Navigation überspringen?
  

credativ GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
credativ GmbHcredativ GmbHcredativ GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,60
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

credativ GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,60 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

gibt nicht viele Frauen, darum schwierig zu sagen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    credativ GmbH
  • Stadt
    Mönchengladbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 01.Dez. 2017 (Geändert am 10.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sicherlich ein Pluspunkt des Unternehmens, da ein offener, zwangloser Umgang miteinander kultiviert wird, bei dem auch ein direktes Gespräch mit der Geschäftsführung möglich ist. Diese ist auch an der Meinung ihrer Mitarbeiter interessiert. Zudem ist festzuhalten, dass die allermeisten Kollegen wirklich angenehme Menschen sind. Einziger Kritikpunkt: Auch mit schwierigen Verhaltensweisen von Einzelpersonen wird ein recht lascher Umgang gepflegt, was nicht immer förderlich für einen offenen Meinungsaustausch ist.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang kann mit Allen als offen, überwiegend konstruktiv und mit Vielen sogar als freundschaftlich bezeichnet werden. Da kommt auch Interesse an Aktivitäten außerhalb der Arbeitszeit auf, wobei das von niemandem erwartet oder verlangt wird.

Interessante Aufgaben

Ob die Aufgaben interessant sind, ist ein wenig vom Team und natürlich der eigenen Person abhängig. Wer Interesse an der Arbeit mit Linux und Open Source im Allgemeinen hat, kann auf seine Kosten kommen.

Gleichberechtigung

Zur Gleichberechtigung von Frauen kann nicht viel gesagt werden, weil es zumindest in der Technik keine Frau gibt.

Karriere / Weiterbildung

Prinzipiell ist Weiterbildung bei credativ bspw. in Form von Konferenzbesuchen, Learning-on-the-job und auch dem Besuch von Schulungen möglich, allerdings könnte das Unternehmen hier eine aktivere und vielleicht auch (im eigenen Interesse) steuernde Rolle übernehmen.

Aktuell hängt es recht stark vom einzelnen Mitarbeiter ab, ob, in welchem Umfang und in welchen Themen sich weitergebildet wird. Blöd ist das für Mitarbeiter mit weniger Selbstvertrauen, die sich nicht trauen, Dinge einzufordern.

Zu den positiven Dingen in diesem Bereich gehören die Bill-Talks, bei denen Kollegen freiwillig ein Thema ihrer Wahl vor den anderen Kollegen vorstellen können und die in der Regel gut besucht sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Sofern man die Unternehmensgröße berücksichtigt kann sich das Unternehmen beim Gehalt durchaus mit anderen Firmen messen. Zusatzleistungen gibt es, unter anderem besteht für jeden Mitarbeiter die Möglichkeit einen Firmenwagen zu bekommen. Bereitschaftsdienste sind freiwillig möglich und werden angemessen vergütet.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind soweit in Ordnung, Kaffee und Getränkeversorgung ist sichergestellt und man bemüht sich stets um Verbesserung. In Puncto Arbeitsgerät (also Hardware) könnte die Ausstattung etwas besser sein, aber auch hier ist Bewegung drin.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen setzt auf Open Source und erlaubt den Mitarbeitern, in ihrer Arbeitszeit dazu beizutragen und Arbeitsergebnisse zu veröffentlichen. Das ist sicherlich im Interesse der Allgemeinheit.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen könnte in manchen Punkten eine aktivere Rolle übernehmen, vor allem bei der Weiterbildung von Mitarbeitern und aktivem Wissenstransfer. Hier hängt viel an Einzelpersonen und das ist nicht immer gut. Auch im Interesse des Unternehmens sicher nicht wünschenswert (Wissensverteilung, Auslastung, ...).

Pro

Cooles Team mit fähigen und netten Leuten und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    credativ GmbH
  • Stadt
    Mönchengladbach
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen erhält man ab dem ersten Moment. Es gibt keine Gründe sich benachteiligt zu fühlen - Schulungen zum Auffrischen von etwaigen Defiziten werden geboten. Hier wird wirklich in den Mitarbeiter investiert und diesen möchte man auch halten. Hier fühlt man sich wirklich wohl und wertgeschätzt.

Kollegenzusammenhalt

So viel Know-How in einer Firma und tatsächlich versucht hier nicht ständig jemand besser da zustehen, als jemand anderes. Hier wird untereinander geholfen und unterstützt. Es zählt das Ziel bzw. die Zufriedenheit des Kunden und nicht der Einzelne. Dies ist mitunter der sehr, sehr flachen Hierarchie geschuldet, sodass alle gleich behandelt werden.

Interessante Aufgaben

Fast täglich neue Themen, die die Arbeit nicht immer einfach, aber durchaus abwechslungsreich gestalten. Langweilig wird es nie - neue Berührungspunkte mit neuen Themen sind alltäglich. Fehlen essentielle Bausteine zur Bewältigung dieser, wird gerne und absolut problemfrei in den Mitarbeiter investiert.

Kommunikation

Sämtliche Themen werden offen behandelt und kommuniziert. Vorbehalte gegenüber bestimmten Personen oder Gruppen habe ich noch nie erlebt.

Gleichberechtigung

Bedingt durch den Fachbereich der Informatik gibt es leider weniger Frauen, aber die, die es gibt werden genauso geschätzt und behandelt wie alle Anderen ebenfalls. Der Fokus liegt auf den Skill - Alter, Geschlecht, Religion sind uninteressant.

Umgang mit älteren Kollegen

Wirklich alt ist keiner, aber egal ob Azubi oder 50 Jahre - der Respekt ist gegenüber allen gegeben.

Karriere / Weiterbildung

Es wird deutlich in die Mitarbeiter investiert, egal ob interne-, oder externe Schulungen. Es gibt zwischendurch kurze Vorstellungen von fachspezifischen Themen die zur Teilnahme freiwillig sind, sowie freiwillige internen Schulungen zu Themen. Die Weiter- & Fortbildung von Mitarbeitern ist ein Musterbeispiel. Die interne Karrieremöglichkeit ist allerdings tatsächlich auf Grund der sehr, sehr flachen Hierarchie begrenzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktliche und mehr als faire Bezahlung mit weiteren Leistungen. Perfekt!

Arbeitsbedingungen

Freie Wahl der Arbeitsmaterialen, höhenverstellbare Stühle, Tische (auf Wunsch auch elektrisch), Zugeständnisse bei dem Arbeitsweg, Möglichkeiten des Homeoffices, Integration in der OpenSource Community und viele weitere... Achja, Clubmate :-)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich an dieser Stelle nicht wirklich beurteilen, aber man versucht die regulären Dinge zu beachten und bestmöglich umzusetzen - vermeidet unnötiges Papier, Solar-Anlage auf dem Dach usw.

Work-Life-Balance

Work-/-Life Balance passt wohl hier besser als irgendwo anders. Flexibel in einer Kernarbeitszeit von 07 - 15 Uhr arbeiten. So bekommt man auch die kleineren Kinder noch problemlos in oder vom Kindergarten abgeholt. Homeoffice ist auch kein großes Thema und schnell erledigt.

Image

Dadurch, dass sich die Firma sehr für ihre Mitarbeiter einsetzt, setzen sich auch die Mitarbeiter entsprechend für die Firma ein. Fluktuation gibt es nicht, man fühlt sich als ein essentielles Teil der Firma (wertgeschätzt, wohl, wichtig).

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    credativ GmbH
  • Stadt
    Mönchengladbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,60
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

credativ GmbH
4,60
6 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,68
153.658 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.613.000 Bewertungen