CSG GmbH als Arbeitgeber

CSG GmbH

50 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

50 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

31 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 17 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Enttäuschung nach 40 Jahren Betriebsangehörigkeit

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

´Leider möchte ich hier mal meine Enttäuschung nach 40 Jahren Betriebsangehörigkeit äußern. Die Wertschätzung der Mitarbeiter beläuft sich nach 40 Jahren und letzter Tag auf eine Urkunde und einen Gutschein von 60 Euro. Keine persönliche Wertschätzung. Im Gegenteil der zukünftige Rentner, darf noch das Frühstück für alle bezahlen. Einfach nur traurig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Stetig in Veränderung

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Zusammenhalt der Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die seit Jahren andauernden Veränderungen setzen den Mitarbeitern zu.

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte sollten Verantwortung übernehmen und mit den Mitarbeitern verantwortungsvoll umgehen.

Arbeitsatmosphäre

Misstrauen

Image

Innerhalb des Konzern DP DHL gegeben
Sonst nicht vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Potentialanalysen gibt es nicht!

Kollegenzusammenhalt

Im jeweiligen Team gegeben

Vorgesetztenverhalten

Ohne Worte

Arbeitsbedingungen

Ausstattung gut, aber zu viel Open Space

Kommunikation

wird angeordnet und ist nicht frei und ohne Folgen


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Fairer Arbeitgeber mit kleineren Schwächen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zuverlässiger Arbeitgeber mit Konzern Deutsche Post im Hintergrund, was gewissen Sicherheit gibt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise Beamtenmentalität

Verbesserungsvorschläge

Durch den Konzern manchmal etwas altbacken geprägt. Frischer werden!

Arbeitsatmosphäre

Viele Kollegen sind lange im Unternehmen. Kann ja nicht so schlecht sein.

Work-Life-Balance

Zeitweise viel Stress, aber man kann die Stunden auf jeden Fall abbauen.

Gehalt/Sozialleistungen

Klar, mehr geht immer. Aber wenn man ehrlich ist gar nicht so schlecht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Go Green des Konzerns Deutsche Post sehr stark im Fokus.

Kollegenzusammenhalt

kommt ja immer etwas auf die Kollegen an.

Umgang mit älteren Kollegen

Wie oben erwähnt, viele langjährige Kollegen. Der Umgang ist gut.

Vorgesetztenverhalten

Keine negativen Erfahrungen.

Arbeitsbedingungen

Zentrale in Bonn sehr modern und gut ausgestattet.

Kommunikation

Man bemüht sich sehr um eine gute Kommunikation. Andere Firmen sind da schlechter unterwegs.

Gleichberechtigung

Hier gibt es nichts zu meckern.


Image

Karriere/Weiterbildung

Interessante Aufgaben

Personalbereich meiden - extreme Fluktuation

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Erreichbarkeit, Arbeitszeiten okay.
In anderen Abteilungen sind die Mitarbeiter zufrieden mit ihrem Arbeitgeber.
Am wichtigsten: durch meine damalige Tätigkeit dort weiß ich meinen jetzigen Arbeitgeber, inkl. des tollen Teams sehr zu schätzen!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Situation innerhalb der HR Abteilung ist als unzumutbar zu umschreiben. Die Fluktuation ist wirklich übel. Wenn sogar Zeitarbeitskräfte von sich aus das Weite suchen, sollte spätestens dann der Geschäftsführung ein Licht aufgehen.
Innerhalb kürzester Zeit über mehrere Jahre wurden Sachbearbeiter-Stellen immer wieder neu besetzt - Wissensverlust ist vorprogrammiert.
Jedem der sich dort bewerben möchte kann ich nur raten, einmal zu schauen wie oft diese Firma (zumindest für den HR Bereich) ausschreibt.

Verbesserungsvorschläge

- Miteinander unter den Kollegen verbessern
- Eine langfristige Beziehung zu den Mitarbeitern anstreben
- Bessere Einarbeitung
- ganz wichtig : Coaching für die HR - Leitung

Arbeitsatmosphäre

+ Die Büros sind modern ausgestattet
- Miteinander katastrophal

Work-Life-Balance

Okay, Standard

Karriere/Weiterbildung

Von anderen Ex-Kollegen ist mir bekannt, dass diese nicht gerne gesehen werden, da dies oft mit einer Arbeitszeitverkürzung einhergeht.

Kollegenzusammenhalt

- so gut wie keiner (wie auch wenn ständig neue Leute kommen und gehen)
+ zum Teil sind Mitarbeiter schon länger dabei, in diesen Teams ist der Zusammenhalt gut

Vorgesetztenverhalten

- Gespräche werden belauscht (Vorgesetzte hört auf zu tippen, um Mitarbeitern zuzuhören)
- wenn Fehler passieren, werden diese auf die Mitarbeiter geschoben (zB Seite in Unterschriftenmappe überblättert führt zu Vorwurf, dass Mitarbeiter Seite nachträglich ausgedruckt und in die Mappe gelegt hat, etc)
- Eskalationen zwischen Mitarbeitern werden akzeptiert
- Beurteilung nach Nasenfaktor
- Führungsstil wie vor 50 Jahren

Kommunikation

- zwischen Vorgesetzter und Mitarbeitern ist die Kommunikation teilweise unzureichend gewesen. Insbesondere in der Einarbeitung
- Kollegin an einem anderen Standort ist nicht bereit, Mitarbeiter in Bonn einzuarbeiten bzw ist nicht in der Lage ohne diffamierende Art und Weise kommunizieren

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind durchweg sehr prozessorientiert. Allgemein bleibt kaum Spielraum für eigene Ideen /Herangehensweisen. Leider spielt hier der Einfluss des beamtenbelasteten Konzerns eine große Rolle (der Weg ist das Ziel).
Die Aufgaben sind für jemanden geeignet, der gerne monoton abarbeitet - auch wenn das im Gespräch anders dargestellt wird.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Panothiokas, Director People Management, Prokuristin
Sandra PanothiokasDirector People Management, Prokuristin

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, der CSG GmbH ein ausführliches Feedback zu geben.
Wir bedauern sehr, dass Sie mit uns als ehemaligen Arbeitgeber nicht zufrieden waren. Unser Anspruch an ein gemeinsames Miteinander ist ein offener und ehrlicher Austausch sowie ein konstruktives Feedback. Dies spiegeln auch unsere Ergebnisse der jährlichen Mitarbeiterbefragungen in den letzten Jahren des Bereichs HR wider.
Wir sind immer daran interessiert uns zu verbessern, so dass wir konstruktives Feedback gerne annehmen und würden uns freuen, wenn Sie nochmals mit uns in den Austausch gehen würden. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung.

Herzliche Grüße

Im Außendienst (Senior Agent Anmietung etc.) nicht zu empfehlen

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CSG GmbH Standort München in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund des Arbeitspensums nicht gut

Image

Die Firma hat leider kein Image bzw. ein schlechtes Image

Work-Life-Balance

Offiziell 38,5 Stunden mit Gleitzeit. Da im Außendienst das Personal fehlt jedoch min. 50 Stunden. Überstunden werden nicht genehmigt, jedoch müssen diese automatisch geleistet werden. Arbeiten im Urlaub, an Feiertagen und an den Wochenenden ist nicht zu vermeiden. Die letzte Mitarbeiterbefragung (nur Außendienst) im tiefroten Bereich. Wertschätzung seitens des Arbeitgebers nicht vorhanden. Work-Work Balance sehr gut. Fazit: Wenn Workaholic dann ist diese Abteilung perfekt. Allen anderen sei gesagt ; Finger weg von dieser Abteilung.

Karriere/Weiterbildung

Aufstieg ist möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Meines Erachtens alles geregelt und korrekt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Meines Erachtens alles geregelt und korrekt

Kollegenzusammenhalt

Kollegen im Außendienst versuchen sich gegenseitig zu unterstützen.
Mit dem Innendienst Stuttgart nicht gut

Umgang mit älteren Kollegen

Meines Erachtens alles korrekt, bis auf die Tatsache das immer wieder Standorte geschlossen werden und die Mitarbeiter freigesetzt werden (Bremen als letztes). Somit sind auch die älteren entsorgt.Die Kollegen können sich ja in Berlin bewerben, ist ja um die Ecke.

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzter ist korrekt etc.

Arbeitsbedingungen

Außendienst hat Homeoffice. Rechner, Handy, Firmenwagen alles einwandfrei

Kommunikation

Informationen etc. werden übermittelt

Gleichberechtigung

Meines Erachtens alles geregelt und korrekt

Interessante Aufgaben

Sehr viele interessante Aufgaben, jedoch nur zu erledigen mit der Überstundenkultur.
Arbeitsbelastung zu hoch.

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Panothiokas, Director People Management, Prokuristin
Sandra PanothiokasDirector People Management, Prokuristin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die CSG GmbH zu bewerten. Wir haben uns mit Ihrem Feedback beschäftigt und bedauern es sehr, dass Ihre Erfahrungen bezüglich des Arbeitsvolumens in unserem Hause aus Ihrer Wahrnehmung nicht zufriedenstellend sind. Wir würden gerne hierzu mit Ihnen in den Austausch gehen, um mögliche Ursachen und Verbesserungen zu besprechen, da wir Regelungen und Möglichkeiten haben, wie sowohl Gleitzeit als auch Mehrarbeit gesteuert werden können. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung.

Herzliche Grüße

Sandra Panothiokas
Director Human Resources

Leider keine Empfehlung meinerseits

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte wurden bei mir in der Abteilung nicht gelöst.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Nice, Übernahme Chancen waren nicht so git

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht so viel, aber ausreichend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles, aber nicht immer ausreichend

Verbesserungsvorschläge

Keine, da er überwiegend ausreichend ist


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Zuverlässiger Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei CSG GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsbedingungen sind gut, der Arbeitsplatz ist sicher, man gibt sich Mühe alte Prozesse zu modernisieren und moderne Arbeitsmittel zur Verfügung zu stellen

Verbesserungsvorschläge

irgendwie am Zusammenhalt arbeiten, also dass man sich über die Standorte hinaus besser verbunden fühlt

Work-Life-Balance

es gibt mal stressige Wochen aber die Überstunden kann man danach auch problemlos wieder abbauen

Karriere/Weiterbildung

muss man individuell klären, Bildungsurlaub wird gewährt, man sollte selbst aktiv dabei sein

Gehalt/Sozialleistungen

da man am Konzern Deutsche Post hängt, kann man von den dort angebotenen Sozialleistungen mit profitieren. Also Mitarbeiterangebote, Betriebsärzte, Vermögenswirksame Leistung und mehr

Vorgesetztenverhalten

ist immer abhängig vom Vorgesetzten, aber bei mir ists gut

Arbeitsbedingungen

Gehalt ist immer pünktlich und korrekt, Zeiterfassung ist unproblematisch, das Büro ist gut eingerichtet, könnte natürlich mit der Zeit wieder etwas modernisiert werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Würden gerne mehr machen - Bremse dauerhaft vorhanden

3,9
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

gute Mitarbeiter - auch Führungskräfte halten

Arbeitsatmosphäre

Als ich dort begann, war die Standortschließung schon unter Dach und Fach

Vorgesetztenverhalten

Head of - in Nürnberg (jetzt München) war stets fair und top. Man konnte und durfte Fehler machen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Verbesserungswürdig

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei CSG GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, nette Kollegen,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lange Arbeitswege für die meisten Mitarbeiter, kein Homeoffice, obwohl es dafür keinen plausiblen Grund gibt, kaum Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region

Verbesserungsvorschläge

Die Zentrale sollte sich die Vorschläge aus den Regionen anhören, Teammanager sollten Ihr Team unterstützen, Homeoffice wäre schön

Arbeitsatmosphäre

In den Teams super, die Regionen zur Zentrale nicht.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen