CQSE GmbH als Arbeitgeber

  • Garching b. München, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Kompetente und nette Kollegen, spannende Themen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super nette Kollegen. Alle per-Du. Das Zwischenmenschliche funktioniert einfach. Vernünftige Fehlerkultur (jeder macht mal Fehler), flache Hierarchien, viel Selbstbestimmung.
Volle Beteiligung aller Mitarbeiter an allen wichtigen Entscheidungen, z.B. 2x im Jahr Firmenklausur, um diese Themen zu besprechen. Man kann sich jederzeit einbringen!
Wir wachsen in alle Richtungen (u.a. in die USA), d.h. es gibt ständig neue Möglichkeiten sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.
Die Themen sind super spannend (statische und dynamische Codeanalyse von Entwicklern für Entwickler). Wir forschen auch und kooperieren mit mehreren Unis.
Technologisch aufgeschlossen, wir experimentieren oft mit neuen Technologien - auch um unsere Kunden dazu beraten zu können. Zweimal im Jahr gibt's einen Fedex-Day, an dem man wilde Ideen ausprobieren kann.
Viele Studenten sind vor Ort zum Arbeiten oder schreiben ihre Abschlussarbeiten.
Man kann sowohl in Richtung Beratung als auch Entwicklung arbeiten - oder eine Mischung! Ein Wechsel ist auch jederzeit möglich.
Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Remote-Arbeit möglich! Das ist sehr praktisch im Alltag.
Stehtische, kostenloses Obst, Kaffee

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Immer viel zu tun, wir wachsen kontinuierlich und haben eigentlich immer einen Berg an Arbeit. Es wird also nicht langweilig ;-)
Man muss schon selbständig arbeiten können und wollen und auch Lust haben, sich neuen Herausforderungen zu stellen und Verantwortung zu übernehmen.

Kommunikation

Vernünftige Fehlerkultur (jeder macht mal Fehler).

Kollegenzusammenhalt

Super nette Kollegen. Alle per-Du. Das Zwischenmenschliche funktioniert einfach.
Viele Studenten sind vor Ort zum Arbeiten oder schreiben ihre Abschlussarbeiten.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und Remote-Arbeit möglich! Das ist sehr praktisch im Alltag. Niemand erwartet, dass man permanent Überstunden o.ä. macht. Die Chefs haben alle selber Familie und arbeiten aktuell zum Teil sogar Teilzeit wegen den Kindern.

Vorgesetztenverhalten

flache Hierarchien, viel Selbstbestimmung. Regelmäßige Mitarbeitergespräche, in denen man auch Probleme oder Verbesserungswünsche offen ansprechen kann.
Volle Beteiligung aller Mitarbeiter an allen wichtigen Entscheidungen, z.B. 2x im Jahr Firmenklausur, um diese Themen zu besprechen. Man kann sich jederzeit einbringen!

Interessante Aufgaben

Wir wachsen in alle Richtungen (u.a. in die USA), d.h. es gibt ständig neue Möglichkeiten sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.
Die Themen sind super spannend (statische und dynamische Codeanalyse von Entwicklern für Entwickler). Wir forschen auch und kooperieren mit mehreren Unis.
Technologisch aufgeschlossen, wir experimentieren oft mit neuen Technologien - auch um unsere Kunden dazu beraten zu können. Zweimal im Jahr gibt's einen Fedex-Day, an dem man wilde Ideen ausprobieren kann.
Man kann sowohl in Richtung Beratung als auch Entwicklung arbeiten - oder eine Mischung! Ein Wechsel ist auch jederzeit möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Älter heißt bei uns in den 40ern ;-) Älter ist aktuell niemand

Arbeitsbedingungen

Stehtische, kostenloses Obst, Kaffee, Handy und Laptop gestellt und regelmäßig erneuert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung, unterstützen soziale Organisationen und Sportvereine

Gehalt/Sozialleistungen

Großzügiger Jahresbonus, der am Firmenerfolg hängt. Keine sinnlosen persönlichen Jahresziele, die man von oben diktiert kriegt und nur umsetzt weil man sonst seinen Bonus nicht kriegt o.ä. Bisher gab's den Bonus noch jedes Jahr in voller Höhe - die Firma wächst.

Karriere/Weiterbildung

Man kann jederzeit eine neue Herausforderung suchen und zwischen den verschiedenen Aufgabengebieten wechseln! Oder einfach mehr Verantwortung da übernehmen wo man ist, z.B. in der Entwicklung oder im Kundenkontakt.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Image