Workplace insights that matter.

Login
Cornelsen Verlag GmbH Logo

Cornelsen Verlag 
GmbH
Bewertung

Weiche Schale : herberKern

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Cornelsen Verlag GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Cornelsen ist offen für aktuelle Unternehmenstrends und digitale Entwicklungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die interne Umsetzung neuer Führungstechniken wird nicht konsequent, sondern nur oberflächlich verfolgt.

Verbesserungsvorschläge

Bemühung um mehr Herzblut und Empathie auf den oberen Führungsetagen

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in den Teams der einzelnen Bereiche ist in der Regel sehr gut, aber eben nur im Kleinen. Aufs Gesamtunternehmen ist die Atmosphäre besonders bei langjährigen Mitarbeiter oft durch Zukunftsängste beeinträchtigt.

Kommunikation

Es wird kommuniziert, jedoch hat man nie das Gefühl vollumfänglich eingeweiht zu werden und somit bleiben viele strategische Entscheidungen unverständlich.

Kollegenzusammenhalt

An dieser Stelle spürt man Cornelsens Geschichte als Familienunternehmen, davon profitiert der Verlag bis heute.

Work-Life-Balance

Durch Corona wurde die Flexibilität sehr befördert.

Vorgesetztenverhalten

Siehe oben: auf den unteren Führungsebenen funktioniert das oft gut, darüber wird es immer schwieriger.

Interessante Aufgaben

Ideen sind zwar gefragt und erwünscht, aber die Umsetzung wird oft durch hierarchische Entscheidungen ausgebremst.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind zum Teil sehr eng, die Technik akzeptabel aber nicht auf neuestem Stand.

Gehalt/Sozialleistungen

Besonders im nicht-digitalen Bereich ist die Bezahlung schlecht.

Image

Vor allem die langjährigen Kollegen identifizieren sich sehr mit Cornelsen und vetreten dies auch nach außen , intern ist die Unzufriedenheit jedoch sehr hoch.

Karriere/Weiterbildung

Cornelsen bringt dem Erfahrungswissen seiner langjährigen Belegschaft wenig Wertschätzung entgegen


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Florine Seeger, Referentin Personalentwicklung & Employer Branding
Florine SeegerReferentin Personalentwicklung & Employer Branding

Liebe ehemalige*r Kolleg*in,

vielen Dank für das ausführliche Feedback. Eine offene Feedback- und Fehlerkultur ist uns sehr wichtig. Deshalb führen wir seit 2019 regelmäßig Mitarbeiter*innenbefragungen durch, in denen wir u.a. nach Zufriedenheit, Arbeitsklima oder Bewertung des Führungsverhaltens fragen. Über diesen Weg – aber auch über Feedback wie deins – arbeiten wir daran, die Qualität der Zusammenarbeit immer weiter zu verbessern. Wir freuen uns, dass unsere Umfragen zeigen, dass wir auf einem sehr guten Weg sind. Umso mehr bedauern wir, dass dein Eindruck ein anderer ist. Wenn du magst, lass uns doch gerne direkt wissen, was wir verbessern können (personalentwicklung@cornelsen.de).

Mit herzlichen Grüßen
Florine

Florine Seeger
Referentin Personalentwicklung & Employer Branding