Navigation überspringen?
  

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW)Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW)Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    20%
    Gut (4)
    26.666666666667%
    Befriedigend (5)
    33.333333333333%
    Genügend (3)
    20%
    2,97
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,80
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,97 Mitarbeiter
1,80 Bewerber
0,00 Azubis
  • 27.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe gerne zur Arbeit und kann in meinem Bereich eigene Entscheidungen treffen

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten verhalten sich korrekt und die verschiedenen Vorgesetztenebenen versuchen die Anstalt gemeinsam weiter zu entwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Es hat eine längere Zeit nach der Zusammenführung der Anstalt gedauert, aber die positive Entwicklung ist deutlich zu erleben.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant und geben viel Spielraum um eigene Ideen bzw. Vorstellungen umzusetzen. Natürlich gibt es Phasen die nicht so gut laufen. Insbesondere Arbeiten die über das Haus hinausgehen, sind langwierig und man wünscht sich häufiger schnellere und eindeutigere Entscheidungen.

Kommunikation

Die Kommunikation auf den unterschiedlichen Ebenen ist gegeben und bis auf wenige Ausnahmen ist der Informationsfluss immer gegeben.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung und die Gestaltung der Einrichtung ist auf dem aktuellen Stand der Technik. Es wird regelmäßig in die Infrastruktur investiert und die Technik aktualisiert.

Work-Life-Balance

Es gibt mehre Möglichkeiten die Arbeitszeit zu variieren. Leider ist keine Heimarbeit zugelassen.

Image

Das Image der Anstalt wir aus meiner Sicht zu schlecht dargestellt. Leider werden schlechte Erfahrungen deutlich häufiger verbreitet als die Meinungen der „zufriedenen" Kollegen/innen.
Die Einrichtung hat recht schlecht begonnen aber durch die gemeinsame Zeit an einem Standort hat sich die Zusammenarbeit und die gesamte Stimmung deutlich erholt. Das Haus ist auf einen guten Weg und für die Zukunft gerüstet.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper
  • Stadt
    Krefeld
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 17.Mai 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich bin ungern zur Arbeit gegangen, da ich irgendwie nie wirklich angekommen bin nach der Umstrukturierung.

Vorgesetztenverhalten

Sie sollten Ihr denken noch mal überdenken, denn viele Kollegen leiden darunter wie sie sich verhalten.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen waren super

Interessante Aufgaben

Hält sich so in Grenzen

Kommunikation

War mangelhaft, vieles hätte man vorher schon über den Flurfunk mitbekommen, was natürlich nicht gut ist und Unzufriedenheit stiftet.

Gleichberechtigung

Ist in Ordnung, könnte aber noch deutlich ausgebaut werden in Sachen Ausbildung dort Unterscheidungen zu machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Könnte deutlich besser sein.
Werden oft als überbezahlt bezeichnet weil der BAT im Gegensatz zum TVöD deutlich besser war. aber dafür können die Kollegen ja nichts.

Karriere / Weiterbildung

Also Karriere könnte ich keine machen, genau wie Weiterbildungsmaßnahmen außer Fortbildungen die nichts kosten, die dürfte man machen.

Als Nur Laborant ist man da eher die Null, da man ja schließlich "nur Chemielaborant" ist, dies müsste ich mir oft anhören, obwohl ich viele Praktikanten und Examens prüfungen geleitet und beaufsichtigt habe

Gehalt / Sozialleistungen

Betriebsrente gibt es,
Bezahlung naja mit E 3 angefangen und mit E6 nach jahrelangen rumgeärger gegangen. Wo andere schon längst ihre E8 hatten.

Arbeitsbedingungen

Altbau ist echt nicht schön, Neubau hingegen Aushängeschild.

Den Altbau sollte man evtl. Mal überarbeiten und besser machen keine schöne Atmosphäre.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich nichts zu sagen

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten waren O.k. ,Gleitzeit

Image

Nein, freue mich über jeden der auch den Absprung schafft. Viele Kollegen sind zurück gewechselt in Ihre Kommunen nach der zusammen Führung und die Quote der weggehenden wurde immer größer. Da ich keine Aufstiegschancen hatte bin ich dann auch gegangen und habe einen Job direkt in meiner Nähe bekommen mit deutlich bessere Bezahlung und Sozialleistungen, Arbeitsatmosphäre etc. deutliche Verbesserung für mich.Ich bereue es keine Minute meinen Job dort an den Nagel gehangen zu haben.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Kollegen eingehen
  • Unruhe beseitigen
  • Auch mal als Führungsperson auf den Fluren Grüßen, das hat mich oft gestört.
  • Keinen Unterschied zwischen den Kollegen machen.

Pro

Wenig

Contra

Vieles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper
  • Stadt
    Krefeld
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 26.Aug. 2014
  • Mitarbeiter
  • Express
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper
  • Stadt
    Krefeld
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Bewertungsdurchschnitte

  • 15 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    20%
    Gut (4)
    26.666666666667%
    Befriedigend (5)
    33.333333333333%
    Genügend (3)
    20%
    2,97
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,80
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (CVUA-RRW)
2,90
16 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,52
22.955 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen