Navigation überspringen?
  

CSL Behringals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin/Pharma
Subnavigation überspringen?
CSL BehringCSL BehringCSL Behring
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 73 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (35)
    47.945205479452%
    Gut (19)
    26.027397260274%
    Befriedigend (15)
    20.547945205479%
    Genügend (4)
    5.4794520547945%
    3,64
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    57.142857142857%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (2)
    28.571428571429%
    3,27
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

CSL Behring Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,64 Mitarbeiter
3,27 Bewerber
0,00 Azubis
  • 27.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unsicherheit prägt die Atmosphäre im Moment angesichts der Umstrukturierung in R&D

Vorgesetztenverhalten

Wenn sie mal da sind, ist es ganz ok. Aber viele versuchen jetzt Pöstchen zu erhalten und sind für Mitarbeiter fast unsichtbar geworden. Dafür arbeiten sie an ihrer „visibility“ nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Einzelne versucht selbst so gut dazustehen wie möglich. Es gibt individuelle, aber keine Teambewertungen

Interessante Aufgaben

Tolle Projekte, die Menschen mit seltenen Erkrankungen das Leben verbessern

Kommunikation

Gute Netzwerke sind erforderlich um die offiziellen Kommunikationswege zu ergänzen

Gleichberechtigung

Im oberen Management wird es mit Frauen - wie fast überall- dünn

Umgang mit älteren Kollegen

Alle wissen, dass es ohne die älteren nicht geht.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keinen Karriereplan

Gehalt / Sozialleistungen

Zahlt immer etwas schlechter als andere Standortfirmen, Altersvorsorge für Neuzugänge schlecht

Arbeitsbedingungen

Grossraumbüro mit sehr schlechter Akustik

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kein Langzeitkonto für ATs

Work-Life-Balance

Die Globalisierung fordert ihren Tribut. TCs die um 21.00 anfangen, sind üblich.

Image

Aussen hui, innen pfui

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    csl behring
  • Stadt
    Marburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viele Umstrukturierungen verunsichern die Belegschaft

Vorgesetztenverhalten

Kümmern sich bevorzugt um ihr eigenes Weiterkommen. Wenn sie mal vor Ort sind, gibt es gute Gespräche.

Kollegenzusammenhalt

Jeder guckt wo er selbst bleibt. Die Firma besteht aus vielen Ich-AGs

Interessante Aufgaben

Gute Aufgaben, viel Verantwortung, gute Gestaltungsmöglichkeiten und sehr verschiedene Aspekte

Kommunikation

Es wird sehr viel kommuniziert, aber entscheidende Information, zum Beispiel zur neuen AT Entgelt-Struktur, wird zurückgehalten

Karriere / Weiterbildung

Stromlinienförmige Kollegen, die an ihrer Sichtbarkeit arbeiten, steigen auf

Gehalt / Sozialleistungen

CSL drückt Neuzugänge und Gehaltserhöhung im AT-Bereich meistens unter den Tariferhöhungen

Arbeitsbedingungen

Schlechte Büroatmosphäre, Fehlplanung eines Großraumbüros

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fängt an

Work-Life-Balance

Die Globalisierung fordert ihren Tribut: Arbeitszeiten rund um die Uhr sind üblich

Image

Tut was für Patienten mit seltenen Erkrankungen

Verbesserungsvorschläge

  • Transparente Kommunikation zu Veränderungen. Holt die gesamte Belegschaft ins Boot. Organisiert Euch einen Raum, in den alle reinpassen, macht Townhall Meetings aufregend und interessant

Pro

Einige Vertreter des Management sind
bereit zur Veränderung,
bereit, Hierarchien durchlässig zu machen, bereit auf Augenhöhe zu kommunizieren

Contra

Die unglaublich hohen Gewinne kommen nicht bei den Mitarbeitern an

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    CSL Behring GmbH
  • Stadt
    Marburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 01.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die offene und flexible Art der Kollegen und Vorgesetzten bildet die gute Arbeitsatmosphäre.
Fragen sind willkommen für eine zielführende und konstruktive Zusammenarbeit.

Vorgesetztenverhalten

freundlich, offen, hilfsbereit

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen den Kollegen ist auf den unteren Ebenen ist freundlich, kollegial und hilfsbereit.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben und Services (nicht SAP!) der IT (in meinem Bereich) unterstütz wesentliche Geschäftsprozesse und sind somit Teil der Wertschöpfungskette und somit wichtig.

Das gibt den Aufgaben eine hohe Relevanz, jedoch sind nicht alle Aufgaben interessant bedingt durch bürokratischen Aufwand oder ungeliebte Tools/Technologie.

Kommunikation

Alle Fragen zu Informationsbedarf sind willkommen, sollen die Kette über den Vorgesetzten hochlaufen. Könnten jedoch auch direkt an das Management gestellt werden.

Vorgesetzte geben interne Informationen weiter sobald sie diese bekommen.

Es gibt viele Informationsquellen vom Intranet, über SharePoint bis hin zu E-Mail Newsletters, die Suchfunktionen sind so lala bis ok.

Da das Unternehmen global agiert und weltweit Kollegen tätig sind, sind kulturelle Unterschiede in der Mentalität und der Art und Weise der Kommunikation spürbar. Eine Schärfung bzw. Sensibilisierung hinsichtlich dieser Unterschiede und im Umgang miteinander, ist selbst auf unterster Ebene notwendig.

Es gibt eine etablierte Feedback-Kultur, es gibt mehrere Mitarbeiterbefragungen über die Zufriedenheit / Arbeitsbedingungen sowie zwei individuelle Mitarbeitergespräche im Jahr.
Über die Ergebnisse, Ziele und mögliche Maßnahmen wird gesprochen / informiert.

Gleichberechtigung

Die internen Werte und der interne Kodex werden gewahrt.
Alle MitarbeiterInnen werden gut behandelt.
>25% der Positionen im Top-Management werden durch Frauen besetzt, außerdem sind viele "hohe" Positionen von Frauen besetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Einstellungen erfolgen abhängig von der jeweils ausgeschriebenen Stelle und deren Anforderungen. Meist werden erfahrene Personen mit mehreren Jahren Berufserfahrung gesucht und eingestellt, da man diese mit Mitte 20 und Anfang 40 bereits hat, scheint dies auch der Scope des Unternehmens zu sein.

Karriere / Weiterbildung

Auf Grund des GxP Umfeldes wird man als Mitarbeiter umgehend geschult. Sofern für die Erfüllung der Aufgaben eine Schulung benötige wird diese ohne größeres Zögern gewährt.

Mitarbeiter sind dazu aufgerufen sich einen eigenen Development-Plan zu erstellen.

Gehalt / Sozialleistungen

Als pharmazeutisches Unternehmen werden Arbeitsverträge nach dem Tarif der IG BCE aufgesetzt, mit sehr guten Altersvorsorgeleistungen und Vorruhestandsmöglichkeiten.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsmittel sind in der Regel auf einem aktuellen Stand. Sofern Arbeitsmaterial benötigt wird, kann dies in der Regel ohne Probleme bestellt werden. Bei Arbeitsmaterial oder Schutzkleidung zur Arbeitssicherheit wird lieber zu früh als zu spät nachbestellt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Umweltbewusstsein könnte bei einigen Mitarbeitern deutlich höher sein. Bei manchen könnte man denken es ist eine Schulung zur Mülltrennung notwendig.

Das Sozialbewusstsein gehört zu den Werten des Unternehmens, als Unternehmen, welches pharmazeutische Produkte herstellt, wird die ordnungsgemäße und sicher Herstellung versprochen und gewährleistet. Das Tages- und Projektgeschäft basiert, dort wo notwendig, auf GxP.

Work-Life-Balance

Die tariflichen Arbeitsverträge bieten einige Möglichkeiten, die über die arbeitsrechtlichen Bestimmungen hinausgehen, um die Work-Life-Balance so flexibel wie möglich zu gestalten, z. B. zusätzlicher Urlaub nach langer Unternehmenszugehörigkeit oder auch Möglichkeiten in den Frühzustand zu gehen. Vollzeit = 37,5 Arbeitsstunden pro Woche
Home-Office ist grundsätzlich gestattet meist aus gutem Grund, jedoch nicht so gern gesehen.

Image

Das Unternehmen hat ein hohes Ansehen in der Region, auch bei Außenstehenden. Es gilt als guter Arbeitgeber mit sicherem Arbeitsplatz und langfristiger Perspektive.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    csl behring
  • Stadt
    Marburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 73 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (35)
    47.945205479452%
    Gut (19)
    26.027397260274%
    Befriedigend (15)
    20.547945205479%
    Genügend (4)
    5.4794520547945%
    3,64
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    57.142857142857%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    14.285714285714%
    Genügend (2)
    28.571428571429%
    3,27
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

CSL Behring
3,61
80 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin/Pharma)
3,12
64.679 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.800.000 Bewertungen