter in Not. 

Inklusiver Arbeitgeber: Wachstum kennt bei uns keine Barrieren!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Spaß an der Arbeit – Erfolg im Team!

Jeder Mitarbeiter weiß, dass exzellente Leistungen nur gemeinsam im Team erzielt werden können. Um das sowohl intern als auch extern zu verdeutlichen, haben wir den F.C. Real gegründet – unseren unternehmenseigenen Fußballclub. Im F.C. Real sind die Tugenden, die von jeher unser Denken und Handeln bestimmen, auf sehr emotionale Weise versinnbildlicht: Leidenschaft, Teamgeist, Fairplay und Siegeswille!

Diese Tugenden haben uns erfolgreich gemacht und stehen für unsere Art, immer das Beste zu geben. Leidenschaft, Teamgeist, Fairplay und Siegeswille führen im Ergebnis zum Spaß am gemeinsamen Erfolg und spiegeln so die Einstellung des gesamten Teams wider. Dieses offene und sichtbare Geheimnis ist gleichzeitig das Geheimnis des Erfolgs von Convergys.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

► Wir sind leidenschaftlich im Kundenkontakt.
► Wir identifizieren uns mit unserem Unternehmen und unseren Kunden.
► Wir arbeiten gern im Team.
► Wir handeln verantwortungsbewusst.
► Wir entwickeln uns und das Unternehmen stets weiter.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen tolle Typen für ein tolles Team. Convergys sucht regelmäßig neue Kolleginnen und Kollegen, die mit Herzblut und Leidenschaft arbeiten. 

Unser Rat an Bewerber

Sei vor allem Du selbst!

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen über unsere Karriere-Website karriere.convergys.de oder telefonische Bewerbungen über unsere Bewerberhhotline 0541 9462-9462.

Auswahlverfahren

Es gibt eine Reihe unterschiedlicher Auswahlverfahren, die je nach Stellenausschreibung variieren. Gerne erklären wir Dir im Vorfeld, was auf Dich zukommt.

Convergys Germany Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,89 Mitarbeiter
4,01 Bewerber
3,62 Azubis
  • 25.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Auf "Versprechen" von Vorgesetzten sollte man sich hier niemals verlassen! Man ist als Agent an der unterster Stelle der Nahrungskette! Heute Hü, morgen Hott... kann man sich geben, sollte man aber nicht! Auch die Tatsache, dass man mit einem guten Teamleiter vielleicht gut klar kommt, dieser hat, wenn es drauf ankommt, einen feuchten Kericht zu entscheiden. Wenn weiter oben etwas entschieden wird, was noch so absurd sein mag, dann wird es so gemacht...

Vorgesetztenverhalten

Im dem Projekt in dem ich bisher gearbeitet aber war die die Kommunikation zwischen CSA und Teamleiter immer einwandfrei. Jetzt bin ich in einem neuen Projekt und hier scheint es, dass wie erwähnt die persönliche Ebene oberhalb des Teamleiters endet. Die "administrative" Fraktion lässt sich noch nicht mal blicken, eher im Gegenteil, hier werden Entscheidungen über Personalien getroffen, bei denen ich behaupte, dass das betroffene Personal "da oben" noch nicht mal persönlich bekannt ist, sondern nur ein Name auf einem Papier darstellt....

Kollegenzusammenhalt

Kommt man in ein gutes Team - und ich war in einem - Kannst Du dir Bomben-Kollegialität aufbauen. Wird dieses Team dann zerlegt, und auf ein anderes Projekt aufgeteilt in dem andere Regeln herrschen, guckst du bei deiner Arbeit nach rechts und nach links und willst mit deinem Nachbarn eigentlich nichts zu tun haben. Der Nachbar aber auch nicht mit dir!

Interessante Aufgaben

Hier werden "Macher" gefordert - Macht man dann auch, werden andere bevorzugt! Strenge Gesichtertrennung! Willst Du hier was werden, reicht nicht das Engagement - Passt irgendwem dein Gesicht nicht (oder bist du aus dem falschen Projekt), wirst du hier NICHTS!!!

Kommunikation

Es gibt zwei Level - CSA und Teamleiter! Alles was darüber hinaus geht verlässt die persönliche Ebene! Will sagen, man kommt vielleicht mit seinem Teamleiter noch persönlich klar, aber alles darüber hinaus geht in die "Zahlen"-Ebene! Hier ist der einzelne Arbeitnehmer nun nichts mehr wert und es wird nur noch nach Kalkulationen und Forecasts entschieden.

Gleichberechtigung

Hier wird allen die gleiche Geschichte erzählt!

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn Du den Kollegen kennst der neben Dir sitzt, kommst du mit ihm aus... oder eben nicht... da ist ganz egal ob der 21 oder 66 Jahre alt ist! Die Frage hier ist ob sich der ältere Kollege diese "Bienenstock-Mentalität" länger reinpfeift als der jüngere?

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg streng nach "Nasenfaktor"! Man kann sich monatelange(!) den Allerwertesten aufreissen, aber wenn irgendwem dein Gesicht nicht passt, dann hat man gelitten!

Gehalt / Sozialleistungen

9,27€/Std - Mehr muss man nicht sagen! Läppische Zuschläge geben einem den Rest!

Arbeitsbedingungen

Eine Legende besagt, dass es Putzfrauen gibt. In Wirklichkeit sind die Arbeitsplätze doch sehr verdreckt und verstaubt!

Work-Life-Balance

Naja, man arbeitet seine Stunden... dann geht man nach Hause! Die Dienstplanung wird trotz "Wunsch-Einsatzplaung" vorgegeben. Sonderregelungen für Ehepartner werden gerne schon mal vergessen! Da muss man dann hinterher rennen was ärgerlich ist. Monat für Monat aufs Neue...

Verbesserungsvorschläge

  • Transparentere und für den Arbeitnehmer klarere Entscheidungen treffen, hier wird "von oben" im Vorfeld viel versprochen was nicht gehalten wird! Mitarbeiter werden durch lockere Zielvorgaben bei Laune gehalten und nach kürzester Zeit auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Bist Du mit den Vorgaben nicht einverstanden, macht sicherlich jemand anderes, der schon vor der Türe steht, den Job für dich!

Pro

Wenn Du an einen guten Teamleiter gerätst, geht er mir dir durch Himmel und Hölle, wenn nicht, bleibt die Hölle an dir hängen!

Contra

Der Kundenberater an sich ist hier nur Biene im Stock! Entscheidungen werden weiter oben getroffen! Das macht soweit auch Sinn, nur wenn diese Entscheidungen fernab von jeglicher, in der der Realität umsetzbarer Ziele liegen, wird auch die Biene sich irgendwann fragen ob man sich für 9,27€ nicht woanders kreativer veräppeln lassen kann!? Hier werden Mitarbeiter mir jeder Menge Versprechen geködert, welche nach kürzester Zeit hinfällig sind und massiv die Stimmung beim Mitarbeiter drücken!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    Convergys Wuppertal GmbH (ehemals buw operations Wuppertal GmbH)
  • Stadt
    Wuppertal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die direkten Vorgesetzten, sprich die Teamleiter, sind in der Regel darum bemüht, dass es ihren Schäfchen gut geht. Leider scheint dies nur bis zu einem gewissen Grad umsetzbar zu sein, da sie die Anforderungen von weiter oben durchsetzen müssen.

Vorgesetztenverhalten

Wie oben schon erwähnt, sind die Teamleiter sehr bemüht, ihre Schützlinge zu unterstützen und bei Laune zu halten, aber durch die Vorgaben von weiter oben eben nur in einem begrenzten Rahmen. Was über diese direkten Vorgesetzten hinaus geht, ist meines Erachtens nicht mehr der Rede wert. Es gab Standortleitungen, denen die Mitarbeiter noch etwas wert waren, aber das hat sich offenbar leider geändert.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann nur von meinem aktuellen Team sprechen. Hier ist der Zusammenhalt hervorragend! Im Hinblick auf andere Teams, wird man eher gemieden.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben gibt es durchaus. Auf die Ausgestaltung seiner Arbeitsweise hat man leider überhaupt keinen Einfluss. Hier wird nach strengen Vorgaben gearbeitet. Umsetzung gewisser Faktoren haben hier definitiv Priorität! Dennoch motivieren einen einige Tätigkeitsfelder überhaupt noch zur Arbeit zu gehen, diese Reglements bremsen das jedoch stark.

Kommunikation

Es gibt durchaus regelmäßige Meetings und diverse Informations-Plattformen. Jedoch ist das, was heute noch aktuell ist, unter Umständen morgen schon nicht mehr relevant.

Gleichberechtigung

Hier haben meiner Meinung nach alle die gleichen Chancen oder eben halt nicht! Es wird nicht am Geschlecht gemessen, sondern lediglich an Zahlen. Zu oft krank gewesen?! Tja, in diesem Unternehmen wirst du ganz sicher nichts mehr!

Umgang mit älteren Kollegen

Sowohl, als auch! Es werden ältere Mitarbeiter eingestellt, körperlich benachteiligte usw. und langjährige Mitarbeiter gewürdigt. Wer mitspielt und sich "nichts zu Schulden kommen lässt", hat sicher durchaus Chancen lange im Unternehmen zu bestehen.

Karriere / Weiterbildung

Hier kann jeder etwas werden, wenn die Zahlen stimmen! "Die Zahlen" werden daran gemessen, wie oft man krank war, zu spät kam und seine Arbeit im vorgegebenen Rahmen erfüllt hat. Wenn das alles stimmt, kann man hier sicher alles werden. Die Frage bleibt, in wie weit man sich dem anpassen kann und möchte! Eigeninitiative und Kreativität ist hier fehl am Platz!

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird immerhin minimal über Mindestlohn gezahlt.
Wenn man die vorgeschriebenen Verkäufe realisieren kann, bekommt man noch Provision. Leider auch nur einen kleinen Teil, da manche Mitarbeiter es mit der Ehrlichkeit bei ihren Verkäufen nicht so genau nehmen und die Provision prozentual auf alle Mitarbeiter abgerechnet wird.
Es gibt einige Benefits, bei ausgewählten Partner. z.B. bekommt man Rabatt auf ein Monatsticket des öffentlichen Nahverkehrs.

Arbeitsbedingungen

Generell sind die Räume in Ordnung. Es gibt ausreichend Fenster, einen Wasserspender, die Plätze sind mit allem ausgestattet, was man zum Arbeiten benötigt. Die Sauberkeit der Plätze, denn hier gibt es keine festen Arbeitsplätze durch stetigen Wechsel, lässt leider zu Wünschen übrig. Generell würde es, je nach Tätigkeitsfeld, auch sinnvoll sein, größere Monitore einzusetzen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gibt es definitiv. Ich habe bei mehreren Mitarbeitern mitbekommen, dass ihnen in schwierigen Situationen geholfen wurde, meist finanziell. Dies ist leider schon mehrere Monate her, als noch eine andere Standortleitung zuständig war. Ich denke aber dennoch, dass dies nach wie vor gegeben ist. Von Fairtrade kann man in einem solchen Unternehmen nicht sprechen, hier werden immerhin nur Dienstleistungen angeboten.

Work-Life-Balance

Ich persönlich habe hier bisher überwiegend positive Erfahrungen gemacht. Bis auf ein paar Mal, wo dem Arbeitgeber hätte klar sein müssen, dass ich auf Grund meines Nebenjobs als Mutter nicht erscheinen kann. Von Kollegen habe ich anderes gehört, aber das zählt hier jetzt nicht.

Image

Mittlerweile muss ich sagen, höre ich von seiten der Mitarbeiter, teamübergreifend nichts oder kaum positives. Alle sind irgendwie unzufrieden und beschweren sich vor allem über "Versprechungen" oder mündliche Absprachen, die nicht gehalten wurden.

Verbesserungsvorschläge

  • Hier arbeiten Menschen! Keine Maschinen! Die Erwartung an Respekt und Vorgabentreue an die Mitarbeiter, sollte genauso von oben nach unten praktiziert werden.

Pro

Aktuell leider nur meine Kollegen und man sollte den sozialen Aspekt nicht außer acht lassen. Es werden viele Menschen eingestellt, die eventuell anders wo keine reelle Chance mehr hätten, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen., auf Grund ihres Alters, körperlicher Behinderung oder wegen anderer Defizite.

Contra

Leider habe ich die Befürchtung, dass sich dieser Standort über kurz oder lang selbst ins Aus kegelt. Prioritäten werden falsch gesetzt und Mitarbeiter sind eher eine Nummer, als Menschen. Zufriedenstellung der Auftraggeber steht zunächst im Fokus, wodurch gute Mitarbeiter verprellt werden, weil alle über einen Kamm geschert werden und zu funktionieren haben. Sehr , sehr schade!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Convergys Wuppertal GmbH (ehemals buw operations Wuppertal GmbH)
  • Stadt
    Wuppertal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Man wird während der Arbeit zwar in der Regel in Ruhe gelassen, aber wehe, man stellt eine Frage...

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte sind (im Gegensatz zu meiner Firma davor) grundanständige Leute. Dies wird allerdings konterkariert durch einige wirklich üble Typen, die alle Kriterien eines schikanösen Machtmenschen erfüllen, die niemals so weit hätten auftsteigen dürfen. Wenn diesen das Gesicht nicht passt, werden betreffende Arbeiter grundlos beleidigt, angeschrieen und fertiggemacht. Dadurch wird jede Motivation, seriös und leistungsorientiert zu arbeiten, im Keim erstickt.

Kollegenzusammenhalt

Wie überall gibt es nette und weniger nette Menschen. Bei dieser Firma ist der Anteil an proletenhaft wirkenden jungen Männern auffallend. Im Callcenter spielt Kollegenzusammenhang m. E. aber ohnehin eine untergeordnete Rolle, weil neben dem Telefonieren kaum Zeit für Gespräche bleibt und diese eher zur Ablenkung beim Telefonieren oder zum Überziehen der knapp bemessenen Pausen führen.

Interessante Aufgaben

Immer dieselbe stumpfsinnige Arbeit über viele Monate hinweg. Einzige "Abwechslung" bietet eine nicht funktionierende oder zu komplizierte Technik.

Kommunikation

Kommunikation verläuft größtenteils über nicht durchschaubare technische Systeme, wobei es bei der Vermittlung leicht scheitern kann. Direkte Kommunikation kann grundlos grob, anmaßend und beleidigend sein, je nachdem, mit wem man spricht.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Firma wirbt in aufwändigen Plakataktionen allen Ernstes mit einem Stundenlohn von 9 Euro brutto und damit für einen Stundenlohn, der nur 16 Cent (!) über dem Mindestlohn liegt. Vergütungen lesen sich aufgrund der hohen Anzahl gut, sind aber nur ein Zubrot. Folge ist, dass man trotz anstrengender Vollzeitarbeit an der Armutsgrenze lebt und der Dumme ist, da je nach Fixkosten der Lebensstandard mit einem Sozialhilfeempfänger vergleichbar ist.

Arbeitsbedingungen

Klimatische Bedingungen und Platzverhältnisse sind hervorragend. Ablenkung bietet ein Platz am Fenster mit Blick auf die Innenstadt. Die völlige Technisierung führt dagegen oft zu Problemen solcherart, dass man leicht an einem Tag mehr mit technischen Problemen als mit der Arbeit beschäftigt ist und dafür auch noch die Schuld zugewiesen bekommt.

Work-Life-Balance

Durch das System des permanenten Wechsels auf Früh- und Spätschichten, das bei jedem Mitarbeiter im 50-50-Verhältnis stehen muss, ist bei einem Vollzeitjob die Freizeit und das nicht berufliche Leben stark beeinträchtigt. Zudem kommt es nicht selten vor, dass zwischen dem Ende des Arbeitstages um 20:00 und dem Anfang des nächsten Arbeitstages um 8:00 ein besonderer Stresslevel entsteht.

Image

Viel Schein statt Sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch von manchen Vorgesetzten, Sozialschulung bei Vorgesetzten, deutliche Gehaltsanhebung. Zudem sollte der Status der Technik als alle Firmenbereiche verschlingender Moloch auf ein vernünftiges Maß zurückgeführt werden.

Pro

Nichts.

Contra

Vorgesetztenverhalten, Gehalt und Heuchelei. Durch maßlose Technisierung selbst kleinster banaler Schritte, werden Selbstverständlichkeiten zu einer Odyssee oder gar zu einer unüberwindlichen Hürde, anstatt dass das in zwei Minuten von Mensch zu Mensch "analog" geklärt wird. Man kommt sich vor wie vor dem Kafkaschen Schloss.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Convergys Wuppertal GmbH (ehemals buw operations Wuppertal GmbH)
  • Stadt
    Wuppertal
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für Dein ausführliches Feedback und die detaillierte Schilderung der einzelnen Punkte. Sehr gern möchte ich zum Thema "schikanöse Machtmenschen“ mehr erfahren. Was meinst Du damit konkret? Wenn Du Dich mit mir zu diesem Thema austauschen magst, sende mir gern eine Nachricht unter jeannine.rieche@convergys.de Liebe Grüße, Jeannine vom Convergys Germany Social Media Team

Convergys Germany Social Media Team
Social Media Betreuung
buw Holding GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 402 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (104)
    25.870646766169%
    Gut (90)
    22.388059701493%
    Befriedigend (90)
    22.388059701493%
    Genügend (118)
    29.353233830846%
    2,89
  • 52 Bewerber sagen

    Sehr gut (37)
    71.153846153846%
    Gut (3)
    5.7692307692308%
    Befriedigend (8)
    15.384615384615%
    Genügend (4)
    7.6923076923077%
    4,01
  • 13 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    53.846153846154%
    Gut (3)
    23.076923076923%
    Befriedigend (2)
    15.384615384615%
    Genügend (1)
    7.6923076923077%
    3,62

kununu Scores im Vergleich

Convergys Germany
3,04
467 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,24
79.084 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.790.000 Bewertungen