Navigation überspringen?
  

Dantel GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Dantel GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,18
Vorgesetztenverhalten
2,69
Kollegenzusammenhalt
3,91
Interessante Aufgaben
3,29
Kommunikation
3,15
Arbeitsbedingungen
2,86
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,98
Work-Life-Balance
2,75

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,14
Umgang mit älteren Kollegen
2,86
Karriere / Weiterbildung
2,56
Gehalt / Sozialleistungen
2,73
Image
2,68
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 4 von 22 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 22 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 22 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 8 von 22 Bewertern Parkplatz bei 2 von 22 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 5 von 22 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 8 von 22 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 22 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 4 von 22 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 8 von 22 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 22 Bewertern Internetnutzung bei 10 von 22 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 22 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kommt drauf an in welcher Abteilung man arbeitet.
Aber im allgemeinen gut.

Vorgesetztenverhalten

Alles super, ein schlechten Tag hat jeder mal ;)

Kollegenzusammenhalt

Top. Teilweise mehr als nur Kollegen man hat auch privat Kontakt.

Kommunikation

Man wird immer auf dem laufenden gehalten und wird über Neuigkeiten informiert.

Gleichberechtigung

Es werden keine Unterschiede gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ein junges Unternehmen

Karriere / Weiterbildung

Es besteht die Chance auf Weiterbildungen man muss nur den Mund aufmachen für was man sich interessiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bin zufrieden aber da ist jeder anders.

Arbeitsbedingungen

Könnte teilweise überholt werden aber ansonsten alle super.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll usw wird getrennt.

Work-Life-Balance

Auf Mitarbeiter mit Familie wird besonders geachtet. Wenn möglich bekommt jeder so Urlaub wie er ihn möchte. Kommt auf die Absprache der Mitarbeiter untereinander an.

Image

Hier ist es Ansichtssache. Manche machen aus Kleinigkeiten ein riesen aufriss ohne selbst an sich mal den Grund zusuchen und machen vieles schlecht was nicht so ist. Sollte sich jeder selbst sein Bild davon machen. Ich kann mich nicht beschweren sonst wäre ich nicht mehr hier.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Deine Bewertung. Es ist schön zu hören, dass Du Dich bei DanTel genauso wohl fühlst wie wir.

Shop Management
Personalabteilung

Wie ist die Unternehmenskultur von Dantel GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 01.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Hilfsbereiter, vertrauter und offener Umgang miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Guter Chef, manchmal etwas ernst aber fair

Kollegenzusammenhalt

immer toll

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig ... was es manchmal, wirklich nur manchmal durchaus sein könnte ... zumindest mal für einen Tag.

Kommunikation

Sehr gute und aktuelle Informationsweitergabe vom Management aber auch aus anderen Bereichen.

Gleichberechtigung

Völlig egal ob Du zwanzig oder fünfzig, klein oder groß, Mann oder Frau bist ...

Karriere / Weiterbildung

Es gibt reichhaltige Weiterbildungsangebote auf der internen Learning-Plattform.

Arbeitsbedingungen

Shops ok - Hardware auch

Work-Life-Balance

Wird drauf geachtet und auch unterstützt

Image

Bei Telekommunikationsunternehmen gibt‘s immer was zu meckern, aber schon ein gutes Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf Vorschläge der Arbeitnehmer eingehen

Pro

Vorgesetztenverhalten... wirklich gut, Arbeitsbedingungen gut, meine Arbeit kann ich mir selbst gestalten, ich hab auch Vorort für meine Filiale Verantwortung!

Contra

Gibt es immer, aber im Vergleich zu anderen Firmen eher wenig.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Deine tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Du so gerne für DanTel arbeitest. Deinen Verbesserungsvorschlag geben wir gerne weiter. ;)

Shop Management
Personalabteilung

  • 31.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Grundlegend arbeiten alle Kollegen für das gleiche Ziel. Die Stimmung ist abteilungsabhängig, aber gut.

Vorgesetztenverhalten

Grundlegend gut.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist gut, Freundschaften haben sich gebildet. Der tägliche Umgang ist somit sehr positiv.

Interessante Aufgaben

Man hat einen großen Spielraum wie man sich diesen bei täglich wechselnden Aufgaben gestaltet.

Kommunikation

Diverse Meetings finden alle paar Wochen statt. Hier wird man auf den aktuellen Stand gebracht und über neue Planungen informiert.

Gleichberechtigung

Hier wird über Herkunft und Geschlecht keinen Unterschied gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist ein junges Unternehmen - auch was die Mitarbeiter betrifft. Ein paar ältere Kollegen gibt es.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmögichkeiten sind nicht dauerhaft gegeben. Jedoch werden hier in regelmäßigen Abständen Programme angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier kommt es natürlich auf die Position an. Aber bei dem Thema werden nie alle zufrieden sein. Wie in allen anderen Firmen auch. Ich für meinen Teil bin zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Die Shops könnten von den Netzbetreibern überholt werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wo es möglich ist wird auf diese Aspekte geachtet.

Work-Life-Balance

Meist ist dieses Thema sehr ausgelichen - bis auf wenige Ausnahmen.

Image

Davon abgesehen, dass DanTel als Shopbetreiber in der Endverbraucher-Welt eher unbekannt ist, litt das Image in den letzten Jahren wegen o2 sehr. Jedoch wird daran gearbeitet, dies wieder in ein gutes Licht zu setzen. An Verbesserungen wird langsam aber sicher gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Urlaub wäre schön

Pro

Ehrlich und transparent

Contra

Gute Leute für den Verkauf findet man eher selten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Deine positive Bewertung. Wir sind immer offen für Verbesserungsvorschläge und Feedbacks, sodass Du diese immer persönlich mit Deinen Ansprechpartnern besprechen kannst.

Shop Management
Personalabteilung

  • 28.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Frechheit

2,00

Arbeitsatmosphäre

War generell Katastrophe, wenn man nur seine "Lieblinge" unterstützt und die anderen behandelt wie den letzten Dreck, kann man auch keine Motivation und Kraft für diesen Arbeitsplatz haben.

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Sau. Sozial ist anders, eher das Gegenteil. Man bekommt richtig zu spüren, wenn der Arbeitgeber einen nicht mehr will und dafür muss es nicht einmal einen Grund geben. Es wurden sogar Mitarbeiter "rausgeekelt" die über 10 Jahre da gearbeitet haben.

Kollegenzusammenhalt

Da konnte man sich eher aufeinander verlassen.

Interessante Aufgaben

Eher weniger, normaler Arbeitsalltag im Einzelhandel eben.

Kommunikation

Eher schlecht als Recht, egal welche Vorschläge oder Verbesserungswünsche man hatte, wurden diese mit nicht nachvollziehbaren Argumenten verneint und man fühlte sich quasi veräppelt und nicht wahrgenommen.

Gleichberechtigung

Kommt hier wie oben schon erwähnt nicht vor. Wer Lust hat sich täglich beim Arbeitgeber einzuschleimen und man am besten so denkt wie er, nie Fehler macht und niemals krank ist dann hat man da gute Chancen bevorzugt zu werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Wie bereits erwähnt wurden sogar ältere Kollegen raus gemobbt, unverständlich vor allem wenn man schon Familie und Pflichten hat und eventuell auf die Arbeit angewiesen ist. Niemand hat Lust jeden Tag mit Bauchschmerzen auf die Arbeit zu gehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wurde mit der Zeit besser, je mehr alte Kollegen gingen, weil man sich damit erhoffte, dass Mitarbeiter eventuell dadurch motiviert werden. Zu meiner Zeit leider, auch mit der Bitte um etwas höheres Gehalt, nicht der Fall. Auch die Provision wird ständig gekürzt.

Arbeitsbedingungen

Mies, wenn man nicht mal in Ruhe Pause machen kann oder sich auch zwischendurch mal setzen darf. Es ist nicht so, dass alle immer gemeckert haben und unmotiviert waren. Das kam mit jeder weiteren unnötigen Idee seitens des Arbeitgebers und wurde eben immer schlimmer, da braucht man sich nicht wundern, warum manche dann einfach keine Lust haben sich noch Mühe zu geben, wenn man durch die Kamera beobachtet wird und wenn man sich einmal hinsetzt direkt ein Anruf kommt, dass man sich gefälligst hinstellen soll.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird wenigstens getrennt... Soziales Engagement gibt es wenig.

Work-Life-Balance

War eben schade, da man samstags so gut wie nie frei hatte. Man konnte zwar einen Antrag dafür stellen, aber wenn dann jemand ausfiel oder Urlaub hatte, bekam man trotzdem nie frei und darum war es sogar so, dass ich in einem Jahr keinen einzigen Samstag frei hatte.

Image

Erklärt sich von selbst. Manche Bewertungen, die eher zum positiven neigen, finde ich echt witzig, aber leider nicht so ganz ernst zu nehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Einfach mal weniger stur sein, den Mitarbeitern mehr zu hören und Verbesserungsvorschläge wahrnehmen, vor allem wenn diese von der Mehrheit kommen. Den Mitarbeitern nicht die persönlichen Rechte nehmen und vielleicht mehr legal handeln.

Pro

Ehrlich gesagt nichts.

Contra

Wurde ja ausgiebig erwähnt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Danke, dass Du Deine persönliche Meinung teilst. Wir arbeiten im engen Austausch, mit maximaler Transparenz und nehmen täglich mehr Geschwindigkeit auf und schaffen so ein Fundament für eine gemeinsame Zukunft. Wir sind nicht perfekt und können gewisse Prozesse noch verbessern. Deswegen freuen wir uns immer über konstruktive Kritik, die jedoch auch fair, objektiv und nicht beleidigend sein sollte. Sicherlich gibt es Unternehmensentscheidungen, die auf den ersten Blick nicht immer sinnvoll und erfolgsversprechend zu sein scheinen. Dennoch zeigt unser aktueller Fortschritt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und darauf sind wir stolz. Wir hätten uns gefreut, wenn Du uns zunächst das Vertrauen geschenkt, Dich mit unserer Vision vertraut gemacht und uns die Chance gegeben hättest, Dich von Dem, was Großes vor uns steht, zu überzeugen. Uns allen liegt es am Herzen, dass unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sich wohl fühlen. Übrigens! Alle Kollegen, die seit mehr als 10 Jahren im Unternehmen sind, arbeiten weiterhin mit Überzeugung an unseren gemeinsamen Zielen. Das finden wir fantastisch!

Shop Management
Personalabteilung

  • 28.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ständig unter Druck Kontrolle über verschiedene Dinge jederzeit (Kamera Anrufe)

Vorgesetztenverhalten

Könnte man ein Roman schreiben aber die Mühe lohnt sich nicht

Kollegenzusammenhalt

Geschäftsführer verspricht viel kommt aber am schluss nur Müll raus

Gleichberechtigung

Wird man nur wie Dreck behandelt

Karriere / Weiterbildung

Null

Gehalt / Sozialleistungen

Ist ein Witz

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Dein Feedback. Wir finden es schade, dass es Dir bei DanTel nicht gut gefällt. Warum bleibst Du dann noch im Unternehmen, wenn hier alles so schlimm ist? Es gibt in jeden Unternehmen etwas zu verbessern. Dass hier aber so schrecklich sein soll, ist wirklich nicht nachvollziehbar und unglaubwürdig. Bitte bleibe bei der Wahrheit. Konstruktive Kritik ist immer willkommen. Gerne kannst Du Deinen Vorgesetzten persönlich kontaktieren und wir schauen mit Dir gemeinsam nach Lösungsansätzen.

Shop Management
Personalabteilung

  • 23.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

So wie man in den Wald hineinruft.... Der Kontakt zu Kollegen und auch Vorgesetzten ist freundschaftlich und die Hierarchie ist flach gehalten. Quertreiber gibt es überall.

Vorgesetztenverhalten

Der Arbeitgeber hat ein offenes Ohr. Für berufliche sowie auch private Angelegenheiten. Bei Änderungen des Arbeitsplatzes betreffend, fragt er auch die Mitarbeiter vorher um Rat, Änderungsvorschläge und konstruktive Kritik. Streng und Fair!

Kollegenzusammenhalt

Hier gibt es keinen Wettbewerbskampf

Interessante Aufgaben

Im Einzelhandel erlebt man täglich neue Herausforderungen und Aufgaben

Kommunikation

Die Kommunikationswege sind kurz und verständlich

Gleichberechtigung

Durch eine flache Hierarchie, gibt es hier keine Vorteile oder Nachteile gegenüber den Angestellten.

Karriere / Weiterbildung

Nur wer weiß, wie man eine Karriereleiter besteigt, kann was werden. Viele wissen anscheinden noch nichtmal wie man eine Leiter auseinanderklappt oder sind zu faul dafür. Schreien dann aber wegen Ungerechtigkeit.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist übertariflich und wer fleißig ist, erhält auch entsprechende Zusatzvergütungen sowie Ansprüche auf mehr Gehalt.

Work-Life-Balance

Urlaub muss im bereits für das kommende Jahr geplant werden. ABER...Rücksicht wird auf Angestellte mit Familie genommen und Änderungswünsche werden größtenteils wahrgenommen und verwirklicht.

Image

Leider gibt es viele Quertreiber (Ex-Mitarbeiter / Ex-Azubis), die Ihre eigene Unfähigkeit negativ sowie niveaulos und sogar mit Drohungen in die Öffentlichkeit tragen und dadurch das Image ein wenig ankratzen. Zum Glück werden diese, auf ganz soziale und rechtliche Weise "entsorgt".
Jede Woche neue "Krank"meldungen dieser Quertreiber, Unpünktlichkeit, Inkompetenz, Unfreundlichkeit und keinerlei sozialer Kompetenz und nur Rechte fordern ohne den Pflichten nachzukommen sind eben ein Garant dafür, diesen Betrieb irgendwann verlassen zu müssen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich arbeite seit Januar 2019 in diesem Betrieb. Als ich mich als Verkäufer beworben habe, recherchierte ich selbstverständlich vorher und las die Bewertungen des Unternehmens auf dieser Seite. Jetzt nach 10monatiger Zusammengehörigkeit, weiß ich, dass sämtliche negativen Bewertungen absolut haltlos sind und ich widersprechen kann. Nach 25 Jahren Berufserfahrung, weiß ich, 8-Stunden-Arbeitszeit bedeuten, dass ich 8 Stunden arbeiten muss. Und dies nach bestem Wissen und Gewissen. Jegliche schlechten Bewertungen entstanden von Mitarbeitern, die den ganzen Tag am liebsten im sitzen, privat an ihrem Handy rumspielen wollten und sich nicht in die Unternehmensstruktur mit einbringen wollten und mehrmals in kürzester Zeit mit einer "Krank"meldung glänzten. Somit entstanden für die fleißigeren Mitarbeiter natürlich Mehrarbeit. Zum Glück verschwinden diese mit der Zeit immer mehr und das Arbeitsklima wird dadurch angenehmer.

Pro

Er lässt uns an Ideen teilhaben, fragt nach unserer Meinung und ist für konstruktive Kritik offen. Für die zuverlässigen und fleißigen Mitarbeiter, macht er sich eigenständig Gedanken darüber, diese gerecht zu entlohnen. Für ein Lob auszusprechen, ist er sich nicht zu schade.

Contra

Manchmal ein chaotischer Querdenker, der sich zuviele Gedanken um zuviele Dinge auf einmal macht und uns damit ebenfalls einbezieht. Allerdings weiß man im Nachhinein, dass alles Hand und Fuß hatte und profitiert eher von den Ideen. :)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Dein Feedback. Deine Meinung ist uns wichtig und wir danken Dir für Deine Rückmeldung. Wir freuen uns, dass es Dir bei DanTel GmbH gut gefällt. Das Thema Work-Life-Balance hat eine hohe Bedeutung und wir sind bestrebt, Modelle zu entwickeln, die allen Beteiligten gerecht werden.

Shop Management
Personalabteilung

  • 15.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter/Azubi werden ausspioniert
Man bekommt kein Dank
Man darf nicht sitzen obwohl es sitzmöglichkeiten vorhanden sind

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter haben nichts zu entscheiden.
Der Vorgesetzte macht nur leere Versprechungen.
Er bekommt alle seine Wünsche erfüllt und wir Mitarbeiter haben keine Rechte .

Kollegenzusammenhalt

Unter Kollegen versteht man sich gut aber man sollte darauf achten wen man vertraut .

Interessante Aufgaben

Nichts .

Kommunikation

Keine Kommunikation vorhanden .
Es herrscht eine wahnsinnige Hierarchie.

Gleichberechtigung

Man wird nicht gleichberechtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es herrschte eine Sehr gute Atmosphäre zwischen älteren Kollegen und mir .

Karriere / Weiterbildung

Keine bei der Firma !
Man bewegt sich nur im Kreis .
Keine aufsteigst Möglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Absolute Mindestlohn, man wird ausgebauter.
Keine besondere Leistungen .

Work-Life-Balance

Urlaub Packung ist eine Katastrophen
Als Azubi macht man Überstunden und mach der Schule muss man immer arbeiten natürlich ohne das die Überstunden nicht bezahlt werden .

Image

Kunden beschweren sich wegen öfteren Mitarbeiter Wechsel wo durch den Chef verursacht wird .

Verbesserungsvorschläge

  • Firma schließen ,würde Arbeitnehmer und Kunden einen gefallen damit tun.

Pro

Leider gibt es keine Gründe.

Contra

Alles !

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Deine Bewertung. Die Arbeit der Auszubildende zu kontrollieren ist nicht ausspionieren. Das wirst Du in jedem anständigen Unternehmen erleben, das sich für seine Auszubildende verantwortlich fühlt. In unseren Shops gibt es Sitzmöglichkeiten in den Verkaufsräumen für unsere Kunden und nicht für die Beschäftigten. In den Nebenräumen gibt es ausreichend Sitzmöglichkeiten in den Pausen. Vielleicht gab es hier eine Irritation bei der Berufswahl. Eine sachliche Bewertung würde jeden helfen. Wir wünschen Dir trotzdem alles Gute in der Zukunft.

Shop Management
Personalabteilung

  • 06.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Als Mitarbeiter bekommt man niemals ein Lob zu hören. Im Gegenteil man wird eher verurteilt wie gelobt. Wenn unser Vorgesetzter uns etwas sagt kommt man kaum zu Wort. Statt unsere Probleme sich mal anzuhören überschüttet er und förmlich mit neuen Aufgaben und Funktionen.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter haben nichts zu entscheiden in dieser Firma alles wird vom Vorgesetzten bestimmt wie unsere Meinungen sind ist dann egal. Deshalb sind auch soviele unzufrieden.

Kollegenzusammenhalt

Das einzige Positive in dieser Firma sind die tollen Kollegen. Zusammenhalt ist definitiv in manchen Gruppen dabei jedoch sollte man acht geben wem man vertraut und wem nicht. Ohne sollche Mitarbeiter wäre das arbeiten dort nicht möglich gewesen all die Jahre.

Kommunikation

Die sogenannten „Meetings“ sind in diesem Unternehmen getarnte Schulungen. Da sich das Wort Meeting verlockender anhört.
Jedoch taucht man dort auf und wird nur geschult über Sachen die wir bereits wissen.
Sollche Schulungen sollten mit Azubis gemacht werden aber nicht mit Jahrelangen Mitarbeiter.

Gleichberechtigung

Es gibt gewisse Lieblinge also wird man definitiv nicht gleichberechtigt behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg gibt es hier nicht man bleibt Jahre lang bis zur Rente in der selben Position.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt für die Leistung sehr schlecht ich bin der Meinung er könnte mehr für gute Mitarbeiter tuen.

Arbeitsbedingungen

Unmöglich wenn ich es so mal ausdrücken darf. Wir arbeiten dort an einem Computer der erstens sehr sehr langsam ist und Minuten braucht bis er mal richtig startet. Zweitens haben wir keine Sitz Möglichkeiten mehr weil unser Vorgesetzter meinte wir müssen 8 Stunden im stehen arbeiten.
In diesem Job ist dies nicht möglich da man auch gewisse Aufgaben erledigen muss die dann etwas länger dauern. Es ist eine Frechheit Mitarbeitern nach Jahren die Stühle wegzunehmen.

Work-Life-Balance

Urlaub ist eher unmöglich man muss den Urlaub bereits im Dezember planen für das ganze Jahr. Ob man danach spontan Urlaub brauchte ist dann Ihnen egal. Hauptsache die volle Urlaubstagen sind verplant.

Image

Man kann den Mitarbeiter im Gesicht lesen das sie nicht zufrieden sind.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter besser behandeln. Denn wenn er gut ist sind auch die Mitarbeiter gut.

Contra

Seine Meinung. Wie er diese Shops führt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Schade, dass wir eine schlechte Bewertung bekommen, da Ihr Arbeitsvertrag nicht verlängert worden ist. Jeder Arbeitgeber hat das Recht bei der freien Wahr seines Mitarbeiters und wir sollten deshalb mit Ihrer falschen Bewertung nicht bestraft werden. Bitte bei der Wahrheit bleiben. Trotzdem alles Gute für die Zukunft.

Shop Management
Personalabteilung

  • 05.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kein Selbstständiges arbeiten möglich. Lob gibt es selten mal. Man wird ständig überwacht! Wohlfühlen somit nicht möglich.

Vorgesetztenverhalten

UNVERSCHÄMT! Man wird einfach immer wieder angelogen, Versprechen/Vorhaben wurden nie eingehalten. Man duldet keine eigene Ideen der Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Akzeptabel, gibt aber auch viele „Einzelkämpfer“

Interessante Aufgaben

Kaum Abwechslung

Kommunikation

Viele Informationen, aber durcheinander und ohne Struktur!

Gleichberechtigung

Ja

Umgang mit älteren Kollegen

Lang dienende Kollegen werden weder geschätzt noch gefördert.

Karriere / Weiterbildung

Wenig Möglichkeiten, da die Firma zu klein ist. Es wird so getan, als würde man Mitarbeiter coachen. Schulungen haben aber wenig Inhalt und das Gelernte, lässt sich in der Praxis kaum umsetzen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist nicht zufriedenstellend. Keinerlei Sozialleistungen werden geboten. Gehälter werden pünktlich ausbezahlt!

Arbeitsbedingungen

Die Computer stammen von der letzten Generation. Sonst okay.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist mir nicht bekannt

Work-Life-Balance

Wenn man mal einen bestimmten Tag freihaben möchte, wurde dies meistens ermöglicht, trotzdem so etwas nicht gern gesehen. 6-Tage-Woche!!

Image

Sehr viele unzufriedene Mitarbeiter, es wird nicht gut über die Firma geredet.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Überwachung. Den Mitarbeitern mehr Vertrauen.

Pro

Fast nichts!

Contra

Fast alles!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für Dein Feedback. Schade, dass es Dir bei DanTel nicht so gut gefallen hat. Die von Dir angesprochenen Themen werden wir gerne berücksichtigen. Sicher gibt es Unternehmensentscheidungen, die auf den ersten Blick nicht immer sinnvoll und erfolgsversprechend zu sein scheinen. Dennoch zeigt uns unser aktueller Geschäftserfolg, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Danke für Deine Bewertung. Für Deine Zukunft wünschen wir Dir alles Gute.

Shop Management
Personalabteilung

  • 03.Feb. 2019 (Geändert am 06.Feb. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mit dem Team ist alles super.

Vorgesetztenverhalten

Seiner Meinung nach können wir offen reden jedoch dreht er uns die Wörter im munde bis er das hat was er will.

Kollegenzusammenhalt

Super.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag der selbe Ablauf.

Kommunikation

Eher schwierig da man mit dem Chef nicht reden kann.

Gleichberechtigung

Er hat seine Lieblinge die werden natürlich besser behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeiten nur junge.

Karriere / Weiterbildung

Gibt es keine man bleibt immer in der Selben Position.

Gehalt / Sozialleistungen

Könnte besser sein für den Druck den man dort hat.

Arbeitsbedingungen

Keine Sitzmoglichkeiten für die Mitarbeiter. Mann muss 8 Stunden im stehen arbeiten.

Work-Life-Balance

Urlaub muss Anfang vom Jahr komplett geplant werden. Teilweise bekommt man nicht die Wochen die man möchte.

Image

Mitarbeiter reden nicht gut darüber sie sind zu verärgert.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter sollten mehr geschätzt werden.

Contra

Vieles ehrlich gesagt. Sollte jedoch jeder seine eigene Erfahrungen machen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DANTEL GmbH
  • Stadt
    St. Ingbert
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für Deine Meinung. Uns sind Deine Themen auch sehr wichtig. Jeder sollte tatsächlich seine eigene Erfahrung machen und eigene Meinung bilden. Das finden wir am ehrlichsten.

Shop Management
Personalabteilung