Navigation überspringen?
  

DECATHLON Sportartikel GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

DECATHLON Sportartikel GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
2,50
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
2,50
Respekt
3,50
Karrierechancen
3,50
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,50
Arbeitszeiten
3,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Keine Ausbildungsmaterialien kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 1 von 2 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 1 von 2 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 1 von 2 Bewertern gute Anbindung bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 2 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 2 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 2 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 15.Okt. 2017
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Keiner hat sich um einen gekümmert. Keine Struktur. Man wurde eher als Belastung angesehen. In der Praxisphase nur auf der Verkaufsfläche verkauft.

Spaßfaktor

Atmosphäre wurde von einer jungen Filialleiterin, welche sehr schlechte Menschenkenntnisse hatte zunichte gemacht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Nur auf der Verkaufsfläche. Gleiche Tätigkeit, wie Teilzeit-Jobber.

Verbesserungsvorschläge

  • Duales Studium zentral organisieren mit Tätigkeiten in der Zentrale, Logistik und im Vertrieb.

Pro

Die Menschen die dort gearbeitet haben.

Contra

Keine Organisation.

Die Ausbilder
1,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
1,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Decathlon
  • Stadt
    Plochingen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung. Schade, dass dir das Duale Studium wenig Freude bereitet hat. Wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft!

Lars Himpeler
Employer Branding Manager

Du hast Fragen zu DECATHLON Sportartikel GmbH & Co. KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 11.Juli 2015 (Geändert am 12.Juli 2015)
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Ausbilderin nahm sich viel Zeit und hatte immer ein offenes Ohr. Auf Grund der Fluktuation war nicht immer eine Fachführungskraft (Teamleiter) gegeben. Situation inzwischen stabil. Viele Feedbackgespräche mit der Ausbilderin.

Spaßfaktor

Sportartikel verkaufen, die Spaß machen. Gut gelauntes Team, viele Vollblutsportler, super Austausch untereinander.

Aufgaben/Tätigkeiten

Frühe Übertragung von Verantwortungsbereichen und zusätzlichen Aufgaben. Setzt vor allem Eigeninitiative und Eigenmotivation voraus. Möglichkeit selbst Schulungen zu geben und Events zu planen. Am Ende des Studium selbständige Leitung einer eigenen Abteilung.

Abwechslung

Pro Halbjahr eine andere Abteilung. Einblick in verschiedene Sportarten. Verkäufer-Tätigkeiten meist gleiche tägliche ToDo´s mit wöchentlich wechselnder Prioritäten. Gegen Ende des Studiums mehr Management-Anteil, mehr Abwechslung.

Respekt

Respektvoller Umgang miteinander, unabhängig vom Geschlecht, noch vom Alter.

Karrierechancen

Ziel nach dem dualen bzw. am Ende des Studiums ist es Teamleiter zu werden. Chancen auf jeden Fall gegeben. Danach steht im Unternehmen alles offen (E-Commerce, Logistik, etc)

Betriebsklima

Teamausflüge, Mitarbeiterfeste, großer Zusammenhalt zwischen den Mitarbeitern. Eher flache Hierarchie. Es wird unter einander geduzt.

Ausbildungsvergütung

Faire Ausbildungsvergütung im dualen Studium plus Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Store-abhängige Erfolgsprämie.

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten sind flexibel. Trainingszeiten von Vereinssport werden berücksichtigt. Bei Azubis wird sehr auf die Einhaltung der Arbeitszeiten geachtet. Bei dualen Studenten kommen aus Eigeninteresse am Studium/ Projekt Überstunden vor, sind aber im akzeptablen Rahmen. Möglichkeit des Freizeitausgleichs.

Pro

Viele Freiheiten, Entwicklungsmöglichkeiten, Arbeitsklima, Spaßfaktor beim Arbeiten.

Contra

Teilweise fehlende Betreuung.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH
  • Stadt
    Baden Baden, baden-württemberg
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung. Es ist schön zu sehen, dass dir dein Duales Studium Spaß macht. Viel Erfolg weiterhin!

Lars Himpeler
Employer Branding Manager